-5°

Mittwoch, 21.02. - 04:07 Uhr

|

Abtreibungspille untergemischt: Angeklagter bestreitet Tat

Frau gab im Dezember nach eigener Aussage eine Haarprobe ab - vor 10 Stunden

ANSBACH   - In einen Snack soll ein 31-Jähriger ein Medikament gemischt haben, das die Schwangerschaft seiner Freundin beendet. Vor Gericht bestreitet der Mann die Tat: Er habe immer Kinder gewollt. Das Gericht glaubt ihm nicht. [mehr...]

Bahn-Baustellen: Auf diesen Strecken drohen Verspätungen

Auch die Fahrpläne in der Region werden durcheinandergewirbelt

MÜNCHEN - Die Bahn wird 2018 eine Rekordsumme in Erhalt und Modernisierung der Infrastruktur stecken. Reisende werden angesichts Hunderter Baustellen deshalb vor allem Geduld brauchen. Welche Strecken in der Region von den Arbeiten betroffen sind, lesen Sie hier. [mehr...]

Bilder aus Ansbach und Umgebung
Nachrichten aus der Stadt Ansbach

Abtreibungspille untergemischt: Angeklagter bestreitet Tat

Frau gab im Dezember nach eigener Aussage eine Haarprobe ab - vor 10 Stunden


ANSBACH   - In einen Snack soll ein 31-Jähriger ein Medikament gemischt haben, das die Schwangerschaft seiner Freundin beendet. Vor Gericht bestreitet der Mann die Tat: Er habe immer Kinder gewollt. Das Gericht glaubt ihm nicht. [mehr...]

Beute für 2000 Euro: Einbruch in Ansbacher Schulzentrum

Die Täter schlugen ein Fenster ein und stahlen einen Computer - 20.02. 15:18 Uhr


ANSBACH  - Im Zeitraum zwischen Sonntag und Montag brachen bislang Unbekannte in ein Gebäude des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums in Ansbach ein. Die Kripo sucht nun nach Zeugen. [mehr...]

Abtreibungspille in Essen gemischt: Mann vor Gericht

Prozess in Ansbach - Frau brachte gesundes Baby zur Welt - 19.02. 21:08 Uhr


ANSBACH  - Wegen versuchter Abtreibung muss sich am Dienstag ein 32 Jahre alter Mann vor dem Amtsgericht Ansbach verantworten. Er wollte im Sommer 2016 seiner damaligen schwangeren Freundin eine Abtreibungspille unterjubeln. [mehr...]

Ansbach: 51-Jähriger zündelte in seinem Badezimmer

Er kam mit einer Rauchgasvergiftung ins Klinikum - 18.02. 09:33 Uhr


ANSBACH  - In der Nacht zum Sonntag verbrannte ein 51-Jähriger in seinem Badezimmer diverse Dinge. Der Rauch zog durch das Gebäude und ein Anwohner verständigte Feuerwehr und Polizei, welche das Feuer des alkoholisierten, uneinsichtigen Mannes löschten. [mehr...]

41-Jähriger geht auf Mitarbeiterin der Stadt Ansbach los

Der Mann war während eines Gesprächs aggressiv geworden - 17.02. 11:17 Uhr


ANSBACH  - Am Freitag Vormittag ging ein Mann während eines Gesprächs bei der Stadt Ansbach auf seine Sachbearbeiterin los. Er schlug und trat die Frau mehrmals, stellte sich jedoch nach seiner Flucht selbst bei der Polizei. [mehr...]

Vom ersten Plan bis Kilometer 247

Weg vom Autoverkehr: Seit 1987 ist das Streckennetz auf vier Linien gewachsen - 20.12. 10:02 Uhr

NÜRNBERG  - Die Nürnberger S-Bahn nutzen an Spitzentagen bis zu 50.000 Pendler. Doch als 1987 die erste S-Bahn-Linie in Betrieb ging, war das eine kleine Sensation - sie galt als Jahrhundertprojekt. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Nachrichten aus dem Landkreis Ansbach

Unfallserie auf der B13: Vier Fahrzeuge beschädigt

Kleintransporter war laut Polizei mit zu geringem Abstand unterwegs - 20.02. 12:03 Uhr


MERKENDORF  - Am frühen Montagmorgen ist auf der B13 bei Merkendorf im Landkreis Ansbach ein Kleintransporter auf zwei wartende Autos geprallt. Ein weiterer Autofahrer sah die Unfallstelle zu spät. [mehr...]

Stuckateur nimmt sich des Binzwanger "Schlösslas" an

Ein Frankfurter kauft das Haus – und will einziehen - 20.02. 10:04 Uhr


BINZWANGEN  - Sie war mal weiß, jetzt hat sie eher einen gräulich-vermoosten Farbton angenommen: die Fassade des "Schlössla" in Binzwangen bei Colmberg. Durch zersplitterte Fensterscheiben weht der Wind, nur vereinzelt halten sich Fensterläden an ihren Scharnieren fest. In ein paar Jahren soll das ganz anders aussehen. [mehr...]

Messer gezückt: Beziehungsstreit eskaliert in Neuendettelsau

Der alkoholisierte Mann drohte sogar mit dem Einsatz einer Schusswaffe - 18.02. 14:52 Uhr


NEUENDETTELSAU  - Am Freitag haben Polizisten einen Mann in Neuendettelsau festgenommen, nachdem er seine Freundin und Polizisten bedroht hatte. Bereits zuvor war der Streit zwischen den beiden völlig eskaliert. [mehr...]

202 Hühner sterben bei Unfall nahe Wittelshofen

Transporter mit 8000 Tieren aus Legehennenfabrik in Paris kippte um - 16.02. 12:02 Uhr


WITTELSHOFEN  - Als der Unfall passierte, hatten die Hühner schon eine lange Fahrt hinter sich. Der mit 8000 Tieren beladene Transporter kam aus einem Legehennenbetrieb in Paris. 202 Hühner starben, als der Laster ins Bankett geriet und umkippte. Die Staatsstraße zwischen Wittelshofen und Gerolfingen musste teilweise gesperrt werden. [mehr...]

Brand im Asylbewerberheim war kein Anschlag

Gebäude ist jetzt unbewohnbar

ZIRNDORF - Nach dem Brand in der Zirndorfer Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbewerber schließen die Ermittler derzeit einen fremdenfeindlichen Anschlag aus. [mehr...]

Kind geschlagen: IS-Mitglied vor Gericht

Er wollte Jungen zum Soldaten trainieren

MÜNCHEN - Ein mutmaßliches IS-Mitglied muss sich vor dem Oberlandesgericht in München verantworten - wegen Anschlagsplanungen und der Misshandlung von Schutzbefohlenen. [mehr...]


So ticken die Franken: Eine Analyse in Grafiken

Amüsantes Grafik-Buch über die fränkische Mentalität von Ralf Nestmeyer - 28.01. 07:42 Uhr

NÜRNBERG  - Wie ticken die Franken? Sie gelten als spröde und verschlossen, ertragen den Lauf der Dinge mit einem an Stoizismus grenzenden Gleichmut und lieben, trotz allem, ihren Club. Ralf Nestmeyer ergründet in seinen witzigen Grafiken die fränkische Mentalität. [mehr...] (8) 8 Kommentare vorhanden

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden