12°

Mittwoch, 22.05.2019

|

Alle Informationen aus Dormitz

Alles, was Sie über die StUB wissen müssen 15.05.2019 12:03 Uhr



Die StUB ist das wohl meistdiskutierte Großprojekt in der Metropolregion, und das schon seit Jahren. Doch worum wird eigentlich so sehr gestritten? Wohin soll die StUB einmal fahren, wer bezahlt das Vorhaben - und was wären die Alternativen? Unsere Bildergalerie hat die Antworten. [mehr...]

Bürgerentscheid in Dormitz: Fronten bleiben verhärtet 15.05.2019 12:00 Uhr

CSU-Rat lud zu Info-Veranstaltung für Gegner eines hauptamtlichen Bürgermeisters


DORMITZ - Kurz vor dem Bürgerentscheid am 26. Mai für oder gegen einen haupt- oder ehrenamtlichen Bürgermeister in Dormitz erläuterte dessen Initiator, CSU-Ortsvorsitender Christoph Schmitt, auf einer Info-Veranstaltung in der Mehrzweckhalle, warum man einen Berufsbürgermeister ablehne. Zahlreiche Interessierte waren der Einladung gefolgt. [mehr...] (6) 6 Kommentare vorhanden

Gift gefressen? Welpe stirbt nach Spaziergang in Uttenreuth 11.05.2019 12:12 Uhr

Hund verhielt sich nach der Gassi-Tour apathisch


UTTENREUTH - Haben erneut Tierhasser in der Region zugeschlagen? Nach der morgendlichen Gassi-Tour in Uttenreuth im Landkreis Erlangen ist ein fünf Monate alter Welpe gestorben. Die behandelnde Tierärztin geht stark davon aus, dass das Tier vergiftet wurde. [mehr...]

Ein Berufsbürgermeister? Dormitz führt sachlichen Dialog 07.05.2019 16:47 Uhr

Pro und contra Hauptamt: Dialogforum zum nahenden Bürgerentscheid


DORMITZ - Es geht um Dialog – so das Motto der Veranstaltung in der Mehrzweckhalle in Dormitz, zu der die Befürworter "Pro hauptamtlicher Bürgermeister" die Bürger eingeladen hatten, um deren Fragen in lockerer Gesprächsrunde zu beantworten. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bei der Feuerwehr Dormitz bricht ein neues Zeitalter an 02.05.2019 17:49 Uhr

Ein neues Löschfahrzeug nicht nur fürs Löschen - Dormitz investiert 330.000 Euro


DORMITZ - Dormitz hat sein neues Feuerwehrauto eingeweiht. Als eine Investition in das nächste Vierteljahrhundert bezeichnete Bürgermeister Bezold das neue Fahrzeug LF 10. [mehr...]

Ehrenamt wird Fulltime-Job: Bürgermeister im Kreis Forchheim 24.04.2019 10:35 Uhr

Von Berufs wegen? Von wegen: Der Fall Dormitz und die Situation im Landkreis


FORCHHEIM - Ja oder Nein? Am 26. Mai, dem (Sonn-)Tag der Europawahl, entscheiden die stimmberechtigten Bürger von Dormitz nicht nur mit, wer sie künftig im fernen Brüssel vertreten soll — sondern auch, ob ihr Vertreter im nahen Rathaus ab Mai 2020 die Bezeichnung "Berufsbürgermeister" erhält. Da drängen sich Fragen auf. [mehr...]

Bund Naturschutz: StUB statt Umgehungsstraßen 17.04.2019 06:00 Uhr

Im Kampf gegen geplante Umfahrungen von Dormitz und Neunkirchen


NEUNKIRCHEN - Seit mehr als einem halben Jahrhundert kämpft der Bund Naturschutz (BN) gegen die sogenannte Westumfahrung von Neunkirchen und seit 2009 gegen eine Umgehung von Dormitz. [mehr...] (17) 17 Kommentare vorhanden

Dormitz: Spatenstich für die "Brandbachauen" ist getan 11.04.2019 14:43 Uhr

30 moderne Wohneinheiten sollen bis 2020 in Dormitz entstehen


Schon in Kürze werden die Bagger anrollen: Nach Jahren des Wartens ist der Startschuss für den Bau einer großen Wohnanlage in Dormitz, den sogenannten Brandbachauen, gefallen. Freilich, der obligatorische Spatenstich konnte erst jetzt nach, vier Jahren, stattfinden. [mehr...]

Dormitz: Sprachen Männer aus Lieferwagen Kinder an? 08.04.2019 15:10 Uhr

Eltern in Angst: Meldungen über Pädophile verbreiten sich rasch


NEUNKIRCHEN/DORMITZ - Ein weißer Lieferwagen in Neunkirchen, dessen Insassen einen Jungen fragen, ob er mitfahren möchte. Ein Radfahrer, der in Dormitz einem Mädchen hinterherfährt: Wie ein Lauffeuer haben sich Meldungen über solche Vorfälle in den sozialen Netzwerken verbreitet. Konkrete Hinweise auf einen Pädophilen gibt es laut Polizeiinspektion Forchheim aber nicht. [mehr...]

Bürgerentscheid in Dormitz findet mit der Europawahl statt 06.04.2019 13:10 Uhr

Führt die Gemeinde künftig ein ehren- oder ein hauptamtlicher Bürgermeister die Geschäfte?


DORMITZ - Der Sonntag, 26. Mai, wird für die Gemeinde ein richtungsweisender Tag. Die Bürger dürfen nicht nur für die Europawahl abstimmen, sondern sie entscheiden auch darüber, ob Dormitz weiterhin einen ehrenamtlichen oder ab Mai 2020 einen hauptamtlichen Bürgermeister hat. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden