Donnerstag, 27.04. - 16:39 Uhr

|

Wegen "Tropischer Zone": Großer Andrang in Nürnberg

Wegen "Tropischer Zone": Großer Andrang in Nürnberg

Sammler harren im Regen für heiß begehrte Fünf-Euro-Münze aus - vor 6 Stunden

NÜRNBERG  - Vor der Bundesbank in Nürnberg hat sich am Donnerstagvormittag eine lange Menschenschlange gebildet, die bis zum Busbahnhof reicht. Trotz Regen und niedriger Temperaturen harren die Leute über eine Stunde aus. Der Grund: Eine neue Fünf-Euro-Münze mit Besonderheiten ist auf dem Markt. [mehr...]

Bilder aus Nürnberg
Polizei und Gericht

Zeugen gesucht: Jugendlicher in Südstadt brutal verprügelt

Drei Unbekannte verletzen 17-Jährigen schwer an Auge und im Gesicht - vor 5 Stunden


Schlägerei

NÜRNBERG  - Am U-Bahnaufgang Maffeiplatz griffen sich drei Unbekannte den 17-Jährigen und verprügelten ihn so heftig, dass dieser schwere Verletzungen im Gesicht und am Auge erlitt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, um den Tathergang zu ermitteln. [mehr...]

15.000 Euro Schaden: Unbekannte brechen in Friseursalon ein

Diebe nutzen den Ruhetag für Einbruch - Nürnberger Kripo ermittelt - vor 10 Stunden


Einbruch Friseur Alper Nürnberg

NÜRNBERG  - Sie klauten Scheren, Glätteisen und Lockenstäbe: Einbrecher sind in der Nacht zum Montag in einen Friseursalon eingestiegen und nahmen Ware im Wert von 15.000 Euro mit. Die Kriminalpolizei ermittelt. [mehr...]

Feuer in Küche: Nürnbergerin erleidet Rauchgasvergiftung

Fett gerät am Dienstag in Wohnhaus in der Düsseldorfer Straße in Brand - 25.04. 15:36 Uhr


KŸche in Reihenhaus fŠngt Feuer - Feuerwehr verhindert Schlimmeres - Brand schnell unter Kontrolle

NÜRNBERG  - Beim Erhitzen von Fett fingen am Dienstagnachmittag die Küchenmöbel einer Wohnung in Nürnberg Feuer. Die Bewohnerin erlitt leichte Verletzungen und wurde von Einsatzkräften ins Krankenhaus gebracht. [mehr...]

Sprüche, Schilder, Kurioses: Rundgang übers Frühlingsfest

Bunte Detailansichten, aufgenommen abseits des Trubels - 26.04. 07:33 Uhr

 Sprüche, Schilder, Kurioses: Rundgang übers Frühlingsfest

NÜRNBERG - Schilder mit witzigen Sprüchen, Graffitis, Gruselgestalten - Wir haben uns auf dem Nürnberger Volksfest umgesehen und einige Details zusammengestellt, die vielleicht nicht gleich beim ersten Blick ins Auge fallen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

So steht es um den Wirtschaftsjournalismus

NN-Diskussionsabend mit Lesern und Experten im Ideenlabor Josephs

Josephs Wirtschaftsredaktion

NÜRNBERG - Sind Journalisten Teil des PR-Systems oder doch kritische Beobachter, die beharrlich Misstände in der Wirtschaftswelt aufdecken? Wie steht es um den Wirtschaftsjournalismus und was ist seine Zukunft? Diese Fragen diskutierten NN-Redakteure, Experten und das Publikum gemeinsam im Ideenlabor Josephs. [mehr...]

Nachrichten aus Nürnberg

Drei Stunden mehr: "Junge Nacht" startet schon um 17 Uhr

Kulturdreieck Lessingstraße baut Angebot zur Blauen Nacht aus - vor 1 Stunde


Junge Nacht

NÜRNBERG  - Aus blau mach jung: Erstmals in der Geschichte der Blauen Nacht öffnen das DB Museum, das Museum für Kommunikation und das Staatstheater schon um 17 Uhr ihre Türen. "Junge Nacht" nennt sich das Programm, das sich am 6. Mai bis 20 Uhr nicht nur an Familien richtet. [mehr...]

NN-Newsletter: Die neuen Räume der Fürther Nachrichten

Was Sie in der Fürther Lokalredaktion in Zukunft erwartet - vor 2 Stunden


Alexander Jungkunz und Michael Husarek

NÜRNBERG  - Jeden Freitag informieren die NN-Chefredakteure interessierte Leserinnen und Leser im kostenlosen Newsletter per Mail über Neues aus der Redaktion. Aktuell geht es um unsere neuen Räume in Fürth. [mehr...]

So steht es um den Wirtschaftsjournalismus

NN-Diskussionsabend mit Lesern und Experten im Ideenlabor Josephs - vor 4 Stunden


Veranstaltung Josephs: Journalisten -kritische Begleiter oder verlängerter Arm der Wirtschaft

NÜRNBERG  - Sind Journalisten Teil des PR-Systems oder doch kritische Beobachter, die beharrlich Misstände in der Wirtschaftswelt aufdecken? Wie steht es um den Wirtschaftsjournalismus und was ist seine Zukunft? Diese Fragen diskutierten NN-Redakteure, Experten und das Publikum gemeinsam im Ideenlabor Josephs. [mehr...]

Zeugen gesucht: Jugendlicher in Südstadt brutal verprügelt

Drei Unbekannte verletzen 17-Jährigen schwer an Auge und im Gesicht - vor 5 Stunden


Schlägerei

NÜRNBERG  - Am U-Bahnaufgang Maffeiplatz griffen sich drei Unbekannte den 17-Jährigen und verprügelten ihn so heftig, dass dieser schwere Verletzungen im Gesicht und am Auge erlitt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, um den Tathergang zu ermitteln. [mehr...]

Klagen gegen VW: Gericht gibt neun Nürnbergern recht

Ingesamt liegen 39 Fälle aus der Region vor - vor 5 Stunden


VW

NÜRNBERG  - Für den VW-Konzern wird die Luft immer dünner. Quer durch die Republik urteilten die Gerichte bereits gegen den Konzern - am Donnerstag gab auch das Landgericht Nürnberg-Fürth neun Klägern gegen den VW-Konzern sowie VW-Autohäuser in Mittelfranken recht. [mehr...]

Neuer Trend: "Kitchen Parties" erobern Nürnberg

Kochveranstaltungen von Alexander Schwartz sind noch ein Geheimtipp - vor 6 Stunden


Kitchenparty

NÜRNBERG  - Noch sind sie ein Geheimtipp: Die "Kitchen Parties" von Alexander Schwartz, Koch und Inhaber von "Sapori e Gusto". Unter dem Motto "Eat to the beat" erlebten die Gäste kürzlich am Weinmarkt ein Fünf-Gänge-Menü mit Discofeeling. [mehr...]

Wegen "Tropischer Zone": Großer Andrang in Nürnberg

Sammler harren im Regen für heiß begehrte Fünf-Euro-Münze aus - vor 6 Stunden


Menschenschlange

NÜRNBERG  - Vor der Bundesbank in Nürnberg hat sich am Donnerstagvormittag eine lange Menschenschlange gebildet, die bis zum Busbahnhof reicht. Trotz Regen und niedriger Temperaturen harren die Leute über eine Stunde aus. Der Grund: Eine neue Fünf-Euro-Münze mit Besonderheiten ist auf dem Markt. [mehr...]

Volksfest Oldtimerparade

Laufen, Lachen, Volksfest-Kehraus: Die Wochenendtipps

Das ist geboten am extra langen Wochenende

NÜRNBERG  - Das mit dem durchwachsenen Wetter kennen wir ja nun schon. Anstatt sich ein weiteres Mal darüber aufzuregen, sollte man sich besser diese Tipps einverleiben und das verlängerte Wochenende in vollen Zügen genießen. Geht auch bei Wind und Regen. [mehr...]

Babys Nürnberg

Pausbacken und Kulleraugen: Baby-Bilder aus Nürnberg

Wir zeigen die frisch auf die Welt gekommenen Kinder in einer Galerie

NÜRNBERG  - Baby-Boom in Nürnberg! 2016 hat die Stadt so viele kleine Neubürger verzeichnen können wie seit 1969 nicht mehr. Für uns Grund genug, auch alle Neugeborenen 2017 in einer Rubrik zu feiern: Nürnberg, deine Babys! Mit zuckersüßen Bildern. Und Ihre Sprösslinge können auch in der Galerie landen. [mehr...]

MeineStadt

Bildervergleich: So hat die Zeit Nürnberg verändert

Die Nürnberger Zeitung macht den Wandel in der Straßen der Stadt sichtbar

NÜRNBERG  - Nürnberg, was hast Du Dich verändert! Von Bombenangriffen gezeichnet, vom industriellen Aufschwung geprägt, mit einer glorreichen Vergangenheit gesegnet. Die Nürnberger Zeitung hat jetzt in einer aufwendigen Recherche über Jahre Puzzleteile gesammelt, zusammengesetzt - und so den Wandel in den Straßen sichtbar gemacht. [mehr...] (7) 7 Kommentare vorhanden

Kein Besuch im Biergarten

Grau in grau: Der Donnerstag fällt ins Wasser

Ab Samstag kämpft sich die Sonne durch die dichte Wolkendecke - vor 9 Stunden

NÜRNBERG  - Trüber Himmel, elf Grad und Regenschauer - so hatten wir uns den Frühling sicher nicht vorgestellt. Bei keiner Chance auf Sonnenschein präsentieren sich Donnerstag und Freitag von ihrer ungemütlichen Seite. Doch am Wochenende dürfen wir endlich aufatmen. [mehr...]

Mittags in der Stadt
Regennasser Rummel

Regennasser Rummel

Die 100 schönsten Mittagsbilder

NÜRNBERG - Interessante Zeitgenossen und viele Schnappschüsse aus der Nürnberger Innenstadt: In der Fotostrecke "Mittags in der Stadt" finden Sie werktags ein aktuelles Bild. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Auf Pirsch im Tiergarten
Tierische Zahnpflege

Tierische Zahnpflege

Die schönsten Fotos aus dem Tiergarten

NÜRNBERG - Im Tiergarten herrscht immer Trubel. Ob Eisbären, Delfine oder Tapire: Manche Tiere sind tagaktiv, andere kommen erst nachts heraus. Daher finden sich zu jeder Tageszeit Motive. [mehr...]


Nürnberger Tiergarten: Totenkopfäffchen sind wieder da

Der Bestand ist im Freiland nicht bedroht, jedoch rückläufig - 12.04. 15:29 Uhr

Nürnberger Tiergarten: Totenkopfäffchen sind wieder da

NÜRNBERG - Lange Zeit wurde ihr Gehege umgebaut, jetzt sind sie wieder da: Schon am Donnerstag kehren die Totenkopfäffchen in den Nürnberger Tiergarten zurück. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Fotos für "Neues Leben in alten Hallen": ehemalige "Dampfbäckerei"
Neues Leben in alten Hallen

Einstige "Dampfbäckerei": So sieht es im Inneren aus

Markantes Gebäude dient Betrieben verschiedener Branchen als Domizil

NÜRNBERG  - Die beiden Schlote sind ein untrügliches Indiz: Hier wurde einst ordentlich eingeschürt - und das nicht nur, um Büros zu heizen. In einem stattlichen Gewerbekomplex am Schleifweg liefen früher Backöfen und Räucherkammern. Heute dienen die Kamine als Wahrzeichen für ein Vorzeigeobjekt. [mehr...]

Nürnbergerin auf Weltreise

Elke Zapf nimmt Wünsche auf ihre Weltreise mit

Seit einem Jahr ist die Nürnbergerin nun unterwegs und erfüllt Ihre Aufträge - 25.03. 08:00 Uhr

Elke Zapf nimmt Wünsche auf ihre Weltreise mit

BUENOS AIRES - Ihre beste Freundin ist ausgewandert und Sie möchten sie mit Besuch aus der Heimat überraschen? Sie wollten schon immer ein authentisches Rezept für Kartoffelsuppe aus Lateinamerika haben? Solche Wünsche der Leser von "Gute REISE" erfüllt die "Nürnbergerin auf Weltreise". Jeder kann mitmachen. [mehr...]

Pausbacken und Knopfaugen: Die Baby-Bilder aus Nürnberg

Pausbacken und Knopfaugen: Die Baby-Bilder aus Nürnberg

Wir zeigen die frisch auf die Welt gekommenen Kinder in einer Galerie

NÜRNBERG  - Baby-Boom in Nürnberg! 2016 hat die Stadt so viele kleine Neubürger verzeichnen können wie seit 1969 nicht mehr. Für uns Grund genug, auch alle Neugeborenen 2017 in einer Rubrik zu feiern: Nürnberg, deine Babys! Mit zuckersüßen Bildern. Und Ihre Sprösslinge können auch in der Galerie landen. [mehr...]

Hauptmarkt Nürnberg Kolonnaden historisch

Trotz Krieg und Umbau: Am Hauptmarkt ist viel los

Historische Bilder dokumentieren den Wandel im "Wohnzimmer der Stadt" - 01.03. 09:47 Uhr

NÜRNBERG  - Der zentrale Platz in Nürnberg spie­gelt seit Jahrhunderten das Leben in der Stadt wider. Ob die Stän­de mit üppigem Gemüseangebot, der triste Christkindles­markt nach Kriegsende oder auch der große Parkplatz für die autogerechte Stadt der 1960er: In der "guten Stube Nürnbergs" war immer etwas gebo­ten. [mehr...]

Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung - 11.02. 13:30 Uhr

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Foto-Blog: Wir suchen die Weisheit der Straße

Foto-Blog: Wir suchen die Weisheit der Straße

Menschen aus der Region teilen ihre Gedanken, Erfahrungen und Träume - 31.05. 14:00 Uhr

NÜRNBERG  - Welcher Song hat dein Leben verändert? An welchem Ort würdest du jetzt am liebsten sein? Wann hast du das letzte Mal einen Fremden auf der Straße angelächelt? Mit den großen und kleinen Fragen des Lebens beschäftigt sich Straßen-Weise, der neue Blog der Volontäre der Nürnberger Nachrichten und der Nürnberger Zeitung. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Katzen töten Millionen Vögel: Hilft nur Kastrationspflicht?

Katzen töten Millionen Vögel: Hilft nur Kastrationspflicht?

Wir wollen Ihre Meinung wissen!

NÜRNBERG - Wie stark dezimieren freilaufende Katzen in Gärten, Parks und in der freien Natur die Vogelwelt? Das Thema ist emotionsbeladen - und spaltet. [mehr...] (43) 43 Kommentare vorhanden

27. April 1967: Schmissiger Auftakt im Zirkus

27. April 1967: Schmissiger Auftakt im Zirkus

Kenner schätzen die Pferdedressuren

NÜRNBERG - Zehn tanzende Teller lockten das fränkische Publikum aus seiner Reserviertheit. Menschen, Tiere und Sensationen gab es im Circus Krone zu sehen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden


RiP Bands Box

Liam Gallagher kommt zu Rock im Park 2017!

Schon viele Tickets für das Festival am Zeppelinfeld weg

NÜRNBERG  - Das Line-up für Rock im Park ist fast komplett. In diesem Jahr dabei: Britpop-Legende und Oasis-Krawallbruder Liam Gallagher. Auch die weiteren Bestätigungen dürften die Herzen der Freunde stromverstärkter Gitarrenmusik wärmen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Zählen für den Tierschutz

Stunde der Gartenvögel: Das Zählen geht wieder los

Der LBV ruft vom 12. bis 14. Mai zur Vogelbeobachtung auf

Grünfink_schmal

NÜRNBERG - Bereits zum dreizehnten Mal findet die Sommervogelzählung statt. Jeder Naturfreund ist dazu aufgerufen, eine Stunde lang jeden Vogel in Garten, Park oder auf dem Balkon zu zählen. Auch Katzenbesuche sollen dieses Jahr wieder notiert werden. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden