Sonntag, 22.10. - 06:38 Uhr

|

Wildbad-Unterschriftenaktion findet viel Zuspruch

Klares Bekenntnis zur Fortführung des Hauses als kirchliche Bildungseinrichtung - 19.10. 13:04 Uhr

ROTHENBURG  - Für den Erhalt der Tagungsstätte Wildbad unter Trägerschaft der Bayerischen Landeskirche setzt sich ein breites Bündnis von Bürgern Rothenburgs in einem offenen Brief ein – gerichtet an Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und Regionalbischöfin Gisela Bornowski. Bis zum 8. November läuft eine Unterschriftenaktion.

Meldungen aus Rothenburg und Umgebung

Stadtpfeifferey begeistert mit musikalischem Porträt Luthers

Musik von epochalem Geist in Rothenburg - 19.10. 14:12 Uhr


ROTHENBURG  - Martin Luther war ohne Frage ein Weltbeweger, wenn auch nicht als Schöpfer von Tönen. Eine bedeutungsvolle Beziehung zur Musik hatte er dennoch. Auf der Zielgeraden des reformatorischen  Jubiläumsjahres entführte die Rothenburger Stadt­pfeifferey in die Klangwelt des evangelischen Urvaters und seiner Zeit. Das musikalische Porträt  in einer bis auf die letzten Plätze gefüllten Franziskanerkirche hätte nicht eindrücklicher gelingen können. [mehr...]

Wildbad-Unterschriftenaktion findet viel Zuspruch

Klares Bekenntnis zur Fortführung des Hauses als kirchliche Bildungseinrichtung - 19.10. 13:04 Uhr


ROTHENBURG  - Für den Erhalt der Tagungsstätte Wildbad unter Trägerschaft der Bayerischen Landeskirche setzt sich ein breites Bündnis von Bürgern Rothenburgs in einem offenen Brief ein – gerichtet an Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm und Regionalbischöfin Gisela Bornowski. Bis zum 8. November läuft eine Unterschriftenaktion. [mehr...]

Auf Mückenjagd: Tourist löst Großeinsatz aus

Missgeschick rief Feuerwehr, Polizei und Rettungsdienst auf den Plan - 18.10. 14:27 Uhr


ROTHENBURG  - Am Dienstagabend sorgte eine einzige Mücke schlagartig für einen Großalarm im Rothenburger Ortsteil Detwang. Ein 46-jähriger Tourist löste bei seiner Jagd auf ein Insekt den Rauchmelder aus und rief damit die Feuerwehr auf den Plan. [mehr...]

Edel-Pop mit Botschaft in der Kornschen Kulturhalle

"Carolin No & Band" beeindruckten mit Energie und Feinheit - 17.10. 18:10 Uhr


ROTHENBURG  - Als "Edel-Pop" ließe sich ihre Musik bezeichnen. In einer Zeit aber, da die Verfeinerung praktisch schon den allgemeinen Standard definiert, wäre damit noch nicht viel gesagt über den besonderen Stil, den Carolin und Andreas Obieglo pflegen. In der Kornschen Kulturhalle legte das profilierte Musikerehepaar mit dem Pseudonym "Carolin No" samt Band einen Auftritt voller Energie und Finesse hin. [mehr...]

Stadtrat auf Wandertour im Rothenburger Wald

Im Mittelpunkt des jährlichen Waldbegangs: Windräder und Fortwirtschaft - 13.10. 14:22 Uhr


ROTHENBURG  - Es ist ein Ortstermin der ganz besonderen Art: Jedes Jahr schnüren die Stadtratsmitglieder ihre Wanderschuhe, um einen Teil des Stadtwaldes auf Schusters Rappen zu erkunden. Für den städtischen Forstbetrieb ist dies eine geeignete Möglichkeit, dem Gremium am hölzernen Objekt zu zeigen, was dessen Mitarbeiter das Jahr über in den kommunalen Wäldern leisten. [mehr...]

Welthospiztag: Rothenburger Verein stellt Arbeit vor

Leitfaden "Den Abschied begleiten – Eigene Grenzen akzeptieren und Unterstützung annehmen" - 11.10. 13:12 Uhr


Immer am zweiten Samstag im Ok­tober ist Welthospiztag. Auch der Hospizverein Rothenburg nutzt diesen Anlass, um über seine Belange zu informieren: Schwerstkranken und sterbenden Menschen die letzte Zeit ihres Lebens so würdig wie möglich zu gestalten und den Angehörigen beizustehen. [mehr...]

Mobilfunknetz für alle - oder lieber nicht?

Sind Funklöcher Fluch oder Segen? Diskutieren Sie im Leserforum mit

Leserforum

NÜRNBERG - Für Smartphone-Junkies kann eine Region ohne Handy-Empfang zur Hölle auf Erden werden. Andere hingegen suchen sogar gezielt nach Funklöchern, um der ihrer Überzeugung nach krebserregenden elektromagnetischen Strahlung zu entgehen. Diskutieren Sie mit uns. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Bilder aus Rothenburg und Umgebung

20-Jähriger überfällt Tankstelle in Bamberg

Festnahme kurz nach Überfall

BAMBERG - Ein 20-Jähriger soll mit einer Pistole bewaffnet eine Tankstelle in Bamberg überfallen haben. Die Freude über seine Beute währte allerdings nur kurze Zeit. [mehr...]

Mann aus dem Raum Fürth machte 24 Frauen gefügig

41-Jähriger gaukelte Opfern Studie vor

NÜRNBERG - Zwei Dutzend Frauen soll ein 41-Jähriger aus dem Landkreis Fürth vergewaltigt haben: Er gaukelte ihnen eine Studie zur Sexual- oder Krebsforschung vor. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen

Zeitumstellung - ein Ritual ohne Sinn?

Viele Deutsche regen sich auf

NÜRNBERG - Am Sonntag, 29. Oktober ist es wieder so weit, aus 3 Uhr in der Früh wird dann 2 Uhr. Die Zahl der Kritiker dieser Praxis scheint eher zu- als abzunehmen. [mehr...] (25) 25 Kommentare vorhanden

"Herbertla" als Leinwandheld

Herbert Hisls Schallplatten brachten ihm zum fünftenmal Gold ein

NÜRNBERG - Herbert Hisel ist "ganz groß drin" im Show-Geschäft. Der einstige Nürnberger Büttenredner hat zu einem schier unvergleichlichen Höhenflug angesetzt. [mehr...]