Dienstag, 20.11.2018

|

Treuchtlingen: Gedenken an die Opfer der Kriege

100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs wurde am Volkstrauertag vor allem an die Opfer dieses Konflikts erinnert - 19.11. 06:04 Uhr

TREUCHTLINGEN  - Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Um an die Opfer des Krieges zu denken, wurde der Volkstrauertag ins Leben gerufen, der am Sonntag auch wieder an der Kriegsgräberstätte am Nagelberg begangen wurde. [mehr...]

Bildergalerien aus Treuchtlingen
Aus dem Treuchtlinger Polizeibericht:

Treuchtlingen: Werkzeugkoffer geriet in Brand

Nachbarn hatten den Rauch in der Nacht bemerkt - Ursache ist unklar - 19.11. 10:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Der Aufmerksamkeit von Nachbarn ist es zu verdanken, dass ein Schmorbrand in der Treuchtlinger Innenstadt am Montagmorgen (19. November) glimpflich ausging. [mehr...]

Treuchtlingen: Randalierer landet im Arrest

28-Jähriger ging Saufkumpanen an und zeigte sich aggressiv - 12.11. 12:57 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Die Polizei musste am späten Freitagabend (9. November) einen 28-Jährigen in Treuchtlingen in Gewahrsam nehmen. Der betrunkene Mann hatte zuvor seinen Bekannten angegriffen. [mehr...]

Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Meldungen aus Treuchtlingen und Umgebung

Neues aus dem Treuchtlinger Stadtleben

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben der Altmühlstadt - 19.11. 12:49 Uhr


TREUCHTLINGEN  - An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Treuchtlinger Firmen, Vereinen und Organisationen. [mehr...]

Treuchtlingen: Gedenken an die Opfer der Kriege

100 Jahre nach dem Ende des Ersten Weltkriegs wurde am Volkstrauertag vor allem an die Opfer dieses Konflikts erinnert - 19.11. 06:04 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Vor 100 Jahren endete der Erste Weltkrieg. Um an die Opfer des Krieges zu denken, wurde der Volkstrauertag ins Leben gerufen, der am Sonntag auch wieder an der Kriegsgräberstätte am Nagelberg begangen wurde. [mehr...]

Streuobstwiesen sollen populärer werden

Landschaftspflegeverband Mittelfranken plant mehrere Themenwege im süd-westlichen Landkreis - 18.11. 07:19 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Der Landschaftspflegeverband Mittelfranken (LPV) richtet zwischen Treuchtlingen und Gnotzheim mehrere Streuobstwege ein, die Besucher auf die Bedeutung dieser Bewirtschaftungsform aufmerksam machen sollen. [mehr...]

Neue Tourismuschefin: "Das ist ein riesiger Trend"

Die künftige Treuchtlinger Tourismuschefin Stefanie Grucza spricht über ihre Ideen und Pläne für die Altmühlstadt - 17.11. 06:27 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Ab dem 1. Januar 2019 ist Stefanie Grucza Leiterin der Kur- und Touristinfo in Treuchtlingen. Wir sprachen mit der 25-Jährigen über ihre Beweggründe, nach Treuchtlingen zu kommen und über ihre Ideen für die Altmühlstadt. [mehr...]

Treuchtlinger sammelt Wecker, Autos und Zinnkrüge

Johann Bernhard ist ein Uhren-Sammler aus Leidenschaft - Über 500 Exemplare - 16.11. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - In der Küche? Wecker. Im Wohnzimmer? Wecker. Im Schlafzimmer? Wecker. Im Kleiderschrank? Wecker. Die Wohnung von Johann Bernhard tickt. Der 73-Jährige ist seit 15 Jahren Sammler – und hat noch eine besondere Vision. [mehr...]

Treuchtlingen: Den Neoliberalismus überwinden

Günter Grzega, Sarah Benecke und Gunther Moll sprechen im Forsthaus über ihr Buch "Die Vorstufe zum Paradies" - 15.11. 06:03 Uhr


TREUCHTLINGEN  - "Die Vorstufe zum Paradies" lautet der Titel eines hochaktuellen politischen Buchs und Plädoyers für eine solidarischere Gesellschaft. Seine Autoren: der in Treuchtlingen weithin bekannte ehemalige Sparda-Vorstandsvorsitzende Günter Grzega, die NN-Redakteurin Sarah Benecke und der Erlanger Professor für Kinder- und Jugendpsychiatrie Gunther Moll. Am Sonntag, 18. November, um 16 Uhr kommen sie für eine Lesung mit anschließender Diskussion ins Treuchtlinger Kulturzentrum Forsthaus. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Treuchtlingen: Festliche Beleuchtung im Advent

Mitarbeiter der Stadtwerke haben Weihnachtsbeleuchtung angebracht - 14.11. 15:07 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Weihnachten naht und nun hängen die Tannenbaumgirlanden wieder in den Treuchtlinger Straßen. Am 1. Advent wird die festliche Beleuchtung angeknipst. [mehr...]

Treuchtlingen: Modellbahn-Miniaturland sucht Halle

Modelleisenbahnlandschaft muss wegen Eigenbedarfs Standort verlassen - 14.11. 06:11 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Wer hat eine 250 Quadratmeter große Halle zu verkaufen? Bernd Fackler sucht für sein Modelleisenbahn-Miniaturland eine neue Unterkunft - es wäre bereits der zweite Umzug innerhalb von zehn Jahren. [mehr...]

Strecken-Ticker

Zugverkehr bei Forchheim wieder aufgenommen

Passagiere müssen jedoch weiter mit Verzögerungen rechnen - 19.11. 10:53 Uhr

NÜRNBERG - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Weitere Bildergalerien aus Treuchtlingen
Bilder

Neues aus dem Treuchtlinger Stadtleben

Neuigkeiten aus dem Wirtschafts- und Vereinsleben der Altmühlstadt - 19.11. 12:49 Uhr

TREUCHTLINGEN  - An dieser Stelle präsentieren wir Ihnen in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten aus den Treuchtlinger Firmen, Vereinen und Organisationen. [mehr...]

Meldungen von den VfL Baskets Treuchtlingen

90:88 – VfL gewann begeisterndes Derby in Ansbach

Treuchtlinger setzten sich vor 1000 Zuschauern und vielen mitgereisten Fans in der Schlussphase hauchdünn durch - 19.11. 10:49 Uhr


TREUCHTLINGEN/ANSBACH  - Insgesamt 21-mal wechselte die Führung, doch am Ende hatten die VfL-Baskets in einem hoch spannenden Mittelfranken-Der­by mit 90:88 die Nase vorne und eroberten Rang drei in der 1. Regionalliga Südost. Der Erfolg bei den hapa Ansbach (auch Pi­ranhas genannt) war der fünfte Saisonsieg für die Treuchtlinger – und das vor der tollen Kulisse von 1 000 Zuschauern, von denen viele den VfL unterstützten. Bester Punktesammler der Gäste war Tim Eisenberger mit 19 Zählern. [mehr...]

VfL in Ansbach – das sollte ein Basketballfest werden

Treuchtlinger treten heute um 19.30 Uhr zum Mittelfrankenderby und Verfolgerduell an - 17.11. 06:00 Uhr


TREUCHTLINGEN  - Drei Spiele binnen acht Tagen haben die VfL-Baskets vor der Brust. AmSamstag geht es mit dem Derby in Ansbach los, am Mittwoch folgt das Nachholspiel in Schwabing und nächsten Samstag wird Rosenheim in Treuchtlingen zu Gast sein. Drei richtig knifflige Auf­gaben also, und auch VfL-Trainer Stephan Harlander stellt fest: „Das ist für uns schon eine Woche der Wahrheit, die im Groben zeigen wird, wo die Reise hingeht.“ [mehr...]

Die VfL-Zweite feierte einen klaren Heimsieg gegen Neuötting

Treuchtlinger Erfolg mit 39 Punkten Vorsprung – 35 Zähler von Luca Wörrlein - 16.11. 08:58 Uhr


Die zweite Basketball-Herrenmannschaft des VfL Treuchtlingen hat in der Bayernliga Mitte ihren kurzen Durchhänger mit zwei Niederlagen beendet und ihr Heimspiel gegen den TSV Neuötting haushoch mit 82:43 gewonnen. [mehr...]

Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Michael Gabler unplugged

Eine kleine, aber feine Akustikshow - 16.11. 14:56 Uhr


WEISSENBURG  - Kleines Konzert, charmante Location, eine Gitarre und ein Mann mit Schmelz in der Stimme. Michael Gabler tritt erstmals in der Luna Bühne auf. Sonst war der Weißenburger Sänger eher in den größeren heimischen Hallen unterwegs. [mehr...]

Grenzenlose Faszination Indien

Farben, Menschen, Religion - 16.11. 14:56 Uhr


WEISSENBURG  - Indien – schon der Name vermag es, schillernde Bilder in den Kopf zu zaubern. Gewürze, Elefanten, Tiger, Regenwald, Hindus, bunte Zeremonien, prächtige Tempel … Der österreichische Reisejournalist Pascal Violo hat das zweitbevölkerungsreichste Land der Erde (1,3 Milliarden Menschen) über Monate hinweg besucht. Er präsentiert in Weißenburg eine eindringliche Fotoreportage, die nicht nur kalenderbildhaft die fast unwirklich schönen Landschaften Indiens auf die große Leinwand bringt. [mehr...]

Wenn man trotzdem lacht …

Pubertäts-Kabarett für Jung und Alt - 16.11. 14:54 Uhr


WEISSENBURG  - Die Pubertät ist zu hart, um sie ohne Humor zu überstehen. Das hat sich wohl der Diplom-Pädagoge Matthias Jung gedacht, als er vor rund zehn Jahren das neue Fach des Erziehungs-Kabaretts erfand. In Weißenburg gastierte er bereits mit einem ersten Pubertäts-Programm „Generation Teenietus“, jetzt kommt er mit dessen Fortsetzung „Chill mal“. [mehr...]

Lichterglanz vom Erzgebirge

Heimelige Schau zur Weihnachtszeit - 15.11. 14:05 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Das ist ein Weihnachtsauftakt nach Maß: die Erzgebirgsschau im Gunzenhäuser Fachwerkstadel öffnet zum ersten Adventswochenende ihre Tore. Im Inneren des Stadels befinden sich die Weiperter Heimatstuben mit großen, handgeschnitzten Figurenlandschaften. Diese Dioramen können sich mithilfe einer ausgeklügelten Mechanik auch noch bewegen. [mehr...]

Kirchehrenbach: Zwei Brände binnen kurzer Zeit - jetzt ermittelt die Kripo

Polizei spricht von technischem Defekt

KIRCHEHRENBACH - In Kirchenehrenbach kam es am Samstag zu einem Zimmerbrand. Am Sonntag brannte dann in der Ringstraße ein Unterstand in einem Garten völlig nieder. [mehr...]

Rockerstreit: Männer wegen Schlägerei vor Gericht

Vorwurf ist unter anderem versuchter Totschlag

NÜRNBERG - Weil sie auf brutale Weise die Gründung eines Rockerclans verhindern wollten, müssen sich drei Männer ab Freitag vor dem Landgericht Nürnberg-Fürth verantworten. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen
Leserforum

Wie sehr schadet der Seehofer-Konflikt der CSU?

Innenminister stahl Söders Team die Schau

Am Montagmittag wollte der bayerische Ministerpräsident sein neues Kabinett vorstellen. Doch kurz zuvor vermeldete Horst Seehofer, nun doch Innenminister bleiben zu wollen. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

19. November 1968: "Meister der Praxis"

Amtsgerichtspräsident Dr. Steigmeier verabschiedet

NÜRNBERG - In feierlicher Weise vollzog sich gestern, im Beisein vieler hoher Gäste, der Wechsel in der Spitze des Nürnberger Amtsgerichts, des zweitgrößten Amtsgerichts in Bayern. [mehr...]


Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden