16°

Samstag, 26.05.2018

|

Nordkorea trotz Gipfel-Absage weiter offen für Gespräche

Auch Trump schließt künftiges Treffen nicht kategorisch aus - vor 10 Stunden

SEOUL/WASHINGTON  - Den Gipfel mit Machthaber Kim Jong Un hat US-Präsident Donald Trump abgesagt, doch Nordkorea schlägt plötzlich versöhnlichere Töne an. Beide Seiten lassen die Tür für Verhandlungen offen. Doch wie viel Zeit bleibt? [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Alle Schlagzeilen

USA und Nordkorea verhandeln nach Gipfel-Absage weiter vor 1 Stunde

SEOUL/WASHINGTON  - Nach der abrupten Absage des Gipfeltreffens zwischen Nordkorea und den USA bemühen sich beide Seiten, eine neue Eskalation des Atomstreits zu verhindern. Nordkorea zeigte sich nach Trumps Rückzieher weiter gesprächsbereit. US-Präsident Donald Trump sagte, man rede weiter mit Nordkorea. [mehr...]