Dienstag, 12.11.2019

|

Jürgen Eisenbrand

zum Autor

28 Artikel von diesem Autor

Titel/Ressort

Region

Datum


Gunzenhausen  

Gunzenhausen  

Di. 12.11.19

GUNZENHAUSEN  - Die guten Nachrichten vorweg: Die Informationsveranstaltung zur Umgehungsstraße Schlungenhof blieb friedlich, die befürchteten emotionalen Ausbrüche blieben aus, der Ton der von Profis moderierten Diskussionsrunde war weitgehend sachlich. Und: Der Abend, zu dem das Staatliche Bauamt Ansbach (StBA) am Montag in die Gunzenhäuser Stadthalle eingeladen hatte, stieß auf großes Interesse: Geschätzt etwa 500 Menschen füllten den Saal, wobei jeweils ein knappes Drittel aus Schlungenhof, Laubenzedel und der Kernstadt kamen, der Rest von außerhalb. [mehr...]


Gunzenhausen  

Gunzenhausen  

Mo. 28.10.19

GUNZENHAUSEN  - Vea Kaiser ist eine Wucht. Die österreichische Bestseller-Autorin ist nicht nur eine "Gschichtldruckerin", also eine, "der man schon als Kind nie was glauben konnte", wie sie selbst sagt. Sie ist eine mitreißende Erzählerin, eine witzig-charmante Plauderin, eine klassisch gebildete, politisch hellwache Beobachterin – und eine herausragende Schriftstellerin. Wovon sich rund 75 Fans bei ihrer Lesung in der Stadt- und Schulbücherei überzeugen konnten. [mehr...]


Gunzenhausen  

Gunzenhausen  

Fr. 02.08.19

GUNZENHAUSEN  - 5,0 – 17 – 7,40 – 618 und 1500 – was aussieht wie eine leicht verunglückte Reihe von Lottozahlen, hat mit einem Gewinnspiel rein gar nichts zu tun. Die Ziffern stehen vielmehr für einige der Kernzahlen der diesjährigen Gunzenhäuser Kirchweih (7. bis 15. September), deren Festbier am Mittwochabend im gemütlichen Wirtsgarten des Post-Hotels Arnold intensiv auf Herz und Leber getestet wurde. [mehr...]


Gunzenhausen  

Gunzenhausen  

Mi. 31.07.19

ENDERNDORF AM SEE  - Rock- und Pop-Festivals gibt es viele, landauf, landab werden derzeit kleinere und größere Bühnen aufgebaut, geben sich Stars und Sternchen das Mikro in die Hand. Aber die "Lieder am See", da sind sich die Macher einig, die seien etwas ganz Besonderes. "Es gibt kein vergleichbares Festival in Deutschland", sagt Axel Ballreich vom veranstaltenden Concertbüro Franken. Und sein Kollege Guido Glöckler schwärmt vom "Alleinstellungsmerkmal" des zehnstündigen Musik-Marathons. [mehr...]