11°

Mittwoch, 08.04.2020

|

Idyllischer Spreewald

Einzigartige Fluss- und Auenlandschaft

Die lagunenartige Flusslandschaft des Spreewaldes ist als UNESCO Weltnaturerbe anerkannt. Bei einer dreistündigen Kahnfahrt erleben Sie die alte Kulturlandschaft. Romantisch wird zudem eine Lampion-Kahnfahrt.  In der ostdeutschen Rosenstadt Forst erwartet Sie das bezaubernde Rosenfest. 

Termin: 26.-28.6. und 28.-30.6.2020 Programm:1. Tag: Anreise | Görlitz - Cottbus
Anreise nach Görlitz. Bei Ihrer Stadtführung gewinnen Sie erste Eindrücke von der für viele
schönsten Stadt Deutschlands. Sie erleben fünf Jahrhunderte Görlitzer Stadtgeschichte und
entdecken die Zeugen der großen Blüte mit einer unglaublichen architektonischen Vielfalt.
Nachmittags Weiterfahrt in Ihr Hotel in Cottbus, 2 Übernachtungen. 2. Tag: Cottbus - Spreewald
Am Vormittag Aufenthalt in der Innenstadt von Cottbus. Ihr Hotel liegt topzentral! Um 12.30 Uhr steht der in Europa einzigartige Naturraum des Spreewaldes auf dem Programm. Die
lagunenartige Flusslandschaft ist UNESCO Weltnaturerbe. Hier leben die Sorben, die ihre
eigene Sprache sprechen und ihre Traditionen und Kultur bis heute pflegen. Bei Ihrer
dreistündigen Kahnfahrt entdecken Sie die alte Kulturlandschaft vom Kahn aus. Anschließend besuchen Sie das Gurkenmuseum mit Verkostung. Den Tag beschließen Sie bei einem Spreewälder Spezialitätenbuffet, umrahmt von einem Folkloreprogramm und bei einer romantischen Lampion-Kahnfahrt. 3. Tag (der Juni-Reise): Cottbus - Rosengartenfest | Heimreise
Rosen, Rosen, Rosen! Das erwartet Sie in der Rosenstadt Forst. Sie prägen das Stadtbild, vor allem bezaubern sie in zehntausendfacher Zahl im Ostdeutschen Rosengarten. An diesem Wochenende findet das Rosengartenfest statt. Freuen sie sich auf verschwenderische Blütenpracht und betörenden Duft!3. Tag (der August-Reise): Cottbus - Wörlitzer Park / HeimreiseNach dem Frühstück Abreise von Cottbus. Unterwegs Führung durch den Wörlitzer Park, der mit seinen abwechslungsreichen Gartenbildern zentraler Teil des UNESCO-Welterbes "Dessau-Wörlitzer Gartenreiche" ist.
Reiseleistungen:
- Fahrt im modernen Reiseomnibus
- Unterbringung im ****Hotel Radisson BLU Cottbus
- 2 x Übernachtung/Frühstücksbuffet
- Stadtführung Görlitz
- Ausflug Spreewald mit dreistündiger Kahnfahrt
- Besuch im Gurkenmuseum mit Verkostung
- 1 x Spreewaldabend mit Spreewaldbuffet, Folkloreprogramm und Lampion-Kahnfahrt
- Führung im Rosengarten Forst
Reisepreis:
Mit ZAC 349,- €/ohne ZAC 399,- €
Einzelzimmerzuschlag: 80,- €
Info und Buchung beim Veranstalter:
Merz Reisen GmbH, info@merz.reisen, Tel. 09187/9529-0 o. 09181/69900

Seite drucken