Sonntag, 22.10. - 06:40 Uhr

|

Bilder

Markus Genitheim erkundet Neumarkt von oben

Ex-Pöllinger hebt regelmäßig in seiner alten Heimt mit dem Gleitschirm ab - 20.10. 15:02 Uhr

NEUMARKT/PÖLLING  - Viele Neumarkter kennen ihn, zumindest von unten. Markus Genitheim, der früher in Pölling gelebt hat, schwirrt mit seinem Gleitschirm über den Landkreis. Das Fliegen ist für ihn Leben, Leidenschaft und Beruf. [mehr...]

Bildergalerien aus der Region Neumarkt
Aus dem Polizeibericht und aus dem Gerichtssaal

Neumarkter Polizei stoppt blutenden Randalierer

22-Jähriger war Autoscheiben ein und prügelte sich mit Passanten - 20.10. 13:18 Uhr

NEUMARKT - Am Donnerstagabend gegen 20.15 Uhr kam es in Neumarkt in der Goldschmidtstraße zu einer Schlägerei zwischen einem 55-jährigen und einem 22-jährigen Mann. Bei der Auseinandersetzung wurde der ältere Mann leicht verletzt. [mehr...]

Bilder aus dem Landkreis Neumarkt
Nachrichten aus der Stadt Neumarkt

Neumarkter Firmen bei der Consumenta in Nürnberg

Zum neunten Mal ist die Stadt mit einem Gemeinschaftsstand auf der Messe vertreten — Attraktives Rahmenprogramm - 21.10. 11:51 Uhr


NEUMARKT  - Bereits zum neunten Mal nimmt die Stadt Neumarkt heuer mit einem Gemeinschaftsstand an der größten Verbrauchermesse Süddeutschlands, der Consumenta, in Nürnberg teil. [mehr...]

Führerschein für die Familienküche

Zweiteiliges Seminar gibt Tipps für junge Eltern mit kleinen Kindern - 21.10. 09:25 Uhr


NEUMARKT  - In einem zweiteiligen Seminar des Netzwerks Junge Eltern/Familien erfahren Eltern mit Kindern ab einem Jahr wie sie sich und ihre Familie gesund und schmackhaft ernähren können. [mehr...]

Thomas Mayr, hat viele Ideen für größte Grundschule im Kreis

Der neue Rektor der Theo-Betz-Schule wurde ins Amt eingeführt - 21.10. 08:59 Uhr


NEUMARKT  - Nach fünfeinhalb Jahren an der Grundschule Woffenbach ist Dr. Thomas Mayr zurück an der Theo-Betz-Schule. Dort trat der frühere Konrektor die Nachfolge von Schulleiter Michael Rüttinger an. Aus diesem Grund wurde der Vorzeige-Lehrer bei der offiziellen Einführung unter anderem auch als "Bumerang-Chef" tituliert. [mehr...]

"Grantler der Architektur" hält nichts vom Smart Home

Der Berliner Architekt Paul Kahlfeldt hat das Thema nachhaltige Ästhetik in Neumarkt interessant verpackt - 20.10. 14:00 Uhr


NEUMARKT  - Wenn in Bayern ein Berliner Architekt sich selbst als Grantler der Architektur tituliert und sich zu klaren Worten bekennt, kann er sich vieler Sympathien und großen Interesses sicher sein. So geschehen am vergangenen Mittwoch im voll besetzten Maybach-Museum zur ersten Herbstveranstaltung der Vortragsreihe Architektur & Baukultur. Im Namen des BDA hatte Veranstalter Johannes Berschneider Paul Kahlfeldt eingeladen: Professor für Grundlagen und Theorie der Baukonstruktion an der TU Dortmund, Vorsitzender des Deutschen Werkbundes und – gemeinsam mit Architektin und Ehegattin Petra Kahlfeldt – Betreiber eines Architekturbüros in Berlin. [mehr...]

Suppe des Landrats mit Begeisterung ausgelöffelt

Willibald Gailler erkochte sich mit einem gelungenen Menü die Würde des Ehrenschmankerlkochs im Almhof - 20.10. 13:00 Uhr


NEUMARKT  - Groß war die Unsicherheit der geladenen Gäste am Mittwoch Abend "auf der Alm", ob der diesjährige Kandidat zum Ehrenschmankerlkoch denn überhaupt kochen könne. Gut essen, davon zeigten sich alle überzeugt, das tue er gerne. Landrat Willibald Gailler war zum 19. Kandidaten auserkoren worden. [mehr...]

"Kein Freibrief für Glyphosat"

Bund Naturschutz Neumarkt reagiert auf Einlassungen von MdEP Albert Deß - 20.10. 12:00 Uhr


NEUMARKT  - Die Kreisgruppe Neumarkt des Bund Naturschutz (BN) postuliert: "Es darf keinen Freibrief für Glyphosat geben." [mehr...]

Ganz in Weiß

Der schönste Tag im Leben

Die frisch vermählten Paare aus dem Landkreis Neumarkt

NEUMARKT - In Pyrbaum haben Judith Heitele und Frederic Louis geheiratet. Nach der Trauung im Schlossstadel warteten Arbeitskollegen der Braut in einem Spalier. [mehr...]

Bildergalerien
Meldungen aus der Region Neumarkt

Timo Schön freut sich über die Silbermedaille

Der Velburger wurde bei den WorldSkills in Abu Dhabi nach Österreich Vize-Weltmeister bei den Betonbauern - 21.10. 13:25 Uhr


VELBURG  - Timo Schön (21) aus Velburg und Medin Murati (20) aus Warmisried im Landkreis Unterallgäu holten bei WorldSkills, der Weltmeisterschaft der Berufe, die am Donnerstagabend in Abu Dhabi zu Ende gegangen ist, die Silbermedaille im Wettbewerb der Betonbauer. Beide waren zuvor schon Deutsche Meister der Betonbauer geworden, Schön 2015, Murati 2016. [mehr...]

Markt Hohenfels verzichtet auf eine Hundesteuer

Aufwand und viele Ausnahmen sprachen dagegen – Bürgermeister: Lückenlose Überwachung ist nicht möglich - 21.10. 08:10 Uhr


HOHENFELS  - Die Marktgemeinde Hohenfels verzichtet künftig auf die Erhebung einer Hundesteuer. Der Marktrat hat in seiner Oktobersitzung einen entsprechenden Beschluss aus dem Jahr 2000 gekippt. [mehr...]

Mannshohe Druckprodukte bei der Lupburger FIT AG

Firma stellt additiv Objekte bis 1,80 Meter her - 20.10. 20:04 Uhr


LUPBURG  - Der industrielle 3 D-Drucker FIT AG in Lupburg ist inzwischen in der Lage, auch große Objekte im additiven Verfahren entstehen zu lassen. [mehr...]

Pilsacher Informationsfreiheit läuft bis Ende 2020

Kommune hält sich nicht an die vom Gemeindetag vorgeschriebene Zwei-Jahres-Frist — Neuntes Ortsrecht im Landkreis - 20.10. 15:36 Uhr


PILSACH  - Mit einem einstimmigen Votum hat auch der Pilsacher Gemeinderat eine eigene Informationsfreiheitssatzung beschlossen und die Laufzeit des Ortsrechtes bis Ende 2020 festgelegt. [mehr...]

Jiddische Lieder erinnern an Leben im Stetl

"Die Blaue Stunde" gastiert in Sulzbürger Schlosskirche - 20.10. 15:00 Uhr


MÜHLHAUSEN/SULZBÜRG  - Am 21. Oktober spielt die "Blaue Stunde" um 17 Uhr in der Sulzbürger Schlosskirche Klezmer und jiddische Lieder. Die Zuhörer erwarten dann nicht nur gefühlvolle Sänger. Das Berliner Ensemble zeichnet sich auch durch seine Vielseitigkeit aus. [mehr...]

Berngau einstimmig für neues Bürgerrecht

Achte Gemeinde im Kreis: Gemeinderat votiert für Informationsfreiheitssatzung - 20.10. 12:55 Uhr


BERNGAU  - Die Gemeinde Berngau ist nach einem einstimmigen Votum des Kommunalparlamentes die achte im Landkreis Neumarkt mit einer Informationsfreiheitssatzung. Allerdings können sich auch in Berngau auswärtige Journalisten nicht auf das neue Bürgerrecht berufen. [mehr...]

Videos aus dem Landkreis
Sport in Bildern
Sport im Landkreis Neumarkt

Markus Genitheim erkundet Neumarkt von oben

Ex-Pöllinger hebt regelmäßig in seiner alten Heimt mit dem Gleitschirm ab


NEUMARKT/PÖLLING  - Viele Neumarkter kennen ihn, zumindest von unten. Markus Genitheim, der früher in Pölling gelebt hat, schwirrt mit seinem Gleitschirm über den Landkreis. Das Fliegen ist für ihn Leben, Leidenschaft und Beruf. [mehr...]

Vom kühlen Nass in den Medaillenregen

ASV-Schwimmer liefern in Straubing Bestzeiten ab


NEUMARKT  - Fünf Nachwuchsschwimmer des ASV Neumarkt sind vom Bezirk Oberpfalz zu einem Nominierungswettkampf ins Parsberger Hallenbad eingeladen worden. Dabei sollten die Mitglieder für den neuen Bezirkskader der Sieben- bis Zehnjährigen ermittelt werden. [mehr...]

Anika Heiselbetz ist zum fünften Mal Schützenkönigin

Rocksdorfer Schützen feierten ihre Regenten


MÜHLHAUSEN/ROCKSDORF  - Im Schützenhaus in Rocksdorf sind die Könige und deren Ritter proklamiert worden. Mit einem Fackelzug, angeführt von der Blaskapelle Thannhausen, zogen die neuen Würdenträger ein. [mehr...]

DJK Berg feiert rundes Gründungsjubiläum

Auf Festgottesdienst folgt Ehrung der langjährigen Mitglieder — 1957 aus dem "SV 49 Berg" hervorgegangen


BERG  - Am Samstag feiert der DJK-SV Berg im Sportheim sein 60-jähriges Bestehen. Auf dem Programm stehen die Ehrung langjähriger Mitglieder, vor allem der noch lebenden Gründungsmitglieder. [mehr...]

Cheerleader-Training bei den Vampires kam gut an

Grundlagen und ein einstudierter Tanz bildeten den Auftakt


NEUMARKT   - Insgesamt 13 Mädels haben am ersten Probetraining für Cheerleader der Neumarkt Vampires teilgenommen. In der Turnhalle der Mädchenrealschule zeigte Trainerin Nadine Drescher die Grundlagen. [mehr...]

Mobilfunknetz für alle - oder lieber nicht?

Sind Funklöcher Fluch oder Segen? Diskutieren Sie im Leserforum mit

Leserforum

NÜRNBERG - Für Smartphone-Junkies kann eine Region ohne Handy-Empfang zur Hölle auf Erden werden. Andere hingegen suchen sogar gezielt nach Funklöchern, um der ihrer Überzeugung nach krebserregenden elektromagnetischen Strahlung zu entgehen. Diskutieren Sie mit uns. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Neumarkter Zentral austro-popt auf jedem Zentimeter

Lokal am Unteren Tor war gerammelt voll - Von Gabalier bis zu Helene Fischer

Bilder

NEUMARKT - Auch die neue Ausgabe der Austropop-Party im Zentral in Neumarkt zog die Massen: Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr sorgte auch diese Runde für ein volles Haus. [mehr...]