22°

Mittwoch, 23.09.2020

|

Alle Informationen aus Trautskirchen

Bad Windsheimer Förster forscht zu Wölfen in Weißrussland 04.08.2020 06:00 Uhr

Förster Maximilian Hetzer analysiert, wie sich Habitate und Wolfsbestände verändern


TRAUTSKIRCHEN - Sonnenstrahlen schimmern zwischen den Bäumen hindurch, das Gezwitscher der Vögel wird nur dann unterbrochen, wenn Maximilian Hetzer einen Ast zertritt. Mit Jagdhündin Maja streift der Förster, der seit diesem Jahr für ein Gebiet in Cadolzburg zuständig ist, durch den Wald in der Nähe seiner Heimat Trautskirchen. Der Wald und seine Wildtiere wie Rotmilan, Fuchs oder Wolf haben ihn schon als kleines Kind fasziniert. Heute spielt besonders letzterer eine zentrale Rolle in seinem Leben. [mehr...]

Hotelerie: Mit Alpakas aus der Talsohle 01.07.2020 11:00 Uhr

Buchungszahlen in der Kurstadt steigen langsam wieder.


BAD WINDSHEIM - Die Übersicht über sämtliche schrittweisen Lockerungen zu behalten, fällt selbst betroffenen Gastronomen und Hoteliers manches Mal schwer. Froh sind sie trotzdem darüber, was nun wieder möglich ist. Lang ersehnt war die Öffnung der Therme. Es läuft wieder an, wenn auch noch etwas verhalten. Aufholen lässt sich der Verlust nicht. [mehr...]

Waldbaden und Walken erlaubt 13.06.2020 13:00 Uhr

Volkshochschule Neustadt-Bad Windsheim bietet Kurse draußen an.


BAD WINDSHEIM - Kein Stepptanz, kein Arabischkurs und keine geschichtlichen Vorträge: Am 16. März waren sämtliche Kurse der Volkshochschule (VHS) im Landkreis ausgesetzt worden und bis auf wenige Ausnahmen werden sie auch bis zum Herbst nicht wieder anlaufen. Zwar erlaubt die Rechtslage seit einiger Zeit wieder Bildungseinrichtungen Veranstaltungen abzuhalten, doch angesichts aufwendiger Hygiene- und Abstandsregeln werden bei der VHS für das laufende Semester nur Kurse an der frischen Luft stattfinden. [mehr...]