23°

Sonntag, 21.07.2019

|

Alle Informationen aus Ansbach

Mit Sekundenschlaf in Gegenverkehr: Unfall auf B13 bei Ansbach 24.05.2019 10:45 Uhr

Fahrzeug des 22-Jährigen krachte in Wagen mit vier Kindern


ANSBACH - Am Donnerstagabend geriet ein Auto auf der B13 auf Höhe des Autohofs Ansbach in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem Fahrzeug. [mehr...]

Sie haben gewählt: Das sind die schönsten Biergärten der Region! 17.05.2019 06:00 Uhr

25 kleine Paradiese laden zum Biertrinken und Verweilen ein


NÜRNBERG - Die Entscheidung ist gefallen: Sie haben aus 25 fränkischen Biergärten für Ihren Favoriten abgestimmt und den schönsten Biergarten der Region gewählt. Hier geht es zum Endergebnis. [mehr...]

Ehemaliger Ansbacher Oberbürgermeister Ralf Felber gestorben 16.05.2019 17:39 Uhr

Er soll sich gerade im Urlaub in Frankreich befunden haben


NÜRNBERG - Der frühere Ansbacher Oberbürgermeister Ralf Felber ist im Alter von 65 Jahren verstorben. Felber erlag in Anglet, der Partnerstadt von Ansbach, einem Herzinfarkt. [mehr...]

Familiendrama in Gunzenhausen: Lebenslange Haft für Vater 15.05.2019 19:14 Uhr

Prozess vor dem Landgericht Ansbach erregte bundesweit Aufmerksamkeit


ANSBACH - Im Prozess gegen einen Familienvater, der seine drei Kinder und deren Mutter im mittelfränkischen Gunzenhausen ermordet haben soll, ist das Urteil gefallen: Der Mann wurde zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. [mehr...]

Volles Haus beim Themenabend "Zu gut für die Tonne" 15.05.2019 13:40 Uhr

Studentenprojekt zur Lebensmittelrettung fand großen Anklang


ANSBACH - Studenten setzen sich ein gegen Lebensmittelverschwendung: Das fand beim Themenabend "Zu gut für die Tonne" am Montag viel positives Feedback. Die Besucher lobten die tolle Moderation und Organisation - und freuten sich, am Ende kostenlos Obst, Gemüse und andere Produkte mitnehmen zu können, die sonst im Müll gelandet wären. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Mordprozess: "Er hat mir alles genommen" 13.05.2019 18:16 Uhr

Zweiter Verhandlungstag vor dem Ansbacher Schwurgericht zum Familiendrama in Gunzenhausen


GUNZENHAUSEN - Was treibt einen 31-Jährigen dazu, seine gesamte Familie durch grausamste Mordtaten auszulöschen? Auch beim zweiten Prozesstag am Ansbacher Landgericht zum Familiendrama vom 26. Juni 2018 in Gunzenhausen gab es keine entscheidenden Antworten. Dafür wurde das Doppelgesicht des Angeklagten, seine unterschiedliche Haltung zur eigenen Familie und zur Außenwelt mehr als deutlich. [mehr...]

Alles im Blick: Infos zur Ansbacher Kommunalwahl 2020 13.05.2019 10:46 Uhr

Oberbürgermeisteramt, Stadtrat und Kreistag sollen neu besetzt werden


ANSBACH - 2020 entscheidet es sich: Wer wird Ansbachs Oberbürgermeister? Wie verteilen sich die Sitze im Stadtrat? Mit der Wahl werden die Weichen für die nächsten sechs Jahre Kommunalpolitik gestellt. Bayernweit kommt dabei ein neues Auszählungsverfahren zum Einsatz. [mehr...]

Experiment in der Klinik: Frösche quaken, Vögel zwitschern 11.05.2019 07:00 Uhr

Forscher testen, wie sich virtuell-akustische Naturerlebnisse auswirken


ROTH - Frösche quaken, Insekten summen und Vögel zwitschern. Vorbeilaufende Passanten sind zu hören, in der Ferne brummt ein Motor. Alltagsgeräusche. Sie bilden die akustische Kulisse eines Experiments, das derzeit in der Rother Kreisklinik stattfindet. [mehr...]

Ansbacher Studienprojekt: Lebensmittel wegwerfen? Nein, danke! 09.05.2019 09:59 Uhr

"Zu gut für die Tonne": Projektgruppe lädt zum Themenabend in die Kammerspiele


ANSBACH - In Deutschland landen pro Jahr etwa 18 Millionen Tonnen Essen im Müll - das ist etwa ein Drittel der hierzulande hergestellten Lebensmittel. Die Studenten der Hochschule Ansbach haben dieses Problem multimedial aufgegriffen und laden zum Themenabend am 14. Mai in den Kammerspielen ein. Der Eintritt ist frei. [mehr...]

Unterzuckert: Autofahrer blockierte Ansbacher Kreuzung 09.05.2019 09:29 Uhr

79-Jähriger war bei Bewusstsein, reagierte jedoch nicht


ANSBACH - Am Mittwochnachmittag gingen bei der Polizei und auch beim Rettungsdienst in Ansbach mehrere Notrufe von Autofahrern ein. An der Kreuzung der Würzburger Landstraße zum Hohenzollernring blockierte ein Auto die Fahrspur. Der 79-jährige Fahrer brauchte medizinische Hilfe. [mehr...]