-0°

Montag, 27.01.2020

|

Alle Informationen aus Schwarzenbruck

Bündnis Nazi-Stopp warnt vor umstrittenem Bauunternehmer 26.01.2020 05:51 Uhr

Vorwurf: Schwarzenbrucker soll rechtsextremes Gedankengut verbreiten


NÜRNBERG - Er kommt aus und gehört zur sogenannten bürgerlichen Mitte, verbreitet aber unverblümt rechtsextremes Gedankengut im Internet. Das jedenfalls hält das Nürnberger Bündnis Nazi-Stopp dem Unternehmer Peter Weber aus Schwarzenbruck (Nürnberger Land) vor. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Nacktfotos im Netz: Experte erklärt, wie man Kinder schützt 19.01.2020 16:44 Uhr

Kriminelle tummeln sich gezielt auf bei Minderjährigen beliebten Plattformen


SCHWARZENBRUCK - Ein schlüpfriger Chat mit einem Unbekannten oder gezielte Erpressung: Im Netz lauern genug Gefahren, die auch und vor allem Kinder treffen können. Kriminalhauptkommissar Roland Mücke klärt über das Risiko auf - und zeigt an einem Beispiel, mit welch perfiden Mitteln Kriminelle auf Plattformen wie Tik-Tok an Nacktfotos von Kindern und Jugendlichen gelangen. [mehr...]

Die Qual vor der Wahl 17.01.2020 10:10 Uhr

Die Bunte Liste (Schwarzenbruck) und Die Partei (Altdorf) sammeln Unterschriften


ALTDORF/SCHWARZENBRUCK - In Schwarzenbruck und Altdorf möchten zwei Parteien auf die Wahlzettel der Kommunalwahl, die bisher noch nicht angetreten sind. Dazu müssen sie erst eine Anzahl von Unterstützer-Unterschriften vorweisen. [mehr...]

Um Schwarzenbrucker Grundschule: Der Zaun kommt 16.01.2020 10:00 Uhr

Zaun soll zu "psychologischer Hemmschwelle" werden


SCHWARZENBRUCK - Der Pausenhof der Schwarzenbrucker Grundschule wird eingezäunt. Der Gemeinderatreagiert damit auf unbelehrbare Eltern, streunende Hunde und einen möglichen sexuellen Übergriff. [mehr...]

Aufnahmestopp: Fränkische Klinik kämpft gegen Norovirus 12.01.2020 13:09 Uhr

Sieben Patienten der geriatrischen Station sind isoliert


RUMMELSBERG/ALTDORF - Ärzte am Krankenhaus Rummelsberg haben sieben Patienten im Laurentiushaus isoliert. Das Gesundheitsamt ist informiert. Bis auf weiteres gilt ein Aufnahmestopp in der geriatrischen Station. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Streit um 50 Zentimeter: Bürger gegen Straßenausbau in Altenthann 03.01.2020 14:25 Uhr

Straße soll um halben Meter höher gelegt werden


ALTENTHANN. - Anwohner der Pattenhofener Straße in Altenthann machen gegen den Bebauungsplan 68 mobil. Sie befürchten Schäden an ihren Grundstücken und sehen hohe Kosten auf sich zu kommen. Bürgermeister Bernd Ernstberger dagegen warnt vor Panikmache. [mehr...]

Tierheim Feucht: Diese Tiere suchen ein Zuhause 11.12.2019 16:14 Uhr



Im Tierheim Feucht warten viele Vier- und Zweibeiner auf Menschen, die ihnen ein neues Zuhause geben wollen. Wir stellen Ihnen Hunde, Katzen, Vögel und Nager vor, die sich auf Ihren Besuch freuen. [mehr...]

Zielen, treffen, laufen: Dynamisches Schießen ist neuer Trendsport 15.11.2019 13:15 Uhr

Erlanger gründen Start-Up mit neuer Technik für Schützen


SCHWARZENBRUCK - Die Schüsse fallen schnell hintereinander, ganze Serien, wie Salven aus automatischen Waffen. Der Schütze bewegt sich schnell durch einen Parcours mit aufgestellten Zielen, visiert, feuert, eilt weiter. Martialisch mutet das ganze an, ist aber sportlicher Wettkampf: Dynamisches Schießen heißt die Sportart, die sich unter Schützen wachsender Beliebtheit erfreut. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Wurde "Jacko" gegen den Willen seines Halters eingeschläfert? 07.11.2019 15:17 Uhr

Veterinäramt beharrt darauf, das Herrchen wäre einverstanden gewesen


LAUF - Der Albtraum eines jeden Hundebesitzers ist vor zwei Wochen für Norbert Rieß wahr geworden: Sein entlaufener Hund Jacko wurde, wie er es darstellt, gegen seinen Willen eingeschläfert. Das Erstaunliche daran: Das Veterinäramt Lauf beteuert, gute Gründe für dieses Handeln gehabt zu haben. [mehr...]

Fränkische Boa: Biologe entdeckt seltene Natter im Nürnberger Land 25.10.2019 21:47 Uhr

Schlingnattern sind stark gefährdet - Ähnlichkeit mit Kreuzotter


RUMMELSBERG - Biologe Andreas Hecker hat Schlingnattern im Wald zwischen Rummelsberg und Schwarzenbruck entdeckt. Die Würgeschlangen sind in Bayern stark gefährdet und genießen höchsten Schutzstatus. [mehr...]