12°

Montag, 17.06.2019

|

Alle Informationen aus Bad Windsheim

Bad Windsheims Grüne vor dem Neustart 19.01.2019 10:53 Uhr

Martin Bauer möchte den aktuellen Aufschwung nutzen


BAD WINDSHEIM - Landauf, landab erlebt die Partei Bündnis 90/Die Grünen derzeit einen Höhenflug, seit vielen Jahren ist sie eine feste Größe in den deutschen Parlamenten aller Ebenen. Nur im Bad Windsheimer Stadtrat sucht man ihre Vertreter bislang vergeblich. Was daran liegt, dass sich noch nie welche zur Wahl gestellt haben. Das soll beim nächsten Mal anders werden, hofft Martin Bauer, der Sprecher des mehr oder weniger existenten Ortsverbandes der Partei. [mehr...]

Kampf den Pfunden mit Spaß und Bewegung 17.01.2019 09:22 Uhr

Sportvereine in der Region bieten ein breites Repertoire verschiedener Sportarten und Kurse an


Das neue Jahr ist nun schon über zwei Wochen alt. So mancher gute Vorsatz mag bereits in die Tonne gewandert oder in den Hintergrund gerückt sein. Kein Grund, sich nicht wieder damit zu beschäftigen. Für viele ganz oben auf der Wunschliste: Gewicht verlieren und fitter werden. Neben der Ernährungsumstellung hilft Bewegung. Dass die Kombination funktioniert, weiß Stephan Voss, Vorsitzender des TSV Marktbergel, der selbst vor einigen Jahren 50 Kilogramm abgespeckt hat. Sein TSV, aber auch andere Sportvereine in der Region, bieten eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich mehr zu bewegen. Und dabei Spaß zu haben. [mehr...]

Investor in Bad Windsheim braucht eventuell mehr Zeit 16.01.2019 13:51 Uhr

Innenstadt-Projekt auf dem Altstadt-Parkplatz kommt bislang nicht wie gewünscht in die Gänge


BAD WINDSHEIM - Was geschieht wann auf dem einstigen, zwischen Johanniterstraße und Schimmelgasse gelegenen Kochbräu-Areal? Um einer Antwort näherzukommen, erläuterte Herbert Blaschke, Geschäftsführer des Grundstückeigentümers und potenziellen Investors Isarkies Wohn- und Gewerbegrund GmbH, dem Stadtrat in nicht öffentlicher Sitzung den Stand der Dinge. Am Ende blieben offenbar viele Fragen offen. [mehr...]

Gastredner macht Schick "ein bisschen sprachlos" 14.01.2019 14:18 Uhr

Erik Flügge sorgt beim Neujahrsempfang des Erzbischofs für reichlich Gesprächsstoff


BAD WINDSHEIM - Der Autor und Politikberater Erik Flügge hat sich am späten Samstagvormittag beim Neujahrsempfang von Erzbischof Ludwig Schick, der heuer im Kur- und Kongress-Center Bad Windsheims stattfand, mit Kritik an der katholischen Kirche nicht zurückgehalten. Sein Vortrag polarisierte, erntete aber vor allem viel Lob von den über 600 Gästen. [mehr...]

Tauwetter steht an: Überschwemmungen in Franken möglich 12.01.2019 21:18 Uhr

Hochwassernachrichtendienst gibt Vorwarnung heraus


NÜRNBERG - An mehreren Flussabschnitten nördlich der Donau und im Alpenvorland kann es am Sonntag und am Montag zu Überschwemmungen kommen. Auch an Flüssen in Franken steigen die Pegel gefährlich an. [mehr...]

Freilandtheater bietet mehr als „nur“ einen Krimi 11.01.2019 12:25 Uhr

Doppelpremiere im Wintertheater für Bezirkstag-Vizepräsidentin Christa Naaß


BAD WINDSHEIM - "In alter Freundschaft" pflegt diese das Freilandtheater mit vielen treuen Besuchern beim neunten "WinterWandelTheater" und schließt dabei auch wieder neue. So wie jene mit Bezirkstagsvizepräsidentin Christa Naaß bei ihrer doppelten Premiere. [mehr...]

Schauriges Winterwandeltheater in Bad Windsheim 10.01.2019 19:33 Uhr

Ensemble des Freilandtheaters begeistert das Publikum mit "In alter Freundschaft" 


BAD WINDSHEIM - Mit einem kriminalistischen Meisterstück geht das Freilandtheater in Bad Windsheim in seine neunte Winter-Spielsaison. Autor und Regisseur Christian Laubert nimmt das Publikum erneut mit auf eine Wanderung durch verschiedene Gebäude des Freilandmuseums und sorgt mit "In alter Freundschaft" für ein schaurig-schönes Vergnügen. [mehr...]

"In alter Freundschaft": Winterwandeltheater im Freilandmuseum 10.01.2019 19:33 Uhr



"Lieber Freund, ..." beginnen die Briefe und enden mit "in alter Freundschaft". Nichts besonderes eigentlich, nur dass der Absender eigentlich seit elf Jahren als tot gilt. Das Ränkespiel um den verschwundenen Hans Korbes nimmt so seinen Lauf. [mehr...]

Im Dunkeln und mit Helm durch Gitterkäfige 09.01.2019 18:00 Uhr

Pilotlehrgang für Teamleiter im Schulsanitätsdienst für ganz Bayern in Bad Windsheim – Positives Feedback Ausbilder Erich Matthis


BAD WINDSHEIM - Wenn auf dem Pausenhof etwas passiert, dann wissen sie, was zu tun ist, können ganz schnell Erste Hilfe leisten: die Schulsanitäter. In der Regel werden die Jugendlichen von einem Lehrer betreut. Damit sie noch selbstständiger agieren können, hat nun die Arbeitsgemeinschaft Schulsanitätsdienst der bayerischen Hilfsorganisationen einen Pilotlehrgang für Teamleiter angeboten. Der fand am Wochenende in Bad Windsheim statt, mit Teilnehmern aus ganz Bayern. [mehr...]

Alexis Korner in Bad Windsheim: Ein Konzert und die Folgen 07.01.2019 10:05 Uhr

Hartmut Felbingers Freundschaft zu Roberta Korner, der Witwe von Blues-Legende Alexis Korner


The Godfather of British Blues wird er bis heute genannt und die Fachwelt ist sich einig: Ohne ihn hätte es die Rolling Stones wohl nie gegeben. Fünf Jahre vor seinem Tod spielte Alexis Korner in der Bad Windsheimer Stadthalle. 40 Jahre ist dies nun bald her, doch manch einer der Besucher dürfte jenes Konzert vom 20. April 1979 bis heute nicht vergessen haben. Bei einem zeigt es bis in diese Tage gravierende Spätfolgen: bei Dr. Hartmut Felbinger aus Burgbernheim, den seit Langem eine enge Freundschaft mit Roberta "Bobbie" Korner, der Witwe der am 1. Januar 1984 infolge einer Krebserkrankung gestorbenen Blues-Legende, verbindet. Erst im September 2018 besuchte Felbinger die 87-Jährige in Wales, wo sie in einer einstigen Methodistenkapelle lebt. [mehr...]