Sonntag, 19.01.2020

|

Alle Informationen aus Forchheim

Organspende: So haben die fränkischen Abgeordneten abgestimmt 16.01.2020 21:36 Uhr

Die Gewissensfrage spaltet auch die Parlamentarier aus der Region


NÜRNBERG/BERLIN - Die von Gesundheitsminister Jens Spahn favorisierte Widerspruchslösung hat bei der Abstimmung im Bundestag keine Mehrheit bekommen. Auch die Parlamentarier aus der Region standen vor der Gewissensfrage. So haben sie abgestimmt. [mehr...]

Statt Elterntaxis: Kostenfreier ÖPNV für alle Schüler im Kreis Forchheim? 16.01.2020 15:40 Uhr

Wir haben beim Landratsamt bezüglich der Drei-Kilometer-Regel nachgefragt


FORCHHEIM - Die NN hat beim Landratsamt nachgefragt, warum nicht alle Schüler im Landkreis Forchheim den öffentlichen Nahverkehr gratis nutzen können. [mehr...]

Söder plant Polizeibeschaffungsamt in Oberfranken 16.01.2020 14:53 Uhr

Polizisten solllen von Hof aus mit Ausrüstung versorgt werden


HOF - Der Regierungsbezirk Oberfranken wird von der von Ministerpräsident Söder geplanten Behörden-Verlagerung am stärksten profitieren. In Hof soll ein neues, zentrales Polizeibeschaffungsamt entstehen. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Mit einem Zielspurt zum Publikumskönig 16.01.2020 11:02 Uhr

Ein bekanntes Gesicht entschied NN-Abstimmung für sich


FORCHHEIM - Über zwei Wochen hatte bei der jährlichen Online-Abstimmung der Nordbayerischen Nachrichten das Publikum Zeit, Favorit beziehungsweise Favoritin zu küren. Aus einem 16-köpfigen Feld kristallisierte sich am Ende ein alter Bekannter als "Forchheims Sport-Ass 2019" heraus. [mehr...]

Forchheimer Sport-Ass 2019 gekürt: So hat das Publikum entschieden 16.01.2020 10:46 Uhr



Seit 2012 laden die Nordbayerischen Nachrichten zur inoffiziellen Abstimmung über das Sport-Ass des Jahres aus Forchheim und dem Landkreis. Die Spitzengruppe im vorab ausgewählten 16-köpfigen Kandidatenfeld lieferte sich ein enges Rennen. Nun stehen die Ergebnisse fest. [mehr...]

Forchheim: Alte Brillen helfen anderen zu sehen 16.01.2020 08:00 Uhr

Optiker Bastian Gerber hilft fehlsichtigen Menschen in Nord-Indien und Nepal


FORCHHEIM - Wenn einmal nicht so viele Kunden bei Optik Gerber in der Hauptstraße im Laden stehen, dann geht Bastian Gerber (29) mit seinem Team in die Werkstatt. Seit zwei Jahren nutzt der Augenoptiker-Meister jede freie Minute, um ehrenamtlich Brillengläser zuzuschleifen und in gespendete Gestelle einzusetzen. Die Sehhilfen im Wert von rund 50 Euro pro Stück gehen dann nach Nord-Indien und Nepal und helfen dort armen Menschen, die sich keine Brille leisten könnten. [mehr...]

Landratsamt Forchheim über ZDF-Studie: "Haben beim ÖPNV bereits nachgebessert" 15.01.2020 18:05 Uhr

Landratsamt wundert sich über schlechte Platzierung


FORCHHEIM - In der ZDF-Seniorenstudie schneidet der Landkreis Forchheim beim Nahverkehr schlecht ab. Zu Recht? [mehr...]

#ForchheimShots 2019: Das sind die Gewinner 15.01.2020 14:01 Uhr

Stadt kürt die besten Fotos des Instagram-Wettbewerbs


FORCHHEIM - Mehr als 5400 Bilder hatten Fotografen bei der vierten Ausgabe von #ForchheimShots eingereicht. Nachdem eine Jury aus Christiane Höltschl, Andreas Hellmann und Nico Cieslar daraus die 100 besten Motive ausgewählt hatte, wurden nun in der Stadtbücherei Forchheim die Sieger des Instagram-Wettbewerbes gekürt. [mehr...]

Talking to the ...Christbaum: Früher Aprilscherz in Forchheim? 15.01.2020 12:52 Uhr

Ausrangierter Weihnachtsbaum steckt in Stahl-Skulptur in der Eisenbahnstraße


FORCHHEIM - Weihnachten ist vorbei und damit haben auch die Weihnachtsbäume ihr Soll erfüllt. Bei deren Entsorgung hat sich aber ein Scherzkeks einen fragwürdigen Ort ausgesucht - das Kunstwerk "Talking to the Sky" vor der Forchheimer Sparkasse: Aus der farbenfrohen Stahl-Skulptur in der Eisenbahnstraße ragt neuerdings ein ausrangierter Christbaum. [mehr...]

Die NN Forchheim bitten zum Duell ums Landratsamt 15.01.2020 11:31 Uhr

Amtsinhaber Hermann Ulm und Herausforderer Reiner Büttner beim NN Forum


FOCHHEIM/EBERMANNSTADT - Wie fest sitzt Hermann Ulm im Sattel? Das ist das Motto beim NN Forum am Montag, 20. Januar, im Hasenbergzentrum Ebermannstadt - wo Amtsinhaber Ulm (CSU) auf seinen Herausforderer bei der Kommunalwahl, Reiner Büttner (SPD), trifft. [mehr...]