-0°

Sonntag, 18.02. - 02:36 Uhr

|

Fast doppelt so viel: Nightliner wird für Gemeinden teurer

Hersbruck muss ab Herbst 2019 mehr für den Service der VAG blechen - 16.02. 18:55 Uhr

HERSBRUCK  - Wenn die Züge ruhen, pendeln die Busse an den Wochenenden und vor Feiertagen stündlich zwischen dem Nürnberger Hauptbahnhof und dem Hersbrucker Bahnhof links. In Zukunft sollen die Kosten für die Gemeinden steigen. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

A9: Auf der Flucht vor Polizei Fuß gebrochen

36-Jähriger hatte keinen Führerschein und sein Auto war nicht angemeldet - 14.02. 11:15 Uhr


PLECH  - So ein Pech: Als ein 36-jähriger Autofahrer auf der A9 vor einer Kontrolle durch die Polizei flüchten wollte, brach er sich den Fuß. Der Grund für seine Panikreaktion: Er hatte weder einen Führerschein, noch war sein Auto angemeldet. [mehr...]

Eis zerschlägt Scheibe: Fahrer bekommt Splitter ins Auge

Platte war vom Dach eines Lkw gerutscht - Fahrer hätte das verhindern müssen - 13.02. 11:51 Uhr


FEUCHT  - Auf der A9 zwischen Allersberg und Feucht rutschte eine große Eisplatte vom Dach eines Lkw. Sie durchschlug die Windschutzscheibe des Transports dahinter. Der Fahrer bekam Splitter ins Auge. [mehr...]

Aktuelles aus Hersbruck und Umgebung

Fast doppelt so viel: Nightliner wird für Gemeinden teurer

Hersbruck muss ab Herbst 2019 mehr für den Service der VAG blechen - 16.02. 18:55 Uhr


HERSBRUCK  - Wenn die Züge ruhen, pendeln die Busse an den Wochenenden und vor Feiertagen stündlich zwischen dem Nürnberger Hauptbahnhof und dem Hersbrucker Bahnhof links. In Zukunft sollen die Kosten für die Gemeinden steigen. [mehr...]

Gegen den Niedergang: Alfeld bekommt musikalische Grundschule

Neues Profil soll Rückgang bei Schülerzahlen entgegenwirken - 16.02. 16:22 Uhr


ALFELD  - Die Alfelder Grundschule liegt idyllisch im Grünen am Albach, doch sie hat ein Problem: Ihr gehen die Schüler aus. Deshalb soll sie ab dem Schuljahr 2018/19 ein zusätzliches Profil bekommen und musikalische Grundschule werden. Davon erhofft sich die Gemeinde wieder mehr Aufmerksamkeit. [mehr...]

40,5 Grad Faschings-Fieber:"Narren wollen ins Krankenhaus"

Gaudiwurm in Hersbruck - Mobile Dschungelbar und zünftige Après-Ski-Hütte - 14.02. 11:02 Uhr


HERSBRUCK   - Bei Kaiserwetter lockte der Närrschbrucker Rummzug wieder Besucher-Massen ins Herz von Hersbruck. Ein Motto-Wagen mit Blutbeuteln und Spritzen war ein besonderer Hingucker und zeigte eindringlich, was die Hersbrucker umtreibt. [mehr...]

  Närrschbrucker Rummzug

14.02. 10:33 Uhr


Ein Papagei ist auch dabei: 21 Gruppen und Wagen schlängelten sich beim Närrschbrucker Rummzug durch die Straßen und Gassen Hersbrucks. Besonders am Oberen Markt war die Stimmung ausgelassen. [mehr...]

Krankenhaus Hersbruck: "Kundgebung ist nur der Anfang"

Der Kampf um den Erhalt - Demonstranten setzen ein deutliches Zeichen - 05.02. 21:13 Uhr


HERSBRUCK   - Die Menschen haben ein deutliches Zeichen gesetzt, als sie für den Erhalt des Hersbrucker Krankenhauses auf die Straße gingen und ein Umdenken in der Gesundheitspolitik forderten. [mehr...]

Demo in Hersbruck: 3000 Menschen gegen Klinikschließung

Gegner fürchten deutliche Verschlechterung der medizinischen Versorgung - 04.02. 19:40 Uhr


HERSBRUCK  - Geschätzte 3000 Menschen demonstrierten am Sonntag am Oberen Markt gegen die angekündigte Krankenhaus-Schließung in Hersbruck. In den Reden wurde vor allem deutlich: Es geht nicht nur um die Klinik. [mehr...]

Nürnberger Land hofft: Straßenausbaubeiträge vor Aus?

Kommunen könnten sich bald über finanziellen Ausgleich freuen - 04.02. 18:12 Uhr


LAUF  - Anwohner, die horrende Summen für die Erneuerung ihrer Straße bezahlen müssen? Das gehört wohl bald der Vergangenheit an. Zumindest, wenn es nach den Freien Wählern (FW) in Bayern geht. Diese sammeln derzeit Unterschriften für ein Volksbegehren, damit die Strabs abgeschafft wird. Was das für die Kommunen im Verbreitungsgebiet bedeutet. [mehr...]

Wo die Region (nicht) badet

Das langsame Sterben der Hallenbäder in Bayern geht weiter

Landtags-SPD kämpft mit DLRG für staatliche Sonderinvestitionen

Interaktive Karte

NÜRNBERG - In den bayerischen Hallenbädern gehen die Lichter aus. Viele Kommunen können sich Betrieb und Sanierung der in die Jahre gekommenen Einrichtungen nicht mehr leisten. Seit 2005 mussten rund 50 Hallenbäder schließen. 65 stehen kurz davor. Die Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) in Bayern spricht von einem politischen Desaster. [mehr...] (34) 34 Kommentare vorhanden

Bilder aus der Region
Polizei Nürnberger Land

So ticken die Franken: Eine Analyse in Grafiken

Amüsantes Grafik-Buch über die fränkische Mentalität von Ralf Nestmeyer - 28.01. 07:42 Uhr

NÜRNBERG  - Wie ticken die Franken? Sie gelten als spröde und verschlossen, ertragen den Lauf der Dinge mit einem an Stoizismus grenzenden Gleichmut und lieben, trotz allem, ihren Club. Ralf Nestmeyer ergründet in seinen witzigen Grafiken die fränkische Mentalität. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden