Sonntag, 22.10. - 06:50 Uhr

|

"Stinger" aus Allersberg rocken AC/DC

Die Hardrock-Band für den Deutschen Rock- und Pop-Preis nominiert

ALLERSBERG  - 2016 gegründet und jetzt bereits für den Deutschen Rock- und Pop-Preis nominiert. Das ist Stinger, eine Rockband aus Allersberg, die sich derzeit anschickt, mit ihrem gewaltigen und mitreißenden Sound-Brett ganz im Stile von AC/DC die Rockbühnen zu erobern. [mehr...]

Bilder aus Hilpoltstein und Umgebung
Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Einbruch in Mühlstettener Kindergarten

Täter hinterließen großen Sachschaden

MÜHLSTETTEN - In der Nacht auf Montag wurde in den Kindergarten in der Föhrenstraße eingebrochen. Auch das Sportheim wurde heimgesucht - die Polizei prüft einen Zusammenhang und bittet um Hinweise. [mehr...]

Mobilfunknetz für alle - oder lieber nicht?

Sind Funklöcher Fluch oder Segen? Diskutieren Sie im Leserforum mit

Leserforum

NÜRNBERG - Für Smartphone-Junkies kann eine Region ohne Handy-Empfang zur Hölle auf Erden werden. Andere hingegen suchen sogar gezielt nach Funklöchern, um der ihrer Überzeugung nach krebserregenden elektromagnetischen Strahlung zu entgehen. Diskutieren Sie mit uns. [mehr...] (15) 15 Kommentare vorhanden

Das Neueste aus Hilpoltstein und Umgebung

"Stinger" aus Allersberg rocken AC/DC

Die Hardrock-Band für den Deutschen Rock- und Pop-Preis nominiert - vor 49 Minuten


ALLERSBERG  - 2016 gegründet und jetzt bereits für den Deutschen Rock- und Pop-Preis nominiert. Das ist Stinger, eine Rockband aus Allersberg, die sich derzeit anschickt, mit ihrem gewaltigen und mitreißenden Sound-Brett ganz im Stile von AC/DC die Rockbühnen zu erobern. [mehr...]

Brennpunkte der Denkmalpflege im Landkreis Roth

Chef des Landesamts gegen Glasaufzug am Schloss Ratibor — Burg Abenberg: Renovierung der Renovierung - 21.10. 06:00 Uhr


LANDKREIS ROTH  - Landtagsabgeordneter Volker Bauer hat mit Prof. Mathias Pfeil den Chef des Landesamts für Denkmalpflege in München für einen Streifzug vorbei an den denkmalpflegerischen Brennpunkten des Landkreises in die Region gelockt. Roth, Göggelsbuch, Allersberg und Burg Abenberg waren die Stationen. [mehr...]

Neue Meisenheime an der Hilpoltsteiner Burg

Premiere: Grundschulkinder bastelten beim Tag der Umwelt - 20.10. 16:59 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Am Freitag und Samstag ist in und um Hilpoltstein wieder der "Tag der Umwelt" angesagt, bei dem die Stadt und ihre Ortsteile "winterfest" gemacht werden. Während am Samstag vor allem die Vereine mit Rechen, Gartenscheren und Müllsäcken unterwegs sind, waren am Freitag in erster Linie die Schulkinder aktiv. [mehr...]

Störche überwintern lieber in Bayern

Flug birgt viele Gefahren - Milde Winter garantieren ausreichend Nahrung - 20.10. 07:46 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Der Storch gilt als Zugvogel, der den Winter in Afrika verbringt. Doch immer mehr Tiere bleiben trotz Kälte lieber in Bayern. Dafür gibt es einige Gründe. [mehr...]

Walderlebnistag mit Säge und Klubbe

Grundschüler verbrachten einen spannenden Schultag im Wald - 19.10. 14:55 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Lernen auf dem Waldlehrpfad: Für die Hilpoltsteiner und Meckenhausener Grundschüler stand wieder ein Walderlebnistag auf dem Stundenplan. [mehr...]

Kerwa-Spaß mit den Hundsgrübbln

Moritaten und Spaßgesang im Hilpoltsteiner Schwarzen Roß - 18.10. 15:00 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Wenn in Hilpoltstein Allerweltskirchweih gefeiert wird, dann trumpfen die "Hundsgrübbel" im idyllischen Biergarten des Museums "Schwarzes Roß" mit übermütigen Kerwa-Liedern auf. Traumhaftes Wetter sorgte dafür, dass man das Dreistundenkonzert von Reiner Hertel (Klarinette) und Benjamin Hausner (Akkordeon) im Freien genießen konnte. [mehr...]

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Dortmund bleibt für Hilpoltstein ein gutes Pflaster

Tischtennis, 2. Bundesliga: TV setzt die Serie fort und gewinnt gegen die Borussia 6:3 - 15.10. 19:57 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Noch nie hat der TV Hilpoltstein in Dortmund verloren – und diese Serie hält weiter. Am Sonntagnachmittag gewannen Kapitän Alexander Flemming und sein Team 6:3 gegen den BV Borussia ud erfüllten dabei zwei Vorgaben. [mehr...]

TV-Jungs behalten weiße Weste

Tischtennis, Bayernliga Jungen: Hilpoltstein besiegt Hof - 15.10. 19:53 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Mit Hannes Hörmann, aber ohne die beiden anderen Herren-Oberligaspieler Sebastian Hegenberger und Johannes Stumpf hat die Hilpoltsteiner Jungenmannschaft den TTC Hof 8:4 besiegt und ist weiterhin ungeschlagener Tabellenführer. [mehr...]

Hilpoltstein verkraftet Fehlstart

Tischtennis, Oberliga: TV kommt in Bad Aibling noch zu Unentschieden - 15.10. 19:51 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Nach fast vierstündigem Krimi haben sich Bad Aibling und der TV Hilpoltstein unentschieden getrennt. "Ein 8:8 bei den heimstarken Bad Aiblingern hätte ich vor Spielbeginn sofort unterschrieben", gab TV-Kapitän Andreas Wechsler anschließend zu Protokoll. Noch bereitwilliger dürfte er dies getan haben, weil der TV mit 0:3, 2:6 und 6:8 ins Hintertreffen gekommen war. [mehr...]

Hilpoltstein hofft auf das Gesetz der Serie

Tischtennis, Zweite Bundesliga: TV hat in Dortmund noch nicht verloren — Knappe Sätze heimbringen - 13.10. 16:50 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Die 2. Tischtennis-Bundesliga hat in diesem Monat ein volles Programm. Auch der TV Hilpoltstein ist stark gefordert: Am kommenden Sonntag in Dortmund und danach (22. und 29. Oktober) zwei Heimspiele gegen Passau und Jülich – wenn der Oktober "golden" wird, könnten sich die Mittelfranken sogar weit oben in der Tabelle festsetzen. [mehr...]

Maurers Sturz beendet rasante WM-Abfahrt

Spalter Mountainbiker hatte sich sehr auf Australien gefreut - 13.10. 13:08 Uhr


SPALT  - Langsam, aber sicher geht die Saison für den Spalter Mountainbiker Simon Maurer zu Ende. Nach dem Auftritt beim Rookies Cup in Innsbruck und dem Heimrennen in Treuchtlingen ist für dieses Jahr Schluss mit Wettkämpfen. Die Pause wird guttun, denn die vergangenen Wochen hatten es für den 17-Jährigen noch einmal in sich. [mehr...]

Aus dem Gerichtssaal

Urteil: Tod des eigenen Sohnes ist Strafe genug

Unfall auf der A9 bei Allersberg: Amtsgericht sieht von harter Bestrafung ab - 13.10. 13:20 Uhr

SCHWABACH - Der Paragraf 60 des Strafgesetzbuches sieht vor, dass das Gericht von einer Strafe absehen kann, "wenn die Folgen der Tat, die den Täter getroffen haben, so schwer sind, dass die Verhängung einer Strafe offensichtlich verfehlt wäre". Richterin Dr. Andrea Martin sah das bei der Verhandlung gegen den 48-jährigen Bo K. (Name geändert) mit Wohnsitz Dreieich (Hessen) wegen fahrlässiger Tötung genau so. Sie verurteilte ihn aber wegen fahrlässiger Körperverletzung zu einer Geldstrafe in Höhe von 1200 Euro. [mehr...]

Ereignisse im Bild festgehalten

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden