-0°

Samstag, 23.02.2019

|

Für "Paulinchen": In voller Montur auf die Strecke

Feuerwehrmann Christian Kanis nimmt an Laufwettbewerben für guten Zweck teil - 22.02. 13:28 Uhr

ROTHENBURG  - Manche Streckenläufer suchen ihre Grenzen, den persönlichen Kick. Andere kämpfen mit dem Laufen gegen überzählige Pfunde. Christian Kanis hat mit all dem nichts am Hut. Wenn der 36-jährige Feuerwehrmann aus Rothenburg in kompletter Feuerwehrmontur und mit Pressluftatmer auf dem Rücken an Wettläufen teilnimmt, dann rennt er aus einem einzigen Grund: für den guten Zweck. [mehr...]

Meldungen aus Rothenburg und Umgebung

Für "Paulinchen": In voller Montur auf die Strecke

Feuerwehrmann Christian Kanis nimmt an Laufwettbewerben für guten Zweck teil - 22.02. 13:28 Uhr


ROTHENBURG  - Manche Streckenläufer suchen ihre Grenzen, den persönlichen Kick. Andere kämpfen mit dem Laufen gegen überzählige Pfunde. Christian Kanis hat mit all dem nichts am Hut. Wenn der 36-jährige Feuerwehrmann aus Rothenburg in kompletter Feuerwehrmontur und mit Pressluftatmer auf dem Rücken an Wettläufen teilnimmt, dann rennt er aus einem einzigen Grund: für den guten Zweck. [mehr...]

Großer Auftritt für die Mode

Fashion-Show mit Live-Musik bei Zapp-Style begeisterte das Publikum - 19.02. 14:40 Uhr


ROTHENBURG  - Sie wurde zum fulminanten Start in den Frühling und machte jede Menge Lust auf die Mode der kommenden Wochen und Monate: die große Fashion-Show zum Valentinstag bei Zapp-Style. [mehr...]

Ade dem "fröhlichen Franken"

Glückwünsche, Musik und Dankesworte begleiten Walter Först in den Ruhestand - 19.02. 09:44 Uhr


ROTHENBURG  - Der aus dem Amt scheidende Direktor des Reichsstadt-Gymnasiums, Walter Först, wurde von 160 geladenen Gästen an seinem vorletzten Schultag offiziell in den Ruhestand verabschiedet. [mehr...]

Der Gemeinde treu verbunden

Karl-Heinz Gisbertz verbringt Ruhestand in Ohrenbach - 18.02. 09:33 Uhr


OHRENBACH  - "Sie können drei Hallelujah singen", sagte einst Dekan Johannes Rau zu Karl-Heinz Gisbertz nach dessen Examenspredigt, angesichts der überwältigenden Unterstützung der Rothenburger Bevölkerung, die die Jakobskirche zu diesem feierlichen Anlass bis in die hinterste Bank füllten. [mehr...]

Schwarzbeck ins Amt eingeführt

Diakon versieht die Pfarrstelle Steinsfeld und die Kirchengemeinden Gattenhofen und Bettwar  - 15.02. 14:35 Uhr


STEINSFELD  - Mit einem festlichen Gottesdienst ist Diakon Jörg Schwarzbeck in sein Amt als neuer Seelsorger und Inhaber der Pfarrstelle Steinsfeld mit weiteren Kirchengemeinden in Gattenhofen und Bettwar eingeführt worden. Begleitet von den Kirchenvorständen der drei Kirchengemeinden, Kolleginnen und Kollegen des Pfarrkapitels sowie Deka­natsleitung und Vertretung der Rummelsberger Brüderschaft zog er in die Steinsfelder Kirche ein. [mehr...]

Am "runden Tisch"

Gastronomie, IHK-Prüfer und Berufsschule im Austausch - 15.02. 14:28 Uhr


ROTHENBURG  - Auf großes Inte­resse stieß in diesem Jahr der "Runde Tisch der Gastronomen", an welchem Vertreter der Ausbildungsbetriebe, Prüfer der IHK und Lehrkräfte des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums ins Gespräch kamen und sich austauschten. [mehr...]

Schwelbrand: Sohn findet Mutter tot in Wohnung

Kripo hat Ermittlungen aufgenommen

STEINWIESEN - Ein Mann fand seine 70-jährige Mutter in Steinwiesen leblos vor einem Schwedenofen vor. Laut Angaben der Polizei war es in dem Anwesen zuvor einem Schwelbrand gekommen. [mehr...]

Forchheimer: "Ich steche dein Kind vor dir ab"

Mann wegen versuchten Totschlags vor Gericht

BAMBERG/FORCHHEIM - Gefährliche Körperverletzungen, Bedrohung, Nötigung, Beleidigung, versuchte Sachbeschädigung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen
Das Taubertal-Festival in Bildern
Umfrage

Warum hängen Bio-Produkte in Nische fest?

Wir wollen Ihre Meinung wissen

NÜRNBERG - In Nürnberg läuft BioFach, die Weltleitmesse der Biobranche. Wir möchten von Ihnen wissen: Warum hängt die Branche noch immer in einer Nische fest? [mehr...] (39) 39 Kommentare vorhanden

22. Februar 1969: Ampeln sollen helfen

Ungelöste Grundstücksfragen vor Ort

NÜRNBERG - Mit „Notnägeln“ hofft der Verkehrsausschuß der Stauungen in der Mögeldorfer Ortsstraße Herr zu werden. Die Strecke kann noch nicht ausgebaut werden. [mehr...]