Montag, 22.10.2018

|

"Neffen" rockten in Herzogenaurach den Saal

50 Jahre Kärnten-Verbindung: HerzoChor des Liederkranzes und Wolfsberger Gruppe entfachten Feuerwerk - vor 11 Stunden

HERZOGENAURACH  - "Die leichte Muse ist gar nicht so leicht", bekannte Chorleiter Gerald Fink. Immerhin drei Monate hatte der HerzoChor des Liederkranzes 1861 Herzogenaurach unter seiner Leitung für "Hits non stop" geübt. Im vollbesetzten Vereinshaus zeigten die über 70 Sänger, dass sie nicht nur mit geistlicher Musik, sondern auch mit populären Songs wie "Only You" oder "Somewhere Over the Rainbow" das Publikum begeistern können. [mehr...]

Bildergalerien
Polizeireport

Kerwa Adelsdorf: Mann schlägt junger Frau Glas ins Gesicht

Opfer musste mit Schnittverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden - 21.10. 11:06 Uhr


ADELSDORF  - Bei einer Auseinandersetzung im Umfeld der Adelsdorfer Kirchweih ist in der Nacht auf Sonntag eine 27-jährige Besucherin im Gesicht verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. [mehr...]

Höchstadt: Grabstein mit Wachs beschädigt

Bei der Polizei wurde bereits der zweite Fall angezeigt - 20.10. 14:15 Uhr


HÖCHSTADT  - Bei der Polizei Höchstadt wurde nun der zweite Fall von mutwilliger Beschädigung eines Grabsteins am Adelsdorfer Friedhof angezeigt. [mehr...]

Schläge und Beleidigungen: Einbrecher eskaliert im Drogenrausch

Bewohner hielten jungen Mann fest - 17-Jähriger und Polizisten verletzt - 18.10. 15:41 Uhr


HÖCHSTADT  - Am Mittwochabend wurde in Höchstadt die Polizei gerufen, die Bewohner glaubten, einen Einbrecher auf frischer Tat ertappt zu haben. Doch vor Ort hatten die Beamten es mit einem äußerst aggressiven 17-Jährigen zu tun, der eine ganz andere Erklärung für den Vorfall hatte. [mehr...]

Rund um Herzogenaurach

"Neffen" rockten in Herzogenaurach den Saal

50 Jahre Kärnten-Verbindung: HerzoChor des Liederkranzes und Wolfsberger Gruppe entfachten Feuerwerk - vor 11 Stunden


HERZOGENAURACH  - "Die leichte Muse ist gar nicht so leicht", bekannte Chorleiter Gerald Fink. Immerhin drei Monate hatte der HerzoChor des Liederkranzes 1861 Herzogenaurach unter seiner Leitung für "Hits non stop" geübt. Im vollbesetzten Vereinshaus zeigten die über 70 Sänger, dass sie nicht nur mit geistlicher Musik, sondern auch mit populären Songs wie "Only You" oder "Somewhere Over the Rainbow" das Publikum begeistern können. [mehr...]

Herzogenauracher Kulturpreis: Ehre für wahre Könner

Auszeichnung für Volkmar Studtrucker und die Brüder Lars und Falk Töpperwien - 21.10. 13:47 Uhr


HERZOGENAURACH  - Mit Hochachtung und großer Anerkennung für so viel musikalische Qualität in Herzogenaurach kommentierten Bühnenakteure und das Publikum am Freitagabend die musikalischen Präsentationen bei der Verleihung des 7. Kulturpreises und des diesmal geteilten Kulturförderpreises der Stadt Herzogenaurach. Bewunderte Preisträger waren der Pianist und Komponist Volkmar Studtrucker und die Brüder Lars und Falk Töpperwien, vielversprechende Nachwuchstalente an der Jazz-Trompete und an der Posaune. [mehr...]

Gesund leben endet nicht mit dem Schulgong

Herzogenauracher Grundschule ist jetzt Sport-Grundschule - 20.10. 08:57 Uhr


HERZOGENAURACH  - Die Herzogenauracher Grundschüler haben einen Ruf, der bis nach München hallt: In den vergangenen drei Jahren hat Rektor Markus Hahn die Carl-Platz-Schule zur vielleicht sportlichsten Grundschule der ganzen Region umgebaut. Jetzt wurde das Kultusministerium auf das Projekt aufmerksam. [mehr...]

Freie Wähler wollen in der Koalition kein Anhängsel sein

FW-Kreisvorsitzende Irene Häusler hofft auf Schub für den ländlichen Raum — CSU: Beide müssen Abstriche machen - 19.10. 17:40 Uhr


HERZOGENAURACH  - In München sitzen seit gestern die Spitzen von CSU und Freien Wählern zusammen, um über eine mögliche Regierungskoalition zu verhandeln. Parteivertreter in der Region hoffen, dass die Gespräche ein positives Ende nehmen. [mehr...]

Dauersommer: Gießen von April bis Oktober

Stadtgärtner ziehen Bilanz: "Ein Dreifaches an Wasser, Personal und Maschineneinsatz aufgewendet" - 19.10. 17:40 Uhr


HERZOGENAURACH / HÖCHSTADT  - Der Sommer 2018 mit Hitze-Spitzenwerten mündete für viele in einen "Indian Summer" wie aus dem Bilderbuch. Längst nicht alle waren beglückt. Von April bis Oktober blieb in Frankens Gefilden effizienter Regen aus und lässt weiter auf sich warten. Die Stadtgärtnereien in Herzogenaurach und Höchstadt konnten das Wässern des öffentlichen Grüns noch bis zur Stunde nicht einstellen. [mehr...]

Lebenstraum: Moderne Reitanlage in Zweifelsheim

Hannelore Weiß erfüllt sich mit Dressurverein einen langgehegten Wunsch - 19.10. 13:57 Uhr


ZWEIFELSHEIM  - Vor gut einem halben Jahr wurde der Verein der Dressur-Sport-Freunde Zweifelsheim e.V. gegründet, jetzt war es soweit: Franz Hilpert, Vorsitzender des BLSV Sportkreises Erlangen, überreichte im Beisein vieler Mitglieder die Urkunde, die offiziell bestätigt, dass man nun zum Bayerischen Landessportverband zählt. [mehr...]

"Lichthof-Erlebnis" in Herzogenaurach

"Pavillon" an der Carl-Platz-Schule ist fast fertig - 19.10. 06:57 Uhr


HERZOGENAURACH  - Sonnenstrahlen fallen durch die Oberlichter und tauchen das Foyer des neuen "Pavillons" an der Carl-Platz-Schule in helles Licht. Von einem "Pavillon" ist jedoch nicht mehr viel zu sehen. Stattdessen steht hier nun ein großes, helles Gebäude, in dem bald acht Klassen unterrichtet werden [mehr...]

Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Der Sport im Landkreis

Powerhandball fast in Perfektion

3. Bundesliga Ost: TSH-Frauen zünden nach 10:16-Rückstand den Turbo und siegen 42:26 - 21.10. 19:54 Uhr


HERZOGENAURACH   - Kantersieg nach klarem Rückstand: Die TSH-Handballfrauen haben sich in der 3. Bundesliga Ost dank einer furiosen Aufholfjagd mit einem in dieser Höhe nicht für möglich gehaltenen 42:26-Erfolg beim Thüringer HC II in die obere Tabellenhälfte abgesetzt. [mehr...]

Longhorns: Ein Basketballspiel als Albtraum

TSH-Basketballer führen Jena II erst vor – und verlieren am Ende mit 77:78 - 21.10. 19:13 Uhr


HERZOGENAURACH  - Diese Niederlage wird sich wohl ins Gedächtnis aller beteiligten Longhorns einbrennen: Nach einem 26:9-Frühstart und lange Zeit komfortablen Führung bis kurz vor Schluss haben die TSH-Basketballer nicht nur die Partie bei Science City Jena II mit 77:78 verloren, sondern auch die günstige Gelegenheit, sich ganz oben in der 1. Regionalliga einzunisten. [mehr...]

Herzogenauracher Retter lassen Rekorde purzeln

DLRG-Sportler erfolgreich bei Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen - 19.10. 17:43 Uhr


HERZOGENAURACH  - Die alten bayerischen Rekorde purzelten reihenweise bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften im Rettungsschwimmen in Leipzig. Aus Herzogenaurach waren fünf Staffeln erfolgreich am Start. [mehr...]

Unvergesslicher Tag für Nachwuchs-Crosser

Die Dirty Devils des MCM Mühlhausen veranstalteten ein "Zwergentraining" — Erst 2016 gegründet - 19.10. 17:42 Uhr


MÜHLHAUSEN  - Lernen von Rennfahrern war das Motto beim "Zwergentraining" der Dirty Devils des örtlichen Motorradclubs. [mehr...]

Den Longhorns glückt auch der dritte Streich

Nach schwerem Saisonstart gewinnen Herzogenaurachs Basketballer gegen den TV Goldbach 1897 erneut - 14.10. 21:46 Uhr


HERZOGENAURACH  - So richtig wusste man die Kräfteverhältnisse zwischen den Longhorns und dem TV Goldbach 1897 vor ihrem Regionalliga-Duell nicht einzuschätzen. Bei den Gästen fehlten die beiden wichtigen Brasilianer Xavier und Sousa, die Herzogenauracher mussten auf den Großteil iher ProA-Spieler und auf den verletzten Tobias Übbing verzichten. Dafür machte Robert Merz, eine weitere Leihgabe der Falcons, ein gutes Spiel. [mehr...]

Eishockey

Alligators ziehen den Wölfen den Zahn

Eishockey-Oberliga: Höchstadter EC gewinnt Krimi in Selb mit 6:5 - 21.10. 21:20 Uhr


HÖCHSTADT  - Die Selber Wölfe waren eigentlich immer eine Nummer zu groß für die Alligators. Doch das Höchstadter Team 2018/19 scheint zu vielem in der Lage zu sein: Mit dem 6:5-Sieg in Oberfranken kletterte der HEC wieder ein Plätzchen in der Eishockey-Oberliga nach oben und ist jetzt Sechster. [mehr...]

Alligators gewinnen das nächste Schlüsselspiel

Eishockey-Oberliga: Höchstadter EC macht es beim 4:2-Sieg über Sonthofen in der letzten Minute noch einmal spannend - 19.10. 22:40 Uhr


HÖCHSTADT  - Die Alligators haben es wieder einmal unnötig spannend gemacht: Nach einer souveränen 5:2-Führung gegen den ERC Bulls Sonthofen kassierten sie in der Schlussminute noch zwei Gegentreffer und mussten noch kurz bangen. Aber am Ende war der zweite Sieg in Folge in der Eishockey-Oberliga unter Dach und Fach. [mehr...]

Alligators: Tratz wechselt nach Schweinfurt

HEC-Publikumsliebling sieht dort seine sportlichen Perspektiven - 15.10. 18:15 Uhr


HÖCHSTADT  - In die Freude über den ersten Heimsieg in der Eishockey-Oberliga mischt sich bei den Höchstadt Alligators auch ein bisschen Wehmut: Stürmer Daniel Tratz wechselt nach mehr als neun Jahren im HEC-Trikot zu den Mighty Dogs nach Schweinfurt. [mehr...]