-0°

Sonntag, 18.02. - 02:35 Uhr

|

Bauern aus dem Landkreis Roth genießen Kaffee fair

Landwirtschaftsschule bezieht Bohnen nun aus Tansania — Kühe gespendet - 16.02. 14:58 Uhr

ROTH  - Kaffee wird in Deutschland sehr gerne getrunken – im Schnitt über 160 Liter pro Bundesbürger und Jahr. Aus fair gehandelten Bohnen stammt aber nur ein geringer Anteil. Damit er wächst, steigen die Schüler der Landwirtschaftsschule Roth auf Fairtrade-Kaffee um. [mehr...]

Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Keine Verletzten: Chlorgasalarm im Schwabacher Hallenbad

Feuerwehr mit Großaufgebot vor Ort - Ursache war ein defektes Ventil - Inzwischen wieder Normalbetrieb - 16.02. 13:30 Uhr

SCHWABACH - Am Freitagvormittag wurde wegen erhöhter Chlorgaskonzentration im Schwabacher Hallenbad Alarm ausgelöst. Sofort wurde ein Großaufgebot an Einsatzkräften in die Bismarckstraße geschickt. [mehr...]

Bilder aus Roth und Umgebung
Die Faschingsumzüge im Landkreis Roth
Das Neueste aus Roth und Umgebung

Kreisklinik Roth trotzt dem Trend und will erweitern

Warum man im Gegensatz zu anderen Häusern der Region recht gut dasteht - 17.02. 05:58 Uhr


ROTH  - Während andernorts die Krankenhäuser Miese machen, mit Konkurrenten fusionieren (müssen) oder gar verkauft werden, passiert im Landkreis Roth sozusagen das Gegenteil: Die Kreisklinik ist nicht nur "Ihr Krankenhaus mitten im Grünen", wie man selbst für sich wirbt, sondern sie positioniert sich auch mit positiven Eckdaten gegen den Trend. [mehr...]

Bauern aus dem Landkreis Roth genießen Kaffee fair

Landwirtschaftsschule bezieht Bohnen nun aus Tansania — Kühe gespendet - 16.02. 14:58 Uhr


ROTH  - Kaffee wird in Deutschland sehr gerne getrunken – im Schnitt über 160 Liter pro Bundesbürger und Jahr. Aus fair gehandelten Bohnen stammt aber nur ein geringer Anteil. Damit er wächst, steigen die Schüler der Landwirtschaftsschule Roth auf Fairtrade-Kaffee um. [mehr...]

Rother Carnevalisten feiern Prinzenpaar

Ehepaar fühlte sich bestens aufgenommen und glücklich - 16.02. 06:00 Uhr


ROTH  - Mit großer Herzlichkeit wurde das Rother Prinzenpaar Andy I. und Nicky I. beim traditionellen Fischessen am Aschermittwoch im Waldblick von den Mitgliedern des Rother Carneval Verein (RCV) schwarz-weiß gefeiert. [mehr...]

Eckstein liest Leviten: "Wir brauchen neue Köpfe"

Politischer Aschermittwoch von Awo und SPD60plus: Herbert Eckstein knöpft sich Parteiführung vor, wirbt aber klar für neue "GroKo" - 15.02. 15:00 Uhr


ROTH/SCHWABACH  - Der Awo-Saal ist voll gefüllt. Der politische Aschermittwoch von Arbeiterwohlfahrt und SPD60plus ist angesichts der Berliner Turbulenzen auch ein Stimmungstest an der Basis. Auf der Speisekarte stehen der traditionelle Fisch und klare Worte. Die serviert Roths SPD-Landrat Herbert Eckstein. Aber nicht nur er. [mehr...]

Roth: Bis Ostern Nein zum Auto und zur Plastiktüte

Ungewöhnliche Fastenaktionen zum Schutz der Natur und der Umwelt - 14.02. 15:30 Uhr


ROTH  - Mit dem gestrigen Aschermittwoch hat für Christen die 40-tägige Fastenzeit begonnen, die als Zeit der Besinnung und Vorbereitung auf Ostern gilt. Doch Fasten kann mehr sein als der Verzicht auf lieb gewonnene Nahrungs- und Genussmittel, wie verschiedene Initiativen zeigen. Einige davon starten auch im Landkreis und konzentrieren sich auf den Schutz unserer Natur und Umwelt. [mehr...]

"Verheerendes Bild": Fränkische Stimmen zur SPD-Krise

Ulrich Maly, Herbert Eckstein, Robert Pfann und Co. melden sich zu Wort - 14.02. 05:54 Uhr


NÜRNBERG  - Die SPD befindet sich in der tiefsten Krise der neueren Zeit in ihrer langen Geschichte. Der Führungsstreit ist nach dem angekündigten Rücktritt von Parteichef Schulz ungelöst. Und ob die SPD in eine Große Koalition unter Führung einer CDU-Bundeskanzlerin eintritt, entscheiden die Mitglieder. Wie bewerten SPD-Kommunalpolitiker aus Nürnberg und der Region das – und was erwarten sie von ihrer Partei? [mehr...] (13) 13 Kommentare vorhanden

Der Fasching im Landkreis
Weitere Bilder aus Roth und Umgebung
Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Heidecker Volleyball-Talent will ganz nach oben

Joshua Schneider (16) steht vor dem Aufstieg in die dritte Bundesliga - 15.02. 05:58 Uhr


HEIDECK  - Joshua Schneider aus Heideck gilt als Volleyball-Toptalent. Nach dem dritten Platz bei der deutschen Beach-Meisterschaft steht er mit Zirndorf vor dem Aufstieg in die dritte Bundesliga. [mehr...]

Hilpoltstein kürt sich zur Mannschaft der Stunde

Tischtennis, Oberliga: TV lässt Passau keine Chance und ist auch von Windsbach nicht zu stoppen - 11.02. 19:04 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Die zweite Mannschaft des TV Hilpoltstein hat ihre Siegesserie fortgesetzt. Mit einem 9:1 gegen den TTC Fortuna Passau II und einem 9:4 gegen den TSV Windsbach kletterte das Team von Kapitän Andreas Wechsler auf Platz drei. [mehr...]

Spitzenleistung sichert Hilpoltstein Revanche

Tischtennis, 2. Bundesliga: Beim 6:2 in Bad Hamm überzeugen alle TV-Spieler — Flemming zieht Eloi den Zahn - 11.02. 19:00 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Dem TV Hilpoltstein ist die Revanche gelungen: Mit einer durchgängig sehr guten Leistung setzte sich das Team gegen Bad Hamm mit 6:2 durch. [mehr...]

Hilpoltstein will die Serie fortsetzen

Tischtennis, Oberliga: TV peilt Siege Nr. 7 und 8 an - 09.02. 16:00 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Am Samstag steht die zweite Mannschaft des TV Hilpoltstein wieder einmal vor einer doppelten Herausforderung: Um 15 Uhr gastiert der TTC Passau II in der Halle des Gymnasiums, um 20 Uhr gibt der Tabellenzweite Windsbach seine Visitenkarte ab. [mehr...]

Kann Hilpoltstein Bad Hamm gefährlich werden?

Tischtennis, 2. Bundesliga: TV will in Westfalen Revanche für 1:6-Niederlage - 09.02. 14:04 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Anfang Oktober verlor der TV Hilpoltstein 1:6 gegen den TTC GW Bad Hamm. Am Sonntag ab 15 Uhr will das Team in Westfalen Revanche gegen den hoch gehandelten Tabellennachbarn nehmen. [mehr...]

Wo die Region (nicht) badet

Das langsame Sterben der Hallenbäder in Bayern geht weiter

Landtags-SPD kämpft mit DLRG für staatliche Sonderinvestitionen

Interaktive Karte

NÜRNBERG - In den bayerischen Hallenbädern gehen die Lichter aus. Viele Kommunen können sich Betrieb und Sanierung der in die Jahre gekommenen Einrichtungen nicht mehr leisten. Seit 2005 mussten rund 50 Hallenbäder schließen. 65 stehen kurz davor. Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) in Bayern spricht von einem politischen Desaster. [mehr...] (34) 34 Kommentare vorhanden

Aus dem Gerichtssaal

Sommernacht hinterließ Gedächtnislücken

Drei Geschwister und ein Bekannter wegen Schlägereien angeklagt — Gekicher bei der Urteilsverkündung

SCHWABACH/LANDKREIS ROTH - Zwei Schwestern, 21 und 23 Jahre alt, deren Bruder (27) und ein guter Bekannter (23): Gemeinsam saßen sie auf der Anklagebank am Amtsgericht Schwabach, um sich wegen gefährlicher und vorsätzlicher Körperverletzung zu verantworten. Viel Alkohol war im Spiel in der Sommernacht im Juli vergangenen Jahres, wie nach der Verlesung der Anklageschrift schnell deutlich wurde. [mehr...]

Das sind die Bilder des Jahres 2017 im Landkreis Roth
Leserforum

Schweizer streiten um Rundfunkgebühr

Volksentscheid über Abschaffung der Beiträge

NÜRNBERG - Auch in der Schweiz befindet sich die Medienlandschaft im Umbruch. Im März wird per Volksentscheid über die Zukunft der Schweizerischen Radio- und Fernsehgesellschaft entschieden. [mehr...] (17) 17 Kommentare vorhanden

17. Februar 1968: Schifffahrtsweg vor der Stadt

Schleusenbaustelle beim Kraftwerk Franken

NÜRNBERG - Oberregierungsbaurat Kurt Löblein, der Chef des Wasser- und Schiffahrtsamtes, schildert den Stand der Bauarbeiten und die nächsten Vorhaben. [mehr...]