16°

Donnerstag, 21.06.2018

|

Streckenrekord beim 14. Brunnenlauf in Wettringen

Tanja Schienagel bricht ihren eigenen Streckenrekord vom letzten Jahr - vor 9 Stunden

WETTRINGEN  - Über ein stabiles Teilnehmerfeld an Läuferinnen und Läufern konnte sich der Lauftreff Wettringen und der Krieger- und Kameradschaftsverein Wettringen zum 14. Brunnenlauf am vergangenen Wochenende freuen. Tanja Schienagel knackte dabei ihren eigenen Streckenrekord. [mehr...]

Meldungen aus Rothenburg und Umgebung

Mit Streckenrekord: So war der 14. Brunnenlauf in Wettringen

Tanja Schienagel bricht ihren eigenen Streckenrekord vom letzten Jahr - vor 9 Stunden


WETTRINGEN  - Über ein stabiles Teilnehmerfeld an Läuferinnen und Läufern konnte sich der Lauftreff Wettringen und der Krieger- und Kameradschaftsverein Wettringen zum 14. Brunnenlauf am vergangenen Wochenende freuen. Tanja Schienagel knackte dabei ihren eigenen Streckenrekord. [mehr...]

Festlichkeiten in Tauberscheckenbach locken Besucher an

Kombination von Dekanatsmissionsfest und Gemeindefest war Besuchermagnet - vor 11 Stunden


TAUBERSCHECKENBACH  - Das diesjährige Dekanatsmissionsfest fand eingebettet in das Gemeindefest von Tauberscheckenbach einen würdigen Rahmen. Gut 250 Besucher aus nah und fern fanden sich in der Festhalle und auf dem Festplatz des malerischen Ortes ein. [mehr...]

Zwei Rothenburger im Bundesfinale von "Jugend musiziert"

Das einmal Erlernte durch systematisches Üben sichern - 21.06. 10:48 Uhr


ROTHENBURG  - Am Bundesfinale des wichtigsten deutschen  Musikwettbewerbs für musikalische Breiten- und Spitzenförderung in Lübeck nahmen auch zwei Rothenburger Musikschüler teil. [mehr...]

Köhlerin schafft Kunst für das Rothenburger Wildbad

Zu Besuch bei Ulrike Mohr, aktuelle Stipendiatin von "art residency wildbad" - 20.06. 15:00 Uhr


ROTHENBURG  - Bildhauerin Ulrike Mohr kommt ursprünglich aus Berlin. Anlässlich des Programms "art residency wildbad" widmet sie sich in Rothenburg allerdings einer ganz besonderen Form der bildenden Kunst. In ihrem "Atelier auf Zeit" zeigte sie einige ihrer Werke. [mehr...]

Ausstellung "Gartenlust": Zubehör für das eigene Paradies

Die Stände laden zum Erkunden, Stöbern, Kaufen und Genießen ein - 20.06. 14:22 Uhr


SCHILLINGSFÜRST  - Wer einen Garten hat, lebt schon im Paradies, so die Essayistin Aba Assa. Wer in Schillingsfürst in den Kardinalsgarten eintritt, spürt einen Hauch dieses Paradieses. [mehr...]

Sanierung der Riviera-Wege in Rothenburg vertagt

Mittel werden in Arbeiten an der Weinsteige gesteckt - 19.06. 13:04 Uhr


ROTHENBURG  - Weiter vom Pech verfolgt ist der längst fällige Beginn der Sanierungsarbeiten an den Riviera-Spazierwegen. Das Vergabeverfahren für die Arbeiten muss aufgrund von Finanzierungsproblemen wiederholt werden. [mehr...]

Regen, Wolken, Wind: Kaltstart ins Wochenende

Doch schon am Samstag steigen die Temperaturen wieder leicht an - vor 5 Stunden

NÜRNBERG  - Während die Temperaturen in dieser Woche schon an der 30-Grad-Marke kratzten, kommt es am Freitag zum Temperatursturz: Höchstens 16 Grad sollen erreicht werden. Wind und Wolken begleiten uns dann über das gesamte Wochenende. [mehr...]

Würzburg: 88-jährige Helga Krämer wird vermisst

Frau Anfang Juni spurlos verschwunden

WÜRZBURG - Seit Anfang Juni wird Helga Krämer aus Würzburg vermisst. Trotz Überprüfung aller möglichen Kontaktadressen bleibt 88-Jährige verschwunden. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. [mehr...]

Prostituiertenmorde: Anklage zieht alle Register

Kammer will Urteil sprechen

NÜRNBERG - Lebenslang, die besonders Schwere der Schuld und Sicherungsverwahrung - Oberstaatsanwalt Weyde zieht das schärfste Schwert des Strafrechts: Der Angeklagte sei äußerst gefährlich. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen
Leserforum
Kommentar

Stimmenfang um jeden Preis: Die CSU gerät in Panik

Bayerische Landtagswahl steht an

NÜRNBERG - Der Asylstreit geht weiter: Die CSU will Flüchtlinge, die in EU-Ländern bereits erfasst sind, an der deutschen Grenze abweisen. [mehr...] (90) 90 Kommentare vorhanden

21. Juni 1968: Fällt der Sommer ins Wasser?

Schönes Wetter ist nicht in Sicht

NÜRNBERG - Besorgt blicken die Nürnberger zum Himmel. Der Sommeranfang findet wohl bloß im Terminbuch statt. [mehr...]