Mittwoch, 17.01. - 04:13 Uhr

|

Seltener Gast: Eurofighter landet am Airport Nürnberg

Das Kampfflugzeug wurde von der Flughafenfeuerwehr in Empfang genommen - vor 9 Stunden

NÜRNBERG  - Einen solchen Flieger sieht man am Albrecht-Dürer-Flughhafen in Nürnberg nicht alle Tage: Um die hauseigene Feuerwehr fachgerecht zu schulen, stellte die Bundeswehr ein Eurofighter-Kampfflugzeug zur Verfügung. [mehr...]

Bilder aus Nürnberg
Nachrichten aus Nürnberg

Seltener Gast: Eurofighter landet am Airport Nürnberg

Das Kampfflugzeug wurde von der Flughafenfeuerwehr in Empfang genommen - vor 9 Stunden


NÜRNBERG  - Einen solchen Flieger sieht man am Albrecht-Dürer-Flughhafen in Nürnberg nicht alle Tage: Um die hauseigene Feuerwehr fachgerecht zu schulen, stellte die Bundeswehr ein Eurofighter-Kampfflugzeug zur Verfügung. [mehr...]

"Kleine Verschnaufpause": Asef N. darf vorerst bleiben

15 Menschen demonstrieren vor der Ausländerbehörde - vor 9 Stunden


NÜRNBERG  - Kleiner Etappensieg für Asef N.: Die Zentrale Ausländerbehörde hat die Aufenthaltsgestattung des Afghanen um drei Monate verlängert. [mehr...] (17) 17 Kommentare vorhanden

Nürnberger bevorzugen weiterhin Barzahlung

Hauptsächlich Abhebung am Bankautomat - Kartenzahlung bei großen Summen - 16.01. 09:00 Uhr


NÜRNBERG  - Die Nürnberger Konsumenten schätzen Bares: Laut Einzelhandelsverband werden Münzen und Scheine vorerst das wichtigste Zahlungsmittel in der Stadt bleiben. [mehr...] (17) 17 Kommentare vorhanden

"Alte Tante" in Nürnberg: Tickets für Ju-52- Flug erhältlich

Von Juni bis Oktober gibt es regelmäßig Rundflüge - 16.01. 08:47 Uhr


NÜRNBERG  - Ab sofort sind wieder Tickets für die neue Flugsaison 2018 mit der Ju 52 der Deutschen-Lufthansa-Berlin-Stiftung (DLBS) buchbar. Die Tickets sind jedoch begehrt. [mehr...]

Sechs Fakten: Die Rolltreppe wird 125 Jahre alt

Das wussten Sie noch nicht über Nürnbergs wichtigste Lebensadern - 16.01. 08:32 Uhr


NÜRNBERG  - Sie gehört zu den Helden der Großstadt, hunderttausende Nürnberger nutzen sie täglich: Die Rolltreppe wird am Dienstag 125 Jahre alt. Wir haben sechs Fakten gesammelt, die Sie noch nicht über die Nürnberger Lebensadern wussten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Rentnerin in Nürnberger Behinderten-Klo abgewiesen

Verletzte Frau durfte trotz Notlage dringend benötigte Toilette nicht benutzen - 16.01. 05:56 Uhr


NÜRNBERG  - Weil sie keinen Behindertenausweis vorzeigen konnte, musste in Nürnberg eine 79-Jährige mehrere Stunden mit voller Hose herumlaufen. Ein "bedauerlicher Einzelfall", sagt die Firma, die für Aufsicht und Reinigung in den öffentlichen Toiletten der Stadt zuständig ist. [mehr...] (37) 37 Kommentare vorhanden

Angriff auf Gülen-Anhänger in Nürnberger Fußgängerzone

Unbekannter bedroht Aktivisten an einem Info-Stand über türkische Gefängnisse - 16.01. 05:47 Uhr


NÜRNBERG  - Ein bislang unbekannter türkischer Mann hat einen politischen Info-Stand in der Nürnberger Fußgängerzone attackiert. Der Grund für den Angriff: Die Aktivisten stehen dem Gülen-Netzwerk nahe, das die meisten Türken als Terrororganisation betrachten. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Polizei- und Gerichtsmeldungen aus Nürnberg

Radfahrer entpuppt sich als Werkzeug-Dieb

Beamten stießen durch Zufall auf den Täter - Mann verriet sich selbst - vor 10 Stunden


NÜRNBERG  - Streifenpolizisten haben am frühen Montagmorgen einen Fahrradfahrer am Nordring festgenommen. Der Mann wollte zunächst flüchten - und die Beamten fanden auch schnell heraus, warum. [mehr...]

Gruppenschlägerei am Europakanal: Drei Schwerverletzte

Spurwechsel entwickelte sich zu handfestem Streit zwischen Autofahrern - 16.01. 15:41 Uhr


NÜRNBERG  - Ein Fahrmanöver hat am Montagnachmittag in der Nähe des Nürnberger Hafens für eine handfeste Schlägerei gesorgt. Sieben Männer gingen auf der Brücke über dem Europakanal aufeinander los - und schlugen sich krankenhausreif. [mehr...]

Bier, Urin, Randale: Mann sorgt am Hauptbahnhof für Ärger

28-Jähriger attackierte in Nürnberg eine Verkäuferin und hielt die Polizei auf Trab - 15.01. 15:22 Uhr


NÜRNBERG  - Bier und ein EC-Karten-Lesegerät haben am Sonntagmorgen zu einem Einsatz der Bundespolizei am Nürnberger Hauptbahnhof geführt. Begonnen hat alles, als der 28-Jährige von einer Verkäuferin aufgefordert wurde, das Bier nicht schon vor dem Bezahlen zu öffnen und daraus zu trinken. [mehr...]

Neues Leben in alten Hallen
Neues Leben in alten Hallen

Wandel zur Eventlocation: Das Uhrenhaus in Sandreuth

Baudenkmal im Süden der Stadt ist heute Kantine und Veranstaltungsort

NÜRNBERG  - Das alte Uhrenhaus in Sandreuth ist seit 25 Jahren Kantine und Veranstaltungsort. Bis auf den gläserenen Anbau sieht es allerdings noch genauso aus wie 1905. Früher wurde hier der Gasverbrauch der Stadt gemessen. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Pausbacken und Knopfaugen: Die Nürnberger Babys

Wir zeigen die frisch auf die Welt gekommenen Kinder in unseren Galerien - 10.11. 15:21 Uhr

NÜRNBERG  - Baby-Boom in Nürnberg! 2016 hat die Stadt so viele kleine Neubürger verzeichnen können wie seit 1969 nicht mehr. Für uns Grund genug, auch alle Neugeborenen 2017 in einer Rubrik zu feiern: Nürnberg, deine Babys! Mit zuckersüßen Bildern. Und Ihre Sprösslinge können auch in der Galerie landen. [mehr...]

Sturm, Schauer, Sauwetter! Mittwoch wird ungemütlich

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Sturmböen - vor 9 Stunden

NÜRNBERG  - Ein Sturmtief sorgt auch bei uns für ungemütliches Wetter. Auf einen wechselhaften Wochenstart folgt reichlich Wind und Regen. Und das soll auch erstmal so bleiben. [mehr...]

Nürnberger Tierheim sucht Tierliebhaber

Tierheim Nürnberg: Wir suchen ein neues Zuhause!

Diese Tiere warten auf eine Vermittlung - 08.01. 12:30 Uhr

NÜRNBERG - Viele Vier- und Zweibeiner warten im Tierheim Nürnberg auf ein Herrchen, Frauchen oder auch auf eine neue Familie. Wir stellen hier Hunde, Katzen aber auch Kleintiere und Vögel vor, die derzeit im Tierheim vermittelt werden. [mehr...]

Leserforum

Rentnerin in Nürnberger Behinderten-Klo abgewiesen

Verletzte durfte Toilette nicht nutzen

NÜRNBERG - Weil sie keinen Behindertenausweis vorzeigen konnte, musste in Nürnberg eine 79-Jährige mehrere Stunden mit voller Hose herumlaufen. Ein "bedauerlicher Einzelfall", heißt es nun. [mehr...] (37) 37 Kommentare vorhanden

16. Januar 1968: 700 Gäste wünschten Nürnberg Glück

Stadt lud zum Neujahrsempfang ein

NÜRNBERG - Festlicher Neujahrsempfang der Stadt Nürnberg: mehr als 700 Gäste zeigten gestern ihre Verbundenheit mit der Stadt, als sie zur traditionellen Gratulationscour in das Foyer der Meistersingerhalle kamen. [mehr...]


Sagen Sie mal... Wir fragen, Nürnberger antworten

Eine Auswahl unserer täglichen Rubrik aus dem Stadtanzeiger

NÜRNBERG - Sagen Sie mal.... Tag für Tag antworten Nürnberger kurz und knapp auf unsere Fragen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden