14°

Freitag, 23.08.2019

|

zum Thema

Das "Hallerschloss" lädt zum 40. Geburtstag zur großen Party

Herbartstraße wird zur großen Feiermeile - 28.06.2019 09:35 Uhr

Hallerschloss-Wirt Nikos Maniadakis (rechts im Bild) feiert den 40. Geburtstag des "Estiatorio Hallerschloss" nach. © Athina Tsimplostefanaki


Hut ab! 40 Jahre lang ein Restaurant zu halten, das erfordert viel Motivation, Durchhaltevermögen und vor allem zufriedene Gäste. Eigentlich ist das "Estiatorio Hallerschloss" in der Herbartstraße schon im Februar 40 Jahre alt geworden, aber "im Winter mag man doch nicht feiern", sagt Wirt Nikolaos Maniadakis, kurz Nikos.

Aber jetzt! Am Wochenende verwandelt sich die Herbartstraße quasi in ein Freiluft-Restaurant. Unter dem Motto "Wir sagen danke!" wird am Samstag  ab 15 Uhr und am Sonntag ab 12 Uhr gegrillt, getanzt, gegessen, getrunken und gefeiert. Gegen 23 Uhr muss Schluss sein. Auf den Grill kommen Souvlaki, Calamari und Co., dazu gibt es Salate und Vorspeisen. Und griechische Live-Musik. Nikos führt das "Hallerschloss" seit mittlerweile 32 Jahren, 1987 hat er es von seinen Eltern Michael und Angelika Maniadakis übernommen.

Mehr Informationen über das "Estiatorio Hallerschloss" in unserer Rubrik Essen und Trinken! 

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Gastro-Guide