Montag, 17.12.2018

|

Rucksack aus Kirchenbank des Münsters geklaut

Unbekannter schreckte in Neumarkter Kirche nicht zurück - 06.12.2018 15:18 Uhr

Kirchenbänke in St. Johannes, dem Münster in Neumarkt. © privat


Am Sonntag, 2. Dezember, hatte zwischen 13 und 17 Uhr der besagte Rucksack auf einer Kirchenbank im Neumarkter Münster gelegen. Der liebe Gott hat ihn vielleicht gesehen. Sein Besitzer in dieser Zeit nicht - und erst recht nicht mehr danach.

Ein Unbekannter hat ihn mitgehen lassen. Das Ärgerliche: In dem Rucksack befanden sich Bargeld, ein Aufnahmegerät und diverse Ladekabel. Den Gesamtschaden beziffert die Polizei mit circa 1400 Euro.

Sie hatte bislang noch keine göttliche Eingebung und bittet deshalb nun auf herkömmliche, irdische Art um Hinweise: Wer etwas gesehen hat, möchte sich bitte unter der Telefonnummer (0 91 81) 48 85-0 melden.

  

nn/aha

Seite drucken

Seite versenden


weitere Meldungen aus: Neumarkt