15°

Dienstag, 23.07.2019

|

Alle Informationen aus Weidenbach

Weidenbach: Bürgermeister Siegler tritt nicht mehr an 01.06.2019 07:11 Uhr

Rathauschef gab auf Bürgerversammlung seine überraschende Entscheidung bekannt


WEIDENBACH - Reichlich überrascht waren die Weidenbacher Besucher der Bürgerversammlung, als ihnen Bürgermeister Gerhard Siegler verkündete, dass er bei den nächsten Wahlen nicht mehr antreten wird. [mehr...]

Gegen Bienensterben: Fachleute entwickeln Smartphone-App 12.03.2019 06:27 Uhr

Programm aus Landkreis Ansbach soll Ausbreitung der Varroamilbe stoppen


TRIESDORF - Die Varroamilbe gehört zu den größten Bedrohungen unserer Honigbienen, doch nun soll die menschliche Schwarmintelligenz die Ausbreitung der kleinen Parasiten stoppen. Fachleute in Franken haben dafür eine Smartphone-App entwickelt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Bienen und Plastik: Viele Nürnberger gewinnen bei "Jugend forscht" 26.02.2019 20:39 Uhr

160 Schüler aus Mittelfranken haben mit 100 Projekten teilgenommen


ERLANGEN - Die Regionalsieger stehen fest: Am Ende eines spannenden und aufregenden Finaltags an der Universität Erlangen-Nürnberg prämierte eine Jury die besten Forschungsprojekte, die bei den Wettbewerben "Jugend forscht" und "Schüler experimentieren" gegeneinander angetreten sind. [mehr...]

Das mittelfränkische Regionalfinale von "Jugend forscht" in Bildern 26.02.2019 19:55 Uhr



Auto ohne Akku und Zimtschnecken mit frischer Hefe: Die jungen Forscher haben monatelang an ihren Arbeiten getüftelt und experimentiert. Die besten Bilder vom Regionalfinale von "Jugend forscht"! [mehr...]

Geht es mit oder ohne Schuhe besser? 26.02.2019 18:45 Uhr

"Jugend forscht": Der 19-jährige Raphael Schwendner aus Triesdorf untersucht die beste Lauftechnik


TRIESDORF - "Jugend forscht" ist der größte Jugendwettbewerb Europas in Naturwissenschaften und Technik. Alleine in Mittelfranken beteiligen sich in diesem Jahr 73 Schülerinnen und Schüler. Einer von ihnen ist Raphael Schwendner von der Staatlichen FOS/BOS Triesdorf. Der 19-Jährige tritt im Bereich Arbeitswelt an. [mehr...]