Dienstag, 13.11.2018

|

Große Kunst in Gunzenhausen

Aufführung in der Stadtkirche bescherte exquisiten Hörgenuss - vor 6 Stunden

GUNZENHAUSEN  - Wir sprechen nicht vom ehrwürdigen Concertgebouw in Amsterdam, dem Herkulessaal der Münchner Residenz oder von der berühmten Carnegie Hall in New York City. Nein, die evangelische Stadtkirche Gunzenhausen ist Schauplatz eines wunderbaren Musikereignisses gewesen. Große Kunst gilt eben nicht nur als Privileg der Metropolen. Die Aufführung der "Messe solennelle en l`honneur de Sainte-Cécile" von Charles Gounod bescherte dem Publikum einen exquisiten Hörgenuss. [mehr...]

Bilder aus dem Seenland
Aus dem Polizeibericht

Einbruch in Kindergarten Haundorf

Dieb erbeutete die Einnahmen des Laternenumzugs


HAUNDORF  - Erheblicher Sachschaden entstand bei einem Einbruch in den Kindergarten in Haundorf. [mehr...]

Treuchtlingen: Randalierer landet im Arrest

28-Jähriger ging Saufkumpanen an und zeigte sich aggressiv


TREUCHTLINGEN  - Die Polizei musste am späten Freitagabend (9. November) einen 28-Jährigen in Treuchtlingen in Gewahrsam nehmen. Der betrunkene Mann hatte zuvor seinen Bekannten angegriffen. [mehr...]

Meldungen aus Gunzenhausen

SPD: Sanierte Stadthalle hat großes Potenzial

Vorfreude auf den Abschluss des Millionenprojekts und zugleich deutlicher Hinweis auf die hohe Verschuldung - 13.11. 06:11 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Die SPD-Stadtratsfraktion blickt mit Zufriedenheit auf die Klausur von Stadtrat und Verwaltung vor wenigen Wochen zurück und geht zuversichtlich in die anstehenden Beratungen des städtischen Haushalts 2019. So fasst die Vorsitzende Angela Schmidt den Stand der Dinge bei der zweitgrößten Fraktion im Stadtparlament zusammen. Das Highlight in der Kommunalpolitik ist für die Sozialdemokraten der Abschluss der Stadthallensanierung im nächsten Frühsommer. [mehr...]

Freispruch für zwei Gunzenhäuser

Berufungsverhandlung vor Ansbacher Landgericht wegen Kirchweihschlägerei - 12.11. 06:06 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Mit einem Freispruch endete eine Berufungsverhandlung vor der zweiten Kleinen Strafkammer des Landgerichts Ansbach. Angeklagt wegen gefährlicher Körperverletzung waren zwei Geschwister aus Gunzenhausen, Ulrike Storch (41) und ihr Bruder Ludwig Leitner (48) (Namen geändert). Tatort war der Festplatz in der Kirchweihwoche in Gunzenhausen vor zwei Jahren. [mehr...]

Ein ganz dunkles Kapitel Gunzenhausens

Auf Gedenkfeier an den 9. November 1938 erinnert - 11.11. 17:05 Uhr


GUNZENHAUSEN   - Seit Jahren trägt die Stadt Gunzenhausen zusammen mit den Kirchen dazu bei, die Erinnerungen an die schrecklichen Ereignisse in der Naziherrschaft wach zu halten. Dazu gehört das Gedenken an die Reichspogromnacht. [mehr...]

Gunzenhausen wurde zur Filmkulisse

Workshop für Jugendliche weckte Kreativität — Profi zeigte, wie Filmen auch ohne großen Aufwand funktioniert - 10.11. 18:20 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Ramona, Julia und Natalie gehen in die achte Klasse. Ob für Instagram, Snapchat oder "nur so" – das Festhalten von Momenten ist für die Jugendlichen alltäglich. "Ich fotografiere gerne, am liebsten mit den Snapchat-Filtern. Jetzt wollte ich einfach mal sehen, wie man das so professionell macht", erklärt Julia. Und deshalb haben sich die drei Mädchen für die Herbstferien etwas Besonderes vorgenommen: Sie nehmen an einem Filmworkshop teil. [mehr...]

Stadtrat von Gunzenhausen würdigt Hans Heimerl

Jahrzehntelang engagierte sich der Bürger ehrenamtlich für andere Menschen - 10.11. 12:22 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Jahrzehntelang hat sich Hans Heimerl aus Frickenfelden ehrenamtlich im sozialen und karitativen Bereich engagiert. Dafür erhielt er vor einiger Zeit das Bundesverdienstkreuz am Bande (wir berichteten). Nun wurden die Verdienste des 77-Jährige auch im Stadtrat gewürdigt. [mehr...]

Meldungen aus den Landkreisen Weißenburg-Gunzenhausen und Ansbach

Entsetzen in Muhr über die Taten im Dritten Reich

Beeindruckende Gedenkfeier — Umfangreiche Dokumentation von Roland Fitzner — Erinnern an die dunkelsten Stunden - 12.11. 17:43 Uhr


MUHR AM SEE  - Mit einer beeindruckenden Gedenkfeier am jüdischen Mahnmal erinnerten Verantwortliche der Gemeinde Muhr am See und ihre Bürger an die Reichspogromnacht vor 80 Jahren. Mit Trauer und Entsetzen verfolgten die knapp 100 Teilnehmer, welch schrecklichen Ereignisse sich damals in ihrem Ort abgespielt haben. [mehr...]

Große Aufwertung für Degersheim

Dorferneuerung wurde erfolgreich durchgeführt - Viele Maßnahmen - 11.11. 07:01 Uhr


DEGERSHEIM  - Die Degersheimer Dorfgemeinschaft kann mit Stolz auf ihre Dorferneuerung zurückblicken. Der Ortsteil der Marktgemeinde Heidenheim hat durch die Maßnahmen eine deutliche Aufwertung erfahren. [mehr...]

Kreisjugendring geht mit "Helden 2.0" an den Start

Soziale Aktion ist für Frühling 2019 geplant und wurd ebi der Vollversammlung in Dittenheim vorgestellt — Vorstandsposten verwaist 09.11. 18:13 Uhr


[mehr...]

Wassertrüdingen: Ansturm aufs Duell der Kandidaten

850 Interessierte wollten die Bewerber für das Bürgermeisteramt live erleben — Wahl am Sonntag - 08.11. 06:16 Uhr


WASSERTRÜDINGEN  - "Allen Respekt" sprach Klaus Seeger, der Moderator des ersten öffentlichen Wahlduells um das Bürgermeisteramt in Wassertrüdingen, den Kandidaten Rainer Breit und Stefan Ultsch für ihre Positionsbestimmung für die Wahl am Sonntag, 11. November, vor so großem Publikum aus. Rund 850 Gäste waren in die Halle geströmt, um sich ein Bild der beiden Kandidaten zu verschaffen. [mehr...]

Ort zum Wohlfühlen für alle Generationen in Haundorf

Neue Begegnungsstätte stand im Mittelpunkt eines Aktionstags — Bürger können Gebäude mit eigenen Ideen beleben - 06.11. 06:17 Uhr


HAUNDORF  - Wie soll sie eigentlich heißen?: "Dorftreff", "Storchentreff" oder "Café HanS"? "HanS" steht für "Haundorfer altes neues Schulhaus" und könnte zusammen mit dem gängigen Beinamen Café der Titel für die Begegnungsstätte sein, die in der Gemeinde am Rand des Mönchswalds aus dem ehemaligen Schulgebäude entstanden ist. Wie das schmucke Haus am südlichen Ortseingang getauft werden soll, darüber konnten die Bürgerinnen und Bürger am Haundorfer "Tag der offenen Türen" am vergangenen Sonntag, an dem die neu geschaffene gemeindliche Einrichtung mit ihrem Storchennest auf dem Dach im Mittelpunkt des Geschehens stand, abstimmen. [mehr...]

Meldungen aus dem kulturellen Leben

Große Kunst in Gunzenhausen

Aufführung in der Stadtkirche bescherte exquisiten Hörgenuss - vor 6 Stunden


GUNZENHAUSEN  - Wir sprechen nicht vom ehrwürdigen Concertgebouw in Amsterdam, dem Herkulessaal der Münchner Residenz oder von der berühmten Carnegie Hall in New York City. Nein, die evangelische Stadtkirche Gunzenhausen ist Schauplatz eines wunderbaren Musikereignisses gewesen. Große Kunst gilt eben nicht nur als Privileg der Metropolen. Die Aufführung der "Messe solennelle en l`honneur de Sainte-Cécile" von Charles Gounod bescherte dem Publikum einen exquisiten Hörgenuss. [mehr...]

Gelungener Auftakt der Gunzenhäuser Theatersaison

Komödie "Willkommen bei den Hartmanns" gefiel Publikum in der Zionshalle - 24.10. 05:59 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Einen erfolgreichen Film auf die Bühne zu adaptieren, das ist kein Selbstläufer. Dass es aber gut funktionieren kann, bewies das Stück "Willkommen bei den Hartmanns", mit dem nun die 42. Spielzeit in Gunzenhausen eröffnet wurde. Die ersten fünf Minuten des Abends gehörten allerdings, so ist es guter Brauch, dem Bürgermeister. [mehr...]

Spalter Sommernachtsspieler in den Startlöchern

Im Bürgergarten feiert der Schwank "Die blaue Maus" Premiere - 10.07. 16:35 Uhr


SPALT  - Ein klassisches Verwirrspiel, Wutausbrüche, eine echte "Zerreißprobe" und eine Prise Erotik – das verspricht ein Besuch bei den diesjährigen Sommernachtsspielen im Spalter Bürgergarten. [mehr...]

  •  
  • 1 2 3 von 3
Carpe diem – Kulturelle Veranstaltungen in der Region

Wenn die Polizisten blasen …

Das Polizeiorchester Bayern kommt nach WUG - 13.11. 10:04 Uhr


WEISSENBURG  - Elf Benefizkonzerte für die Hilfsaktion Sternstunden gibt jetzt das Polizeiorchester Bayern. In jedem Gebiet der elf bayerischen Polizeipräsidien jeweils eines. Und das mittelfränkische geht in diesem Jahr nach Weißenburg in die Karmeliterkirche, wo man Ende November den 45 studierten Musikern in Uniform zuhören darf. Die Stadt Weißenburg hat sich als Veranstalter zur Verfügung gestellt, um so dazu beizutragen, dass möglichst viel Geld für die Sternstunden zusammenkommt. [mehr...]

Michael Gabler unplugged

Eine kleine, aber feine Akustikshow - 13.11. 09:59 Uhr


WEISSENBURG  - Kleines Konzert, charmante Location, eine Gitarre und ein Mann mit Schmelz in der Stimme. Michael Gabler tritt erstmals in der Luna Bühne auf. Sonst war der Weißenburger Sänger eher in den größeren heimischen Hallen unterwegs. [mehr...]

Grenzenlose Faszination Indien

Farben, Menschen, Religion - 13.11. 09:51 Uhr


WEISSENBURG  - Indien – schon der Name vermag es, schillernde Bilder in den Kopf zu zaubern. Gewürze, Elefanten, Tiger, Regenwald, Hindus, bunte Zeremonien, prächtige Tempel … Der österreichische Reisejournalist Pascal Violo hat das zweitbevölkerungsreichste Land der Erde (1,3 Milliarden Menschen) über Monate hinweg besucht. Er präsentiert in Weißenburg eine eindringliche Fotoreportage, die nicht nur kalenderbildhaft die fast unwirklich schönen Landschaften Indiens auf die große Leinwand bringt. [mehr...]

Der Italien-Versteher

Nach dem Erfolg von Bella Germania - 12.11. 10:21 Uhr


SCHLUNGENHOF  - Schon im vergangenen Jahr haben sich die beiden Buchhandlungen Schrenk (Gunzenhausen) und Stoll (Weißenburg) zu einer Lesung zusammengetan. Sie holten damals Takis Würger, der im Boxring über seine Erlebnisse in einer berühmten Studentenverbindung in Oxford sprach. Die Lesung war ein Erfolg, und man ahnte schon, dass es dabei nicht bei der einzigen Lesung dieser Art bleiben würde. Ziemlich genau ein Jahr später kommt es nun zur Wiederauflage, und das noch eine Nummer größer. [mehr...]

Sport in und um Gunzenhausen

Ein etablierter Wettkampf in Gunzenhausen

Kyom-Son-Dojang hatte zum 4.Dragoncup in die Altmühlstadt geladen - 02.11. 18:25 Uhr


GUNZENHAUSEN   - Der 4. Dragoncup des Kyom-Son-Dojang, der Taekwondo- und Kampfkunstschule in Gunzenhausen, war mit 47 Teilnehmern aus sieben Städten ein wichtiges Ereignis für die Gunzenhäuser Nachwuchskämpfer. Diese hatten in 19 Gruppen die Gelegenheit, sich in der olympischen Vollkontaktdisziplin "Kyorugi" Medaillen zu erkämpfen. [mehr...]

Schwimmer aus Gunzenhausen nominiert

Moritz Glotz will bei den Special Olympics-Weltspielen im März 2019 in Abu Dhabi seine nächste Medaille holen - 01.11. 17:44 Uhr


GUNZENHAUSEN  - Im März 2019 finden in Abu Dhabi die Weltspiele von Special Olympics statt. Mit dabei sind zwei Athleten des Sportteams der Diakonie Neuendettelsau. Nicole Radek wird in der Sportart Boccia antreten, Moritz Glotz ist für Schwimmen von Special Olympics Deutschland nominiert worden. [mehr...]

Surf-Ass aus Muhr am See holt Bronze beim Gold Cup

Florian Gruber ist mit dem Podestplatz zum Saison-Ausklag "super happy" - 27.10. 17:30 Uhr


MUHR AM SEE  - Der Gold Cup der Kitesurfer endete für den Muhrer Florian Gruber mit Bronze: Beim dritten und letzten Event der Rennserie fuhr Deutschlands bester Kitesurfer in Cagliari (Sardinien) als Dritter auf Podest. "Damit bin ich super happy", freut sich der Profi. [mehr...]

Nachrichten-Service

Aktuelles aufs Handy: nordbayern.de bei WhatsApp

Frische News aus Franken und der Welt: Drei verschiedene Kanäle zur Auswahl

NÜRNBERG - Mit dem WhatsApp-Kanal von nordbayern.de erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten aus Franken und der Oberpfalz immer sofort auf Ihr Smartphone - schnell, unkompliziert und kostenlos. Jetzt neu: Sie können aus verschiedenen Nachrichtenkanälen wählen. [mehr...]

Weitere Bilder aus dem Seenland

Exhibitionist belästigt in Rosenau Frauen

Unbekannter konnte flüchten

NÜRNBERG - Ein bisher noch unbekannter Mann trat am frühen Sonntagmorgen im Nürnberger Stadtteil Rosenau als Exhibitionist auf und belästigte zwei Frauen. [mehr...]

Mildere Strafe für Faschingsprinzessin

BGH verwies Verfahren zurück

NÜRNBERG - Die ehemalige Nürnberger Faschingsprinzessin wurde wegen Beihilfe zu Drogengeschäften zu 18 Monaten Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt. Nun wurde die Strafe reduziert. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen