16°

Dienstag, 23.07.2019

|

Alle Informationen aus Burgbernheim

Wanderreporter-Verlosung: Entdeckungsreise zur Frankenhöhe 20.07.2019 05:48 Uhr

Im Rahmen der Aktion organisieren NN und VGN gemeinsam einen Tagesausflug


NÜRNBERG/BURGBERNHEIM. - Bewegung an der frischen Luft, viel Information und leckere Verpflegung. Das sind die Zutaten für einen Tagesausflug nach Burgbernheim. 50 Personen können kostenlos dabei sein. [mehr...]

Sexueller Übergriff: Mann soll 16-Jährige begrapscht haben 21.06.2019 11:56 Uhr

Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen - Täter fuhr wohl weißen Seat


BURGBERNHEIM - Vor gut eineinhalb Wochen wurde eine 16-Jährige in der Nähe des Burgbernheimer Bahnhofes von einem ihr bekannten Mann zu sexuellen Handlungen genötigt und begrapscht. Jetzt ermittelt die Kriminalpolizei - und sucht Zeugen. [mehr...]

So sollen die Ortszentren in der Region lebendiger werden 18.06.2019 05:55 Uhr

NS-Dokuzentrum, Streuobstkompetenzzentrum, Wohnungen für Behinderte


NÜRNBERG - Leere Schaufenster, Brachflächen, marode Gebäude, kaum Leben: Viele Orte in der Region kämpfen gegen die Verödung ihrer Zentren. Viele Millionen Euro aus der Städtebauförderung sollen ihnen helfen, wieder attraktiver zu werden. [mehr...]

Anbeten, tanzen und in der Kunst kreativ sein 14.06.2019 16:02 Uhr

Auf dem Kapellenberg findet zum ersten Mal das Jugendfestival "Inspiriert" statt.


BURGBERNHEIM - "Eine Explosion von Schönheit auf dem Kapellenberg", versprechen die Veranstalter des Festivals der Künste namens "Inspiriert". Dieses findet zum ersten Mal statt und zwar von Mittwoch bis Sonntag, 19. bis 23. Juni. Das neue Jugendfestival verbindet kreative Workshops zum Mitmachen mit Konzerten und religiösen Angeboten. [mehr...]

Schwerer Unfall auf B470: Autofahrer eingeklemmt 30.05.2019 11:03 Uhr

84-jähriger Senior übersah beim Abbiegen anderen Pkw


BURGBERNHEIM - Ein schwerer Zusammenstoß hat am Mittwochnachmittag den Verkehr auf der B470 nahe Bad Windsheim lahmgelegt. Vier Personen wurden verletzt, ein Autofahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. [mehr...]

Flaschenboden gegen Nasenrücken: Auseinandersetzung bei Schnelldorf 26.05.2019 22:34 Uhr

Eine 18-Jährige geriet mit zwei 16-Jährigen aneinander


SCHNELLDORF - Ein junger Mann wird in einer Diskothek in Hilpertsweiler angerempelt - was in einer handfesten Auseinandersetzung und einer möglicherweise gebrochenen Nase endet. [mehr...]

Strahlende Gesichter beim Berglauf in Burgbernheim 29.04.2019 13:02 Uhr

Optimale äußere Bedingungen sorgten für eine rundherum gelungene Veranstaltung


BURGBERNHEIM - Wochenlange Vorbereitung, die engagierte Arbeit eines rund 50-köpfigen Helferteams und wunderschöne Strecken auf den Anhöhen oberhalb der Stadt zahlten sich bei der 16. Ausgabe des Burgbernheimer Berglaufes aus: Häufig noch nach Luft ringend, waren über 300 Lauffreunde im Zielbereich auf dem Kapellenberg voll des Lobes über eine rundherum gelungene Veranstaltung. [mehr...]

Berglauf in Burgbernheim begeistert Läufer und Zuschauer 29.04.2019 11:38 Uhr



Bei der 16. Ausgabe des Burgbernheimer Berglaufes gingen über 300 Läuferinnen und Läufer auf die verschiedenen Strecken. Im Zielbereich auf dem Kapellenberg waren die meisten zwar außer Puste, aber voll des Lobes über die rundherum gelungene Veranstaltung. [mehr...]

Sieben und Pusten für Kompost ohne Plastik 16.04.2019 12:25 Uhr

Der Landkreis kompostiert Grüngut und Biomüll und stellt daraus Erden her - Dabei wird versucht möglichst viele Störstoffe zu entfernen.


ILLESHEIM. Plastikstückchen im Kompost, in dem der Salat oder die mit Liebe gezogenen Tomaten wachsen: Das wünscht sich niemand. In Bayern kommt dies aber immer wieder vor. Laut Peter Kreß, Sachgebietsleiter Abfallwirtschaft am Landratsamt, wird alles versucht, um Störstoffe so weit wie möglich aus dem angelieferten Grüngut auszusortieren. Der im hiesigen Kreis hergestellte Kompost und die daraus veredelten Pflanzerden unterschreiten die im vergangenen Jahr verschärften Grenzwerte sogar noch um die Hälfte. [mehr...]

Ab März: US-Militär führt in Franken Manöver durch 25.02.2019 19:48 Uhr

Streitkräfte trainieren Hubschrauberlandungen - Bevölkerung soll fern bleiben


NEUSTADT/AISCH - Im März 2019 führen die amerikanischen Streitkräfte ein Manöver durch, das insbesondere den Landkreis Neustadt/Aisch und Bad Windsheim betreffen wird. Das Landratsamt gibt bekannt, was für die Bürger nun zu beachten ist. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden