13°

Montag, 25.06.2018

|

Auto überschlägt sich: Tödlicher Unfall auf A6 bei Ansbach

Kilometerlanger Rückstau in Fahrtrichtung Nürnberg - 24.06. 09:28 Uhr

ANSBACH  - Am Sonntagmorgen war ein 71-Jähriger mit seinem Citroen auf der A6 von Ansbach in Richtung Nürnberg unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam er mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab - das Auto überschlug sich mehrfach. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. [mehr...]

Strecken-Ticker

Oberleitungsstörung im Bahnhof Würzburg behoben

Hierdurch kommt es zu keinen Beeinträchtigungen mehr - vor 1 Stunde

WÜRZBURG - Verzögerungen auf Bahnstrecken, blockierte Gleise und Unfälle. Wo auch immer Pendler und andere Reisende in der Region mit Behinderungen rechnen müssen, mit unserem Strecken-Ticker verpassen Sie keine Meldung mehr. [mehr...]

Die Badeseen und Freibäder in der Region

Großer Überblick: Die Badeseen und Freibäder der Region

Karte zeigt die Lage und gibt wichtige Infos wie Öffnungszeiten

Interaktive Karte

NÜRNBERG - Sommer, Sonne - Badelaune! Ob nun Spaßbad mit Rutsche, Beachvolleyball und allem drum und dran oder der versteckte Weiher, der nur zu Fuß zu erreichen ist: Hier finden Sie einen Überblick über Freibäder und Badeseen in der Region. [mehr...]

Bilder aus Ansbach und Umgebung
Nachrichten aus der Stadt Ansbach

  Mann stirbt bei schwerem Unfall auf der A6 nahe Ansbach

24.06. 10:27 Uhr


Am Sonntagmorgen kam auf der A6 zwischen Ansbach und Lichtenau ein 71-Jähriger mit seinem Citroen von der Fahrbahn ab - der Wagen überschlug sich im Anschluss mehrfach und blieb im Grünstreifen liegen. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät, er starb noch an der Unfallstelle. Die A6 in Richtung Nürnberg musste zeitweise gesperrt werden, der Rückstau war mehrere Kilometer lang. [mehr...]

Auto überschlägt sich: Tödlicher Unfall auf A6 bei Ansbach

Kilometerlanger Rückstau in Fahrtrichtung Nürnberg - 24.06. 09:28 Uhr


ANSBACH  - Am Sonntagmorgen war ein 71-Jähriger mit seinem Citroen auf der A6 von Ansbach in Richtung Nürnberg unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam er mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab - das Auto überschlug sich mehrfach. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. [mehr...]

Kleidung fing Feuer: Ansbacher schwebt in Lebensgefahr

Der 63-Jährige kam mit schwersten Brandverletzungen ins Krankenhaus - 23.06. 17:09 Uhr


ANSBACH  - Am Samstagmittag ging ein Notruf bei der Ansbacher Feuerwehr ein, dass eine Wohnung brennt. Die Einsatzkräfte stießen auf dichten Rauch. Jedoch war es etwas anderes, das Feuer fing. [mehr...]

Edle Roben samt Feuerwerk: Rokoko-Festspiele in Ansbach

Veranstaltungsreihe findet in diesem Jahr zum "Tag der Franken" statt - 23.06. 14:53 Uhr


ANSBACH  - Vom 29. Juni bis 3. Juli steht Ansbach ganz im Zeichen des späten Barocks: Bei den Rokoko-Festspielen können Besucher in die Zeit des "wilden Markgrafen" eintauchen und das damalige Leben im Hofgarten hautnah nachempfinden. [mehr...]

A6 bei Petersaurach: Mann nach Panne schwer verletzt

59-Jähriger musste Reifen wechseln und wurde von einem Fahrzeug erfasst - 21.06. 16:14 Uhr


PETERSAURACH  - Ein 59 Jahre alter Lastwagenfahrer musste am Donnerstagmorgen zwischen den Anschlussstellen Lichtenau und Neuendettelsau, in Fahrtrichtung Nürnberg, auf der A6 in einer Pannenbucht halten. Ein Fahrzeug erfasste den Mann daraufhin - der Unfallverursacher flüchtete. [mehr...]

Vom ersten Plan bis Kilometer 247

Weg vom Autoverkehr: Seit 1987 ist das Streckennetz auf vier Linien gewachsen - 20.12. 10:02 Uhr

NÜRNBERG  - Die Nürnberger S-Bahn nutzen an Spitzentagen bis zu 50.000 Pendler. Doch als 1987 die erste S-Bahn-Linie in Betrieb ging, war das eine kleine Sensation - sie galt als Jahrhundertprojekt. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Nachrichten aus dem Landkreis Ansbach

Lehrberg: Frau überfährt Schäferhund und flüchtet

Nachbar verfolgt Unfallverursacherin bis zu ihrem Wohnhaus - 22.06. 14:29 Uhr


LEHRBERG  - Am frühen Donnerstagnachmittag erfasste eine Autofahrerin in Lehrberg einen Schäferhund. Zwar stieg sie kurz aus, um den schwer verletzten Vierbeiner zu begutachten, doch dann fuhr sie einfach davon. Ein hilfsbereiter Anwohner reagierte allerdings sofort. [mehr...]

Einbruch in Großmarkt in Herrieden - Zeugen gesucht

Die Täter waren wohl mit einem größeren Fahrzeug unterwegs - 22.06. 14:24 Uhr


HERRIEDEN  - In der Nacht zum Donnerstag brachen bislang Unbekannte in einen landwirtschaftlichen Großmarkt in Herrieden ein. Die Täter konnten unerkannt entkommen, daher sucht die Polizei jetzt Zeugen. [mehr...]

Familienauto überschlug sich mehrmals auf der A6

Zwei Personen verletzt - Auch ein Kleinkind war im Wagen - 19.06. 13:38 Uhr


LICHTENAU  - Das Auto einer jungen Familie kam am Montagabend von der A6 ab und überschlug sich mehrmals. An Bord befand sich auch ein Kleinkind. Die Unfallursache ist noch völlig unklar. [mehr...]

Neues Freizeitzentrum: Fördergelder sind gut angelegt

Bayerns Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber sparte bei der Einweihungsfeier an der Merkendorfer Weißbachmühle nicht mit Lob - 18.06. 06:27 Uhr


MERKENDORF  - Vom musikalischen Frühschoppen bis zum nächtlichen Feuerwerk: In Merkendorf ist am Samstag mit einem großen Fest die Einweihung des neu gestalteten Naturfreibades gefeiert worden. Neben vielen Ehrengästen ließen es sich auch die Bürger nicht nehmen, ihr Bad nun auch offiziell in Beschlag zu nehmen. [mehr...]

Feuerwehr rettet Geldbeutel aus brennendem Auto

"Trostgeschenk" von Feuerwehr

PEGNITZ - Der Zoobesuch einer Familie aus Wunsiedel fiel am Samstag ins Wasser - denn auf dem Weg dorthin fing deren Wagen auf der A9 plötzlich Feuer. Verletzt jedoch wurde niemand. [mehr...]

Vater schüttelte Baby: Kind ist blind und behindert

37-Jähriger will sich nicht erinnern

MEMMINGEN - Im Allgäu ist ein Vater Schuld, dass seine kleine Tochter für immer blind und schwerstbehindert bleiben wird: Der 37-Jährige hat das Kind in einem Wutanfall offenbar geschüttelt. [mehr...]


So ticken die Franken: Eine Analyse in Grafiken

Amüsantes Grafik-Buch über die fränkische Mentalität von Ralf Nestmeyer - 28.01. 07:42 Uhr

NÜRNBERG  - Wie ticken die Franken? Sie gelten als spröde und verschlossen, ertragen den Lauf der Dinge mit einem an Stoizismus grenzenden Gleichmut und lieben, trotz allem, ihren Club. Ralf Nestmeyer ergründet in seinen witzigen Grafiken die fränkische Mentalität. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Frisch, modern, aktuell: Die nordbayern-News-App

Regionale Nachrichten im Mittelpunkt - Neuigkeiten vom Club und Kleeblatt als Push-Meldung

NÜRNBERG  - Frisches Outfit, moderne Optik und immer topaktuell – so präsentiert sich die Smartphone-App von nordbayern.de, dem gemeinsamen Online-Dienst von Nürnberger Nachrichten und Nürnberger Zeitung. [mehr...] (22) 22 Kommentare vorhanden