Freitag, 28.04. - 08:15 Uhr

|

Speichelspur beweist: Wolf riss Wildtiere in der Pegnitzau

Speichelspur beweist: Wolf riss Wildtiere in der Pegnitzau

Landesamt für Umwelt beauftragte eine genetische Analyse der gesicherten Probe - 27.04. 18:10 Uhr

MICHELFELD  - Drei tote Rotwildtiere waren bereits am 4. April gefunden worden. Die Untersuchung einer gesicherten Speichelspur beweist jetzt, dass der Wolf das Wild gerissen hat. [mehr...] (12) 12 Kommentare vorhanden

Region

Wochenende wechselhaft: Maifeiertag fällt ins Wasser vor 59 Minuten

Freitag schmuddelig - Samstag kämpft sich die Sonne durch die Wolken

Wochenende wechselhaft: Maifeiertag fällt ins Wasser NÜRNBERG  - Der April hat uns nicht gerade verwöhnt. Dichte Wolkenfelder, Regen und sogar Schnee standen auf dem Plan. Die letzten Tage des Monats sind da schon etwas freundlicher - doch der Mai bringt das Schmuddelwetter zurück. [mehr...]


Zentrale Maikundgebung des DGB in Treuchtlingen vor 2 Stunden

Gastrednerin ist die ehemalige stellvertretende DBG-Bundesvorsitzende Dr. Ursula Engelen-Kefer

Zentrale Maikundgebung des DGB in Treuchtlingen TREUCHTLINGEN  - Ein gewerkschaftliches Urgestein kommt am Montag, 1. Mai, zur Kundgebung des DGB-Kreisverbands Weißenburg-Gunzenhausen nach Treuchtlingen: Dr. Ursula Engelen-Kefer ist Hauptrednerin bei der größten Veranstaltung zum „Tag der Arbeit“ in der Region und mittlerweile einzigen Maidemo im Landkreis. [mehr...]


Daten aus Nürnberg: So kriminell sind Flüchtlinge wirklich vor 2 Stunden

Mehr Straftaten durch Zuwanderer in Nürnberg, aber die Zahl hat ihre Tücken

Daten aus Nürnberg: So kriminell sind Flüchtlinge wirklich NÜRNBERG  - Rein zahlenmäßig betrachtet haben Flüchtlinge einen überproportionalen Anteil an den Straftaten. Das zeigt auch die Kriminalitätsstatistik für Nürnberg. Ein Großteil dieser Taten betrifft aber den normalen Bürger gar nicht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Tourismus: Maly strebt vier Millionen Übernachtungen an vor 2 Stunden

"Germany Travel Mart" soll internationale Branche in die Stadt locken

Tourismus: Maly strebt vier Millionen Übernachtungen an NÜRNBERG  - Für den "Germany Travel Mart" wird die Messe vom 7. bis zum 9. Mai zum Nabel der internationalen Tourismuswelt. [mehr...]


"Fantasy Filmfest Nights" locken ins Cinecittà vor 2 Stunden

Horror, Action und Science Fiction auf großer Leinwand

"Fantasy Filmfest Nights" locken ins Cinecittà NÜRNBERG  - Am 29. und 30. April locken wieder die "Fantasy Filmfest Nights" ins Nürnberger Cinecittà. Bei zehn ausgewählten Filme aus dem weiten Feld des fantastischen Films (Horror, Action, Science Fiction) stehen starke Frauen im Fokus. [mehr...]


Freibaderöffnung: Warten auf wärmere Temperaturen vor 2 Stunden

Trotz der Kälte stehen Freibäder in Stadt und Landkreis in den Startlöchern

Freibaderöffnung: Warten auf wärmere Temperaturen FÜRTH  - Auch wenn es zurzeit nicht danach aussieht: Der Wonnemonat naht – und damit Badespaß unter freiem Himmel. In Feucht und Roth kann man bereits seit Samstag planschen. Bei komfortablen 24 Grad im Sportbecken braucht es dazu nicht einmal besondere Überwindung. Auch in Fürth und im Landkreis laufen die Vorbereitungen auf die Saison. [mehr...]


"Überdachte" A 73: Idee begeistert Erlanger Stadträte vor 2 Stunden

Ein Deckel mit viel Grün für die Autobahn in Erlangen

"Überdachte" A 73: Idee begeistert Erlanger Stadträte ERLANGEN  - Zuweilen taucht diese Vorstellung wieder auf. Und das schon seit Jahrzehnten. Die Vorstellung von einer "überdachten", gedeckelten oder in einem Tunnel versenkten A 73 im Bereich Erlangen. Bislang nur eine Fantasie aus dem Reich des Wunschdenkens. Durch eine Äußerung von Innenminister Joachim Herrmann ist das Ganze nun jedoch in Sichtweite der real existierenden Möglichkeiten gerückt. Der Umwelt-, Verkehrs- und Planungsausschuss befasste sich jetzt damit. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Solawi: Echte Partner statt Verkäufer und Kunde vor 2 Stunden

Solidarische Landwirtschaft findet auch in der Region immer mehr Freunde — Depot in Wendelstein eröffnet

Solawi: Echte Partner statt Verkäufer und Kunde WENDELSTEIN  - Die Solidarische Landwirtschaft (Solawi) gewinnt mehr und mehr Freunde. Seit Anfang April gibt es auch ein Depot in Wendelstein. Sechs Familien beziehen dort ihre Lebensmittel, die vom Biolandhof Dollinger in Offenbau (Thalmässing) stammen. Das Besondere an der Solawi: Es ist keine klassische Beziehung zwischen Lebensmittel-Produzent und Kunde. Vielmehr schließen sich Menschen zusammen, finanzieren die landwirtschaftliche Tätigkeit, teilen sich die Ernte (deshalb nennen sie sich auch Ernteteiler) und tragen bis zu einem gewissen Grad das wirtschaftliche Risiko mit. [mehr...]


Kfz-Zulassungsstelle: Posse um Parkplätze geht weiter vor 2 Stunden

Stadt will mit dem Vermieter über eine mögliche Mietminderung verhandeln

Kfz-Zulassungsstelle: Posse um Parkplätze geht weiter NÜRNBERG  - Eine Kfz-Zulassungsstelle ohne Parkplätze vor der Tür? Was sich anhört wie eine Posse, ist in Nürnberg Realität. Die CSU-Fraktion hat im Stadtrat nachgehakt, wie es dazu kommen konnte. Die Stadtverwaltung kündigte derweil an, dass sie mit dem Vermieter über Mietminderung sprechen will. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


Super-Blitzer am Nordring blitzte schon 5000 Mal vor 2 Stunden

Geräte können Rotlichtverstöße und Geschwindigkeiten messen

Super-Blitzer am Nordring blitzte schon 5000 Mal NÜRNBERG  - Sie können Rotlichtverstöße und die Geschwindigkeit von Fahrzeugen messen. Seit Anfang des Jahres sind im Nürnberger Stadtgebiet drei Super-Blitzer im Betrieb. Allein der am Nordring blitzte innerhalb der ersten zehn Monate immerhin 5000 Mal. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden