Mittwoch, 23.10.2019

|

zum Thema

Charity-Dinner für den Schmausenpark

Sterne-Köche sammeln mit Event Spenden - 10.07.2019 06:00 Uhr

René Stein (im Bild) kocht mit seinen Kollegen Stefan Meier und Valentin Rottner für einen guten Zweck. © Kim Nguyen


Auch René Steins Söhne sind unter den Kindern, die sich neue Spielgeräte für den Schmausenpark wünschen. 15.000 Euro sollen mindestens zusammenkommen, dann legt die Stadt im Rahmen des Programms "Aus 1 mach 3" die doppelte Summe drauf. Erst wollte Stein nur Flyer verteilen, doch dann besann er sich darauf, was er wirklich kann: Kochen. "Ein Dinner, von Sterne-Köchen zu Hasue gekocht, das man ersteigern kann - das war meine Idee", sagt René Stein.

Links zum Thema

Also rief der Koch seine beiden Freunde Stefan Meier ("Meiers ZweiSinn") und Valentin Rottner ("Waidwerk") an, und fragte, ob sie mit ihm zusammen für einen guten Zweck kochen würden. Und die waren sofort begeistert dabei. 3.000 Euro sind das erste Gebot für ein "Sterne-Dinner" im heimischen Wohnzimmer. Meier, Stein und Rottner rücken mit ihrem Team an und kochen für zehn Gäste. Getränke aller Art sind  inbegriffen. "Und danach räumen wir die Küche natürlich picobello auf!"

Wenn Sie also schon immer mal exklusiv von drei Sterne-Köche zu Hause bekocht werden wollten, dann schreiben Sie eine E–mail mit Ihrem verbindlichen Gebot an schmausenpark@kindergarten-noriszwerge.de.

Mehr Informationen in unserer Rubrik Essen und Trinken!

Seite drucken

Seite versenden



Um selbst einen Kommentar abgeben oder empfehlen zu können, müssen Sie sich einloggen oder sich zuvor registrieren

Ihr Kommentar

Ihr Kommentar:

Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

weitere Meldungen aus dem Ressort: Essen & Trinken