Dienstag, 20.11.2018

|

Zum Volkstrauertag: Friedliches Handeln muss Maxime sein

Kriege werden von Menschen gemacht: Im Landkreis Roth wurde der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht

ROTH/HILPOLTSTEIN  - In den Städten und Gemeinden im Landkreis Roth wurde am Volkstrauertag der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht. [mehr...]

Bilder aus Hilpoltstein und Umgebung
Polizeimeldungen aus dem Landkreis Roth und Schwabach

Polizei blitzt 971 Fahrzeuge an einem Abend auf der A6

Messung im Baustellenbereich an der Anschlussstelle Roth - vor 11 Stunden

SCHWABACH - Am Sonntagabend fand auf der A6 bei Schwabach in Fahrtrichtung Heilbronn kurz vor der Anschlussstelle Roth im Baustellenbereich eine Geschwindigkeitsmessung statt. Insgesamt gab es von 19 bis 0.45 Uhr 971 Beanstandungen. 179 Verkehrsteilnehmer müssen mit einer Anzeige rechnen. [mehr...]

Das Neueste aus Hilpoltstein und Umgebung

Zum Volkstrauertag: Friedliches Handeln muss Maxime sein

Kriege werden von Menschen gemacht: Im Landkreis Roth wurde der Opfer von Krieg und Gewalt gedacht - 18.11. 16:56 Uhr


ROTH/HILPOLTSTEIN  - In den Städten und Gemeinden im Landkreis Roth wurde am Volkstrauertag der Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft gedacht. [mehr...]

Orden und Bussis: Gredonia feiert ihre Dämmerung

Gredinger Narren freuen sich auf lange Session - 18.11. 15:55 Uhr


GREDING  - Die Faschingsgesellschaft Gredonia traf sich zur Dämmerung. Höhepunkt des Abends war die Vorstellung des neuen Prinzenpaares Oliver I. und Christina I., das die Nachfolge von Markus I. und Sandra I. antreten wird. [mehr...]

Hilpoltsteiner Brauchtumszug wird zusehends europäisch

Veranstaltung geht im nächsten Januar zum vierten Mal über die Bühne — Premiere für die "Kapfenberger Burgteufel" aus Österreich - 18.11. 06:00 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Hoher Besuch hat sich für den 3. Februar nächsten Jahres anlässlich des Brauchtumsumzuges in Hilpoltstein angekündigt. Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder und Innenminister Joachim Herrmann werden die Burgstadt beehren. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

13 Paten halten die Hilpoltsteiner Wanderwege in Schuss

Aufruf der Stadt Hilpoltstein stieß auf positive Resonanz — Einmal pro Jahr werden die Touren abgelaufen und Wegzeichen erneuert - 16.11. 14:54 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Im Frühjahr hatte das Hilpoltsteiner Amt für Kultur und Tourismus einen Aufruf gestartet und Paten für die Wanderwege in und um Hilpoltstein gesucht. Mit der Resonanz darf die Stadt mehr als zufrieden sein: Für alle elf gemeindlichen Wanderwege wurden Paten gefunden. [mehr...]

Amtsgericht Schwabach: Verfahren werden schnell erledigt

Mitarbeiter erhielten Lob vom OLG-Präsidenten Thomas Dickert - 15.11. 16:01 Uhr


ROTH/SCHWABACH  - Hoher Besuch beim Amtsgericht in der Weißenburger Straße: Der Präsident des Oberlandesgerichts (OLG) Nürnberg, Thomas Dickert, hat seinen Antrittsbesuch gemacht. Dickert ist seit April im Amt. Im Zuständigkeitsbereich des Oberlandesgerichts Nürnberg liegen fünf Landgerichtsbezirke mit insgesamt 17 Amtsgerichten. "Im Gepäck" hatte Dickert reichlich Lob für die am Schwabacher Amtsgericht Beschäftigten. [mehr...]

WoMo-Stellplatz Hilpoltstein: Null Service, aber oft voll

Hilpoltstein: Wohnmobile kosten sechs Euro pro Tag — Kein Wasser und kein Strom — Tolle Noten - 15.11. 15:44 Uhr


HILPOLTSTEIN  - Kein Strom, keine Duschen, keine sanitären Anlagen: Der Wohnmobil-Stellplatz an der Lände Hilpoltstein bietet Übernachtungsgästen wirklich nicht viel. Und dennoch: Der Run auf das Gelände am Main-Donau-Kanal hält an, wie Mareike Ibinger in der jüngsten Sitzung des Hilpoltsteiner Ausschusses für Jugend, Kultur, Sport und Tourismus erklärte. [mehr...]

Aktuelles vom Sport im Landkreis Roth und in Schwabach

Milena Slupinas Generalprobe geht in die Hose

Zwei Wochen vor der Hallenrad-Weltmeisterschaft passieren der Titelverteidigerin in Österreich vier Absteiger - 12.11. 17:45 Uhr


BERNLOHE  - Knapp zwei Wochen vor der Hallenrad-Weltmeisterschaft in Lüttich/Belgien zeigten die deutschen WM-Kader bei der Generalprobe Flagge. Die Kunstradfahrer und Radballer gewannen beim Drei-Nationen-Cup in Hohenems/Österreich vor den Gastgebern und der Schweiz. [mehr...]

Mr. Rothsee wird in Ägypten Doppel-Weltmeister

Der TSG-Triathlet Marcus Schattner gewinnt WM-Gold im Biathle und Triathle sowie zwei Mannschaftstitel bei den Männern 50+ - 31.10. 16:59 Uhr


Mr. Rothsee, Marcus Schattner, ist wieder erfolgreich fremdgegangen und wurde in Hurghada Weltmeister in Biathle und Triathle. Dazu gab es für ihn Gold und Silber in der Mannschaftswertung. [mehr...]

Zwei Punkte fehlen zum Remis

2. TT-Bundesliga: TV Hilpoltstein verliert in Fulda nur scheinbar klar mit 3:6 - 28.10. 18:58 Uhr


HILPOLTSTEIN  - In einem hochklassigen und von den Zwischenständen äußerst spannenden Spiel hat sich Aufsteiger TTC Fulda-Maberzell gegen das Tischtennis-Quartett des TV Hilpoltstein mit 6:3 durchgesetzt und in der Tabelle der 2. Bundesliga zwei Punkte vor die Mittelfranken gesetzt. Fünf der neun Partien gingen in den Entscheidungssatz, vier davon gewann die Heimmannschaft. [mehr...]

Stefan Böllet siegt in Greding mit Rekord

14. Altmühl-Jura Halbmarathon: Läufer des TSV Pavelsbach braucht 1:10:32 - 21.10. 20:17 Uhr


GREDING  - Stefan Böllet vom TSV Pavelsbach hat beim 14. Altmühl-Jura Halbmarathon seine eigene Schallmauer durchbrochen. Mit persönlichem Rekord von 1:10:32 Stunden über die Halbmarathon-Distanz lief er relativ entspannt über die Ziellinie. Bei den Damen übertraten diese Annika Ehrhardt (Team Memmert) und Kim Korber (TV Thalmässing) gleichzeitig – damit ist fast sicher, dass die Familie Ehrhardt heuer beim Läufer-Cup ganz oben stehen wird. [mehr...]

Sportbezirk ehrt Milena Slupina und Verena Schmid

Sportpreis Mittelfranken an Kunstradfahrerin und Schützin verliehen - 20.10. 10:29 Uhr


BERNLOHE/GREDING  - Der Bayerische Landes-Sportverband hat die Bernloher-Kunstrad-Weltmeisterin Milena Slupina und die Doppel-Europameisterin Verena Schmid aus Schutzendorf mit dem Sportpreis Mittelfranken ausgezeichnet. [mehr...]

Altes Blech mit Blaulicht

Auf Zeitreise mit der "alten Dame" von der Feuerwehr

Schwabacher Drehleiter gehört trotz fast 50 Jahren noch nicht zum alten Eisen - 30.05. 06:57 Uhr

Video

SCHWABACH - "Das ist immer eine Zeitreise, wenn wir damit fahren", meint Markus Geier, Gerätewart der Schwabacher Feuerwehr. Was er damit meint? Die alte Drehleiter im Feuerwehrhaus. Die stammt aus dem Baujahr 1969 und ist immer noch unentbehrlich. [mehr...]

Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Ereignisse im Bild festgehalten