10°

Freitag, 20.04.2018

|

"Demma’n Dregg weg": Umweltaktion in Feucht

Etwa 100 Helfer rückten dem Müll in und um Feucht und Moosbach zu Leibe - 18.04. 21:42 Uhr

FEUCHT  - Der Aktionstag "Demma'n Dregg weg" war laut einer Mittelung des Marktes Feucht ein voller Erfolg: Am Samstag machten sich die freiwilligen Helfer auf die Suche nach Umweltsünden und befreiten die Natur von Müll. [mehr...]

Aus dem Polizeibericht

Prozess gegen Bauernfunktionär Günther Felßner gestartet

Der 51-Jährige soll Silagesickersäfte auf ein Nachbargrundstück geleitet haben - 16.04. 14:55 Uhr


HERSBRUCK  - Am Amtsgericht Hersbruck hat am Montag der Prozess gegen den Vizepräsidenten des Bayerischen Bauernverbands, Günther Felßner aus Günthersbühl, begonnen. Ihm wird ein Umweltdelikt vorgeworfen, er soll Silagesickersäfte auf ein Nachbargrundstück geleitet haben. [mehr...]

Fußgänger übersehen: Mann stirbt nach Unfall in Hersbruck

Der 88-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht und verstarb dort am Samstag - 15.04. 15:36 Uhr


HERSBRUCK  - Am Freitagvormittag ereignete sich in Hersbruck ein tragischer Unfall: Ein 88-jähriger Mann überquerte die Wilhelm-Ulmer-Straße und wurde dabei von einem Auto erfasst. Offenbar hatte die 81-jährige Fahrerin den Rentner übersehen. [mehr...]

Alle Informationen aus Feucht

"Demma’n Dregg weg": Umweltaktion in Feucht

Etwa 100 Helfer rückten dem Müll in und um Feucht und Moosbach zu Leibe - 18.04. 21:42 Uhr


FEUCHT  - Der Aktionstag "Demma'n Dregg weg" war laut einer Mittelung des Marktes Feucht ein voller Erfolg: Am Samstag machten sich die freiwilligen Helfer auf die Suche nach Umweltsünden und befreiten die Natur von Müll. [mehr...]

"Keyless Go": Täter nutzen moderne Systeme zum Autoklau

Auf Funk basierend mit Startknopf - Polizei rät zu Alufolie für den Schlüssel - 18.04. 14:57 Uhr


HERSBRUCK  - Autodiebstahl leicht gemacht: Täter nutzen die modernen Systeme, um nagelneue Luxuswagen zu stehlen – immer öfter auch im Landkreis. Die Laufer Polizei hatte auch schon solche Fälle und erklärt, wie man sich schützen kann. [mehr...]

Feucht: Mit Alkohol und Drogen auf der Autobahn

Der Spitzenreiter war mit 2,5 Promille unterwegs - 16.04. 20:49 Uhr


FEUCHT  - Am Wochenende kontrollierten die Beamten der Verkehrspolizei Feucht auf den Autobahnen im Dienstbereich wieder zahlreiche Fahrzeuge und stießen dabei wiederholt auf Alkohol- und Drogensünder. [mehr...]

Streckenticker

Signalstörung zwischen Feucht und Altdorf behoben

Die S-Bahnen der Linie S 2 verkehren wieder normal - vor 10 Stunden

Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Polizei Nürnberger Land

So ticken die Franken: Eine Analyse in Grafiken

Amüsantes Grafik-Buch über die fränkische Mentalität von Ralf Nestmeyer - 28.01. 07:42 Uhr

NÜRNBERG  - Wie ticken die Franken? Sie gelten als spröde und verschlossen, ertragen den Lauf der Dinge mit einem an Stoizismus grenzenden Gleichmut und lieben, trotz allem, ihren Club. Ralf Nestmeyer ergründet in seinen witzigen Grafiken die fränkische Mentalität. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden

Alle Informationen aus Feucht

"Demma’n Dregg weg": Umweltaktion in Feucht Mi. 18.04.18

Etwa 100 Helfer rückten dem Müll in und um Feucht und Moosbach zu Leibe


FEUCHT - Der Aktionstag "Demma'n Dregg weg" war laut einer Mittelung des Marktes Feucht ein voller Erfolg: Am Samstag machten sich die freiwilligen Helfer auf die Suche nach Umweltsünden und befreiten die Natur von Müll. [mehr...]

"Keyless Go": Täter nutzen moderne Systeme zum Autoklau Mi. 18.04.18

Auf Funk basierend mit Startknopf - Polizei rät zu Alufolie für den Schlüssel


HERSBRUCK - Autodiebstahl leicht gemacht: Täter nutzen die modernen Systeme, um nagelneue Luxuswagen zu stehlen – immer öfter auch im Landkreis. Die Laufer Polizei hatte auch schon solche Fälle und erklärt, wie man sich schützen kann. [mehr...]

Feucht: Mit Alkohol und Drogen auf der Autobahn Mo. 16.04.18

Der Spitzenreiter war mit 2,5 Promille unterwegs


FEUCHT - Am Wochenende kontrollierten die Beamten der Verkehrspolizei Feucht auf den Autobahnen im Dienstbereich wieder zahlreiche Fahrzeuge und stießen dabei wiederholt auf Alkohol- und Drogensünder. [mehr...]

Unfall bei der Sonderfahrt: Fahrschüler bei Feucht verletzt So. 15.04.18

50-Jähriger bemerkt stehende Pkw zu spät und fährt auf Fahrschulauto auf


FEUCHT - Er hat noch nicht einmal seinen Führerschein, doch seit Samstag schon seinen ersten Unfall hinter sich: Als sich der Verkehr vor ihm staute, bremste ein 17-jähriger Fahranfänger auf der A3 kurz vor dem Parkplatz Ludergraben ab - ein nachfolgender Autofahrer bemerkte dies allerdings viel zu spät. [mehr...]

Söder zeichnet junge Lebensretter aus Moosbach aus Fr. 13.04.18

Brüder setzten ihr eigenes Leben aufs Spiel - Ehrung in München


MÜNCHEN/MOOSBACH - Ministerpräsident Markus Söder hat in der Münchener Residenz Medaillen an 99 Lebensretter aus dem Freistaat verliehen, darunter auch zwei junge Moosbacher. [mehr...]

Mit Motorrad in Gegenverkehr: Junge Frau schwer verletzt Do. 12.04.18

Laut Polizei besteht jedoch keine Lebensgefahr


SCHWARZENBRUCK - Eine jugendliche Motorradfahrerin ist auf Höhe der Fröschauer Weiher in den Gegenverkehr geraten und frontal von einem Auto erfasst worden. [mehr...]

Einwohnerrekord im Landkreis: "Ein vernünftiges Wachstum" Mi. 11.04.18

So viele Menschen wie noch nie leben im Nürnberger Land


LAUF AN DER PEGNITZ - 169.332 Menschen, und damit so viele wie nie, lebten zum 30. Juni 2017 im Nürnberger Land. Warum der Landkreis so beliebt ist und wo noch Verbesserungsbedarf besteht, beantwortet Landrat Armin Kroder im Interview. [mehr...]

Weniger Verletzte bei Unfällen im Nürnberger Land Di. 10.04.18

Zahl ist deutlich niedriger als jene von 2016


ALTDORF/LAUF/FEUCHT - Kein Unfalltoter im Bereich der Polizeiinspektion Lauf im Jahr 2017, deutlich weniger Unfälle mit Verletzten als noch im Jahr zuvor: Die Polizei zeigt sich bei der Vorstellung der Verkehrsstatistik sehr zufrieden. [mehr...]

Museum Burgthann wird einen Tag "lebendig" So. 08.04.18

Handwerker werkeln, Küchengeräte können ausprobiert und Kleintiere bestaunt werden


Am Sonntag, 29. April, wird das Museum Burgthann von 11 bis 17 Uhr zum „Lebendigen Museum“: Auf dem gesamten Burggelände und in den Museumsräumen, auch im ganz neu gestalteten Kapellenbau mit dem Kanalmuseum, führen Handwerker ihr alten Künste vor. [mehr...]

Das Ende von Adveo: "Sie wollten uns einschüchtern" Sa. 07.04.18

Der Betriebsratsvorsitzende spricht über die Verhandlungen


WINKELHAID - Der Großhändler für Bürobedarf, Adveo, schließt seinen Logistikstandort in Winkelhaid. Juan Devesa Fidalgo, der Betriebsratsvorsitzende, führte mit der Geschäftsleitung Verhandlungen, in denen es um Abfindungen für die Beschäftigten ging. [mehr...]