20°

Samstag, 15.08.2020

|

Alle Informationen aus Marktbergel

Bad Windsheim: Auto gegen Baum gesetzt 02.05.2020 13:28 Uhr



Nahe Bad Windsheim kollidierte ein Auto mit einem Baum am Straßenrand. Der Fahrzeugführer war zwischen Marktbergel und Burgbernheim aus bislang unbekannten Gründen von der Straße abgekommen und prallte auf dem Seitenstreifen gegen den Baum, der daraufhin umknickte. Einer der beiden Fahrzeuginsassen musste in ein Krankenhaus gebracht werden. [mehr...]

Motorradfahrer stirbt bei Unfall nahe Bad Windsheim 08.04.2020 21:36 Uhr

Für den Mann kam jede Hilfe zu spät


MARKTBERGEL - Am Mittwochnachmittag ereignete sich bei Marktbergel (Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim) ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein Motorradfahrer kam von der Straße ab und starb. [mehr...]

90,1 Prozent für Dr. Manfred Kern 16.03.2020 15:11 Uhr

Klares Votum für den amtierenden Bürgermeister in Marktbergel


MARKTBERGEL - Dr. Manfred Kern bleibt Bürgermeister in Marktbergel. Der 62-Jährige, der bei dieser Kommunalwahl keinen Gegenkandidaten hatte, wurde mit 90,1 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen im Amt bestätigt. Die CSU gewann indes zwei Sitze bei der Gemeinderatswahl dazu. [mehr...]

Marktbergel: "Die Themen gehen uns nicht aus" 09.03.2020 10:00 Uhr

In Marktbergel darf Bürgermeister Dr. Manfred Kern von Wiederwahl ausgehen.


MARKTBERGEL - "Ich wurde sogar von der Opposition gelobt, also scheine ich es halbwegs gut gemacht zu haben." Dr. Manfred Kern grinst ein wenig in sich hinein, während er das sagt. Arroganz freilich ist dem bisherigen und mutmaßlich auch künftigen Bürgermeister von Marktbergel eher fremd. Und dass nicht gleich zu Beginn seiner Amtszeit vor sechs Jahren alles rund gelaufen ist, weiß er auch, spricht er doch im Rückblick selbst von einem "Kaltstart", den er seinerzeit hingelegt hat und dass es eine Weile braucht, "bis man weiß, wie es geht". [mehr...]

"Schwarze Kasse" des TSV Marktbergel im Fokus 25.02.2020 11:36 Uhr

Prozess gegen Ex-Vorsitzenden des Vereins wegen Untreue zieht sich in die Länge


NEUSTADT/MARKTBERGEL - Anspannung ist in einem Gerichtssaal normal. Richterin Julia Schips war der Frust aber regelrecht anzusehen, als Frank Philipp zum zweiten Mal im Saal des Amtsgerichtes in Neustadt saß. In seiner Zeit als Vorsitzender des TSV Marktbergel soll er Vereinsgelder in Höhe von 25.614 Euro veruntreut haben. [mehr...]