11°

Montag, 22.10.2018

|

Roth: Tankstellenräuber zielt mit Pistole auf Angestellten

Täter war mit schwarzem Tuch maskiert - Suche mit Hubschrauber blieb erfolglos - vor 6 Stunden

ROTH  - Am Sonntagabend überfiel ein bewaffneter Täter eine Tankstelle in Roth. Der maskierte Täter betrat gegen 21.45 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle in der Nürnberger Straße. [mehr...]

Bilder aus Roth und Umgebung

Schwabach: Bestsellerautorin Weigand im Landtag

Schwabach hat weiterhin zwei Abgeordnete im Maximilianeum — Landkreis Roth: AfD-Kandidat Ferdinand Mang aus Allersberg gewählt - 16.10. 17:06 Uhr

SCHWABACH - So gut gelaunt ist sie wohl noch nie zu einem Zahnarzttermin gegangen. Die Nachricht kam, als sie gerade auf dem Weg zur Praxis war: "Mit meinem Zahnarzt hab’ ich als erstes gefeiert", sagt Dr. Sabine Weigand. "Ich bin überglücklich." [mehr...]

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Roth: Tankstellenräuber zielt mit Pistole auf Angestellten

Täter war mit schwarzem Tuch maskiert - Suche mit Hubschrauber blieb erfolglos - vor 6 Stunden

ROTH - Am Sonntagabend überfiel ein bewaffneter Täter eine Tankstelle in Roth. Der maskierte Täter betrat gegen 21.45 Uhr den Verkaufsraum der Tankstelle in der Nürnberger Straße. [mehr...]

Strecken-Ticker

Nürnberg - Bamberg: Verzögerungen im Schienenersatzverkehr

Pendler werden gebeten auf alternative Reisemöglichkeiten auszuweichen - vor 1 Stunde

NÜRNBERG - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Das Neueste aus Roth und Umgebung

Hilpoltstein: Viele fleißige Helfer beim Tag der Umwelt

Mähgut und Müll gesammelt — Altes Moped am Radweg - 22.10. 06:00 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Auch der schönste Sommer geht einmal zu Ende – daher wird immer im Oktober beim "Tag der Umwelt" die Burgstadt und ihre Ortsteile "winterfest" gemacht. Streng genommen sind es zwei Umwelttage. Während am Freitag vor allem die Schulen und Kindergärten Müll sammeln, Biotope pflegen oder den Schulgarten auf Vordermann bringen, so ist am Samstag die Tatkraft von Vereinen und Verbänden gefragt. [mehr...]

Mit Zug "Schwabach" nach München und zurück

Zugtaufe in der Goldschlägerstadt - Treuchtlingen und Georgensgmünd ausgestochen - 21.10. 15:27 Uhr


SCHWABACH/TREUCHTLINGEN  - Nun ist es amtlich: Auf der Bahnstrecke Nürnberg-Schwabach-Treuchtlingen-München verkehrt ab sofort ein Zug namens "Stadt Schwabach". [mehr...]

Bewegte Zeit von Flower Power, Hippies und Heinz Erhardt

Die 60er Jahre bewegen immer noch: Im Augustinum wurde die BR-Sprech(er)stunde zur Sternstunde — Spenden für den Kreisklinik-Förderverein - 21.10. 15:12 Uhr


ROTH  - "Nicht nur eine Sprech(er)stunde, sondern auch eine Sternstunde" haben die Gäste im proppenvoll gefüllten Saal des Augustinums erlebt. Stellvertretend für alle fasste Richard Erdmann, zweiter Vorsitzender des Kreisklinik-Fördervereins, den swingenden Abend über die bewegten 60er Jahre damit ebenso begeistert wie präzise zusammen. Der Bayerische Rundfunk hat mit seinen Sprech(er)stunden im Rother Augustinum beschwingtes, aber auch nachdenkliches Erinnern an die Aufbruchstimmung vor 50 Jahren präsentiert – und nebenbei mit Spenden für die "Sternstunden" und ein Demenzprojekt der Kreisklinik Roth auch noch Gutes getan. [mehr...]

Hilpoltstein: Infotag rund ums Baby

Workshops, Vorträge und viele weitere Infos kamen gut an - 21.10. 14:50 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Derzeit gibt es einen regelrechten Baby-Boom, daher ist das Interesse an Informationen "Rund ums Baby" groß. In Hilpoltsteiner "Haus des Gastes" fand am Samstag daher nach 2016 zum zweiten Mal ein Infotag zu genau diesem Thema statt. Wie lange ist der Mutterschutz? Bekommt der Vater auch Elterngeld? Wie leistet man erste Hilfe bei einem Kleinkind? Und welches Alter ist überhaupt das Beste zum Kinderkriegen? Auf all diese Fragen holten sich die unzähligen Mamas, Papas und die, die es werden wollen, kompetente Antworten. [mehr...]

Drei Fässer, zwei Königinnen und ein Kerwabaum

Nach dem Festzug zur Spalter Kirchweih wartete ein Hektoliter Hopfentrunk auf die Gäste — Reihenfolge beim Anstich lief rückwärts - 21.10. 14:28 Uhr


SPALT  - Es war ein goldener Oktobertag, der den Spalter Bürgern und Gästen beim Kirchweihfestzug durch die Altstadt beschert wurde – gekrönt durch das Aufstellen des Kirchweihbaumes am Festplatz. Erstmals gab es dort gleich aus drei Fässern Freibier. Beim Anstechen allerdings schien die Uhr sich plötzlich rückwärts zu drehen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Ganz nebenbei: Kätzchen hängte CSU ab

Unsere Glosse zur Landtagswahl am vergangenen Sonntag - 21.10. 09:29 Uhr


ROTH/HILPOLTSTEIN  - Die Landtagswahl ist vorbei, doch können wir heute noch etwas vom Wahltag lernen? Wer hatte Glück, wer Unglück? Alles relativ, wie der letzte Sonntag unter Beweis stellte. [mehr...]

Von Roth nach Roth

Mehr Touristen als Rother im "Land der offenen Fernen"

Rother Bräu schmeckt der Spalter Hopfenkönigin — Erlebnispfad durch das "Schwarze Moor" - 25.09. 15:28 Uhr

ROTH/ROTH - Roth, am Fuße der Hohen Rhön gelegen, ist in der Region weithin bekannt für sein schmackhaftes Bier. Wie bitte? Schmackhaftes Bier? Ja, richtig gelesen: Denn gemeint ist nicht die Kreisstadt Roth in Mittelfranken, sondern das Dorf Roth in der Rhön, das ein Ortsteil der unterfränkischen Gemeinde Hausen ist. Wie es sich in Roth so lebt, hat uns Fridolin Link, erzählt, der seit 1984 Bürgermeister von Hausen ist und in Roth lebt. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Stefan Böllet siegt in Greding mit Rekord

14. Altmühl-Jura Halbmarathon: Läufer des TSV Pavelsbach braucht 1:10:32 - 21.10. 20:17 Uhr


GREDING  - Stefan Böllet vom TSV Pavelsbach hat beim 14. Altmühl-Jura Halbmarathon seine eigene Schallmauer durchbrochen. Mit persönlichem Rekord von 1:10:32 Stunden über die Halbmarathon-Distanz lief er relativ entspannt über die Ziellinie. Bei den Damen übertraten diese Annika Ehrhardt (Team Memmert) und Kim Korber (TV Thalmässing) gleichzeitig – damit ist fast sicher, dass die Familie Ehrhardt heuer beim Läufer-Cup ganz oben stehen wird. [mehr...]

Sportbezirk ehrt Milena Slupina und Verena Schmid

Sportpreis Mittelfranken an Kunstradfahrerin und Schützin verliehen - 20.10. 10:29 Uhr


BERNLOHE/GREDING  - Der Bayerische Landes-Sportverband hat die Bernloher-Kunstrad-Weltmeisterin Milena Slupina und die Doppel-Europameisterin Verena Schmid aus Schutzendorf mit dem Sportpreis Mittelfranken ausgezeichnet. [mehr...]

Lasse Ibert rast auf Hawaii in die Sub9

twenty.six-Triathlet finisht legendäres Rennen in 8:57:32 Stunden - 15.10. 17:23 Uhr


ROTH  - Hawaii gilt als eines der härtesten Triathlon-Rennen, so lautet der Mythos. Einer, der ihn bestätigen kann, ist Lasse Ibert vom Rother Team twenty.six. Der Nürnberger finishte bei seiner Premiere dort in den Top100 und den Sub9. [mehr...]

Eine Schande: Zweitliga-Sport in Kreisliga-Umgebung

Kia Baskets Schwabach machen auch beim 70:77 gegen die Rhein-Main-Baskets Spaß, für die Schwimmbadhalle muss man sich aber schämen - 08.10. 17:00 Uhr


SCHWABACH  - Die Kia-Baskets haben bei ihrer Heimpremiere in der 2. Basketball-Bundesliga Süd ihre Fans begeistert, das Spiel gegen die Rhein-Main-Baskets allerdings 70:77 verloren. Wie der Aufsteiger nach klarem 29:46-Rückstand zur Halbzeit die Gäste aus Hessen nach dem Wechsel in Bedrängnis brachte, das lässt aber für die nächsten Spiele hoffen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Citylauf: Ehrhardt-Festspiele mit einem kleinen Schönheitsfehler

Sven Ehrhardt heuer erstmals in Läufercup-Rennen nur auf Platz zwei, dafür triumphierte seine Schwester Annika bei den Frauen - 08.10. 13:25 Uhr


SCHWABACH  - Der Äthiopier Getachew Endisu und Annika Ehrhardt vom Team Memmert haben den Sparkassen-Halbmarathon, die wichtigste Veranstaltung im Rahmen des Schwabacher City-Laufs, gewonnen. Wenn Endisu nicht gewesen wäre, dann wären es sogar die perfekten Ehrhardt-Festspiele geworden. Denn Annikas Bruder Sven belegte bei den Männern Platz zwei. [mehr...]

Altes Blech mit Blaulicht

Auf Zeitreise mit der "alten Dame" von der Feuerwehr

Schwabacher Drehleiter gehört trotz fast 50 Jahren noch nicht zum alten Eisen - 30.05. 06:57 Uhr

Video

SCHWABACH - "Das ist immer eine Zeitreise, wenn wir damit fahren", meint Markus Geier, Gerätewart der Schwabacher Feuerwehr. Was er damit meint? Die alte Drehleiter im Feuerwehrhaus. Die stammt aus dem Baujahr 1969 und ist immer noch unentbehrlich. [mehr...]

Weitere Bilder aus Roth und Umgebung
Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Leserforum

Geringer Frauenanteil im Maximilianeum

Viele Gruppen sind unterrepräsentiert

MÜNCHEN - Im neuen Bayerischen Landtag sitzen weniger Frauen als vor 15 Jahren. Der geringe Anteil wird parteiübergreifend bedauert, ist aber kein Einzelfall. Muss eine Frauenquote her? [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

22. Oktober 1968: Wein vom Eigenheim

Rebstockbesitzer hält Spätlese

NÜRNBERG - Wenn man ihn trinkt, wird einem warm (nicht nur ums Herz): der "Rotwein vom Ludwigskanal", ein süffiger Burgunder, hat's in sich. Über Mühe und Ausdauer bei der Spätlese. [mehr...]