10°

Dienstag, 22.10.2019

|

Alle Informationen aus Heroldsberg

Früheres Sägewerk in Heroldsberg wird zum Bauhof 21.06.2019 18:00 Uhr

Planungsbüro stellte im Gemeinderat den Vorentwurf zum Neubau vor


HEROLDSBERG - Es besteht kein Zweifel, dass die Freiwillige Feuerwehr und der gemeindliche Bauhof jeweils mehr Platz und vor allem neue Gebäude in Heroldsberg benötigen. [mehr...]

Hobbygärtner lassen sich über die Schulter schauen 14.06.2019 18:00 Uhr

Tag der offenen Gartentür am 30. Juni auch in Uttenreuth und Heroldsberg


ERLANGEN-LAND - Gartenfans aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt können sich den Sonntag, 30. Juni, dick im Kalender markieren. Von 10 bis 17 Uhr findet der "Tag der offenen Gartentür" statt. [mehr...]

Erstmals Streik in Bleistiftindustrie: Hunderte protestieren in Franken 04.06.2019 17:28 Uhr

Beschäftigte von Faber-Castell, Schwan-Stabilo und Lyra im Streik


NÜRNBERG - Erstmals in der Geschichte sind am Dienstag hunderte Beschäftigte der Bleistiftindustrie in den Warnstreik getreten. Der Schwerpunkt liegt in der Metropolregion Nürnberg: Mit den Protesten will die IG Metall den Druck auf die Arbeitgeber in den laufenden Tarifverhandlungen erhöhen. [mehr...]

Geld und Schmuck fehlen in Heroldsberg 28.05.2019 15:47 Uhr

Einbrüche in zwei Einfamilienhäuser _ Türen beschädigt


HEROLDSBERG - Am Montag in den frühen Morgenstunden sind Unbekannte in zwei Einfamilienhäuser in Heroldsberg eingebrochen. [mehr...]

Heimliche Blicke und eine Fata Morgana in Heroldsberg 12.05.2019 17:31 Uhr

Im Weißen Schloss ist unter dem Titel "Splash!" eine Kunst- und Kulturgeschichte des Badens zu sehen.


HEROLDSBERG - Springt der deutsche Badegast ins Wasser, macht er "Plumps". Der Zeitgeistangepasste hingegen bevorzugt "Splash". Das evoziert natürlich die Titel von David Hockneys Swimmingpool-Bildern. "Splash!", so heißt auch die kleine Kunst- und Kulturgeschichte des Badens im Weißen Schloss von Heroldsberg. Das hat den Vorteil, dass der Gast sofort Vergleiche anstellen kann zwischen ausgestellter Kunst und leibhaftigen Badefreuden, da das Freibad in unmittelbarer Nachbarschaft liegt. [mehr...]

Neue Pläne für Radwege im Landkreis Erlangen-Höchstadt 25.04.2019 14:30 Uhr

Zweiter Schritt nach Verbesserung des ÖPNV: Firma soll Radverkehrskonzept erstellen


ERLANGEN - Nach dem erfolgreichen Ausbau des ÖPNV soll nun auch der Radverkehr im Landkreis Erlangen-Höchstadt optimiert werden. Eine Firma soll ein Radverkehrskonzept erstellen. Ziel ist ein flächendeckendes Radwegenetz. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden