12°

Mittwoch, 22.05.2019

|

Alle Informationen aus Forchheim

Das Wasser weiß, wohin es fließen soll vor 7 Stunden

Bewährungsprobe für Hochwasserschutz in Burk: Das Einlaufbauwerk im Sudetenweg fängt einen großen Teil ab.


FORCHHEIM - Der 750 000 Euro teure Hochwasserschutz im Bereich Sudetenweg und Schlehental hat seine erste echte Bewährungsprobe zu bestehen. [mehr...]

Forchheim: DLRG weiht neue Fahrzeuge ein 21.05.2019 08:00 Uhr

Zahlreiche Ehrengäste bei kleiner Feierstunde begrüßt


FORCHHEIM - Im Rahmen einer Feierstunde des DLRG-Ortsverbandes hat Pfarrer Florian Stark auf der Schleuseninsel zwei neue Einsatzfahrzeuge gesegnet. [mehr...]

Wie sieht die Zukunft für die Stadt Forchheim aus? 20.05.2019 19:08 Uhr

Freier Bürgerblock will mit den Bürgern über Stadtentwicklung reden


FORCHHEIM - Das Forchheimer Bürgerforum hat sich Gedanken über die Entwicklung der Stadt gemacht. Unter dem Titel "Quo vadis - wohin gehst du, Forchheim" hat er eine Ist-Analyse aufgestellt. Und will nun die Bürger mitnehmen. Ziel: Die Frage nach der Zukunft der Stadt. [mehr...]

Sattelzug mit Bohrschlamm verunglückt: Verkehrschaos rund um Forchheim 20.05.2019 17:17 Uhr

Autobahnauffahrt und Fahrbahn Richtung Bamberg gesperrt - Arbeiten dauern an


FORCHHEIM/BUTTENHEIM - Ein Sattelzug ist am Montagnachmittag gegen 15 Uhr gegen die Mittelleitplanke auf der A73 kurz vor der Ausfahrt Buttenheim in Richtung Bamberg gekracht. Das hat im Feierabendverkehr rund um Forchheim ein Verkehrschaos ausgelöst. [mehr...]

Unfall nahe Bamberg: Lkw verliert riesige Mengen an Bohrschlamm auf A73 20.05.2019 16:47 Uhr



Am Montagnachmittag verlor ein Lkw-Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Auf der A73, kurz vor Buttenheim, kollidierte er mit der Mittelleitplanke und verlor seine gesamte Ladung Bohrschlamm. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung Bamberg komplett gesperrt werden. Der Grund des Unfalls war ein geplatzter Reifen. [mehr...]

Übermüdet: BMW schleudert quer über A73 bei Forchheim 20.05.2019 12:41 Uhr

Fahrer hatte Glück im Unglück und blieb unverletzt


FORCHHEIM - Glück im Unglück hatte ein 52-jähriger BMW-Fahrer, der sich offenbar übermüdet ans Steuer gesetzt hatte. [mehr...]

Forchheim: Junge Asylbewerber ohne Ausbildung 20.05.2019 12:00 Uhr

Netzwerk Asyl und Wirtschaftsverbände auf Lösungssuche


FORCHHEIM - Die Ausbildung von jungen Asylbewerbern könnte eine Möglichkeit sein, um dem Fachkräftemangel in örtlichen Betrieben etwas entgegen zu setzen. Doch allzu häufig stehen bürokratische Hürden diesem Vorhaben im Weg. Bei einem Dialogforum wollten Wirtschaftsverbände und das Netzwerk Asyl darüber diskutieren - eine Lösung fanden sie jedoch nicht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Kerwa mit besonderen Aufgaben in Forchheim 19.05.2019 18:34 Uhr

Augraben-Siedler haben sich Olympische Spiele einfallen lassen


FORCHHEIM - Die Augraben-Siedler in Forchheim feiern Kerwa und sind dabei sportlich. Statt Tauziehen wie früher, gab es diesmal eine Olympiade mit sehr speziellen Disziplinen... [mehr...]

Pulse of Europe in Forchheim: Flashmob wirbt für Europa 19.05.2019 18:00 Uhr

40 Streicher, Holz- und Blechbläser spielen die Europa-Hymne


FORCHHEIM - „Freude, schöner Götterfunken, Tochter aus Elysium . . .“, tönte es durch die Forchheimer Fußgängerzone. Der Pulse of Europe schlug am Samstagmittag bei einem Flashmob im musikalischen Takt. [mehr...]

Forchheimer Autorin Simone Veenstra liest aus ihrem Buch 19.05.2019 15:37 Uhr

Lesung in der Stadtbücherei: Handlung spielt in der Fränkischen


FORCHHEIM - Ein älterer Herr, ein schweigsamer Junge mit einem Familiengeheimnis und eine Reise über Tschechien nach Ebermannstadt bis Behringersmühle: Der neue Roman der in Forchheim aufgewachsenen Autorin Simone Veenstra spielt zum Teil vor Forchheimer Kulisse. Am 22. Mai liest sie in der Stadtbücherei aus ihrem Buch. [mehr...]