Donnerstag, 27.04. - 16:43 Uhr

|

Speichelspur: Wolf riss Wildtiere in der Pegnitzau

Speichelspur: Wolf riss Wildtiere in der Pegnitzau

Landesamt für Umwelt beauftragte eine genetische Analyse der gesicherten Probe - vor 26 Minuten

BAYREUTH/NÜRNBERGER LAND  - Anfang April wurden an der Grenze zwischen den Landkreisen Amberg-Sulzbach, Bayreuth und Nürnberger Land drei Rotwildtiere tot aufgefunden. Wie das Landesamt für Umwelt am Donnerstag mitteilte, hat ein Wolf die Tiere getötet. [mehr...]

Bilder aus der Region
Nachrichten aus der Region

Fremde Frau stößt Mann in Müchen vor U-Bahn

Zugführer legte Vollbremsung hin - Mordkomission ermittelt - vor 2 Stunden


U-Bahn

MÜNCHEN  - Er war wohl ein Zufallsopfer: Ein Mann ist in München von einer ihm unbekannten Frau vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen worden. Er entkam nur knapp einem möglicherweise tödlichen Unfall. [mehr...]

Granaten und Pistole: Großeinsatz nach Facebook-Posting

Ein 27-Jähriger verängstigte Nutzer in sozialem Netzwerk - vor 3 Stunden


Pistole

NEUSTADT AN DER DONAU  - "Silvester kann kommen, alles schon hergerichtet zum Böllern", schrieb ein 27-Jähriger zwei Tage vor dem Jahresende auf Facebook. Dazu postete er Bilder von Handgranaten und einer Pistole. Jetzt muss der Mann für seine Ankündigung teuer bezahlen. [mehr...]

Festgenommen: Oberleutnant soll Anschlag geplant haben

Als Flüchtling getarnt beantragte ein 28-Jähriger in Zirndorf Asyl - vor 12 Minuten


FILE PHOTO: German Bundeswehr armed forces soldiers of the 371st armoured infantry battalion march during a media day of the NATO drill 'NOBLE JUMP 2015' at the barracks in Marienberg

FRANKURT AM MAIN  - Die Staatsanwaltschaft spricht von einer "sehr außergewöhnlichen Geschichte": Ein Bundeswehrsoldat soll sich als syrischer Flüchtling ausgegeben und Asyl beantragt haben. In Wahrheit plante er wohl einen Anschlag. Die Ermittler gehen von Fremdenhass aus. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Von wegen Frühling: Wintereinbruch in Teilen Bayerns

Geschlossene Schneedecke von bis zu fünf Zentimetern in München möglich - vor 7 Stunden


Schnee in Bayern

MÜNCHEN  - Kalt und nass war die Nacht zum Donnerstag in Bayern. Rund um München und im südlichen Allgäu verzeichnete der Deutsche Wetterdienst (DWD) sogar um die null Grad und kräftigen Schneefall. [mehr...]

Sicherheitsbericht: Königstorpassage bleibt ein Brennpunkt

Zahl der angezeigten Delikte gesunken - Stadt will Videoüberwachung ausbauen - vor 10 Stunden


Königstorpassage

NÜRNBERG  - "Nürnberg ist die unsicherste Großstadt Bayerns" - diese Schlagzeile hat auch im Rathaus Irritationen hervorgerufen. Polizeipräsident Johann Rast mühte sich im Stadtrat, das Bild zu relativieren. Nürnberg liege in Sachen Sicherheit auf Platz zwei. Ein Brennpunkt bleibt aber die Königstorpassage. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Richter weisen A3-Klagen fränkischer Gemeinden ab

Teilabschnitt zwischen Schlüsselfeld und Höchstadt Nord stand im Fokus - vor 1 Stunde


A3 bei Erlangen

LEIPZIG  - Das Bundesverwaltungsgericht hat die Klagen von zwei fränkischen Gemeinden gegen die Ausbau-Pläne für die Autobahn 3 (Frankfurt-Nürnberg) abgewiesen. Die Lärmprognose der Planungsbehörden sei nicht zu beanstanden, hieß es. [mehr...]

Zählen für den Tierschutz

Stunde der Gartenvögel: Das Zählen geht wieder los

Der LBV ruft vom 12. bis 14. Mai zur Vogelbeobachtung auf

Grünfink_schmal

NÜRNBERG - Bereits zum dreizehnten Mal findet die Sommervogelzählung statt. Jeder Naturfreund ist dazu aufgerufen, eine Stunde lang jeden Vogel in Garten, Park oder auf dem Balkon zu zählen. Auch Katzenbesuche sollen dieses Jahr wieder notiert werden. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Bilder aus der Region

Sprüche, Schilder, Kurioses: Rundgang übers Frühlingsfest

Bunte Detailansichten, aufgenommen abseits des Trubels - 26.04. 07:33 Uhr

 Sprüche, Schilder, Kurioses: Rundgang übers Frühlingsfest

NÜRNBERG - Schilder mit witzigen Sprüchen, Graffitis, Gruselgestalten - Wir haben uns auf dem Nürnberger Volksfest umgesehen und einige Details zusammengestellt, die vielleicht nicht gleich beim ersten Blick ins Auge fallen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Volksfest Oldtimerparade

Laufen, Lachen, Volksfest-Kehraus: Die Wochenendtipps

Das ist geboten am extra langen Wochenende

NÜRNBERG  - Das mit dem durchwachsenen Wetter kennen wir ja nun schon. Anstatt sich ein weiteres Mal darüber aufzuregen, sollte man sich besser diese Tipps einverleiben und das verlängerte Wochenende in vollen Zügen genießen. Geht auch bei Wind und Regen. [mehr...]

So steht es um den Wirtschaftsjournalismus

NN-Diskussionsabend mit Lesern und Experten im Ideenlabor Josephs

Josephs Wirtschaftsredaktion

NÜRNBERG - Sind Journalisten Teil des PR-Systems oder doch kritische Beobachter, die beharrlich Misstände in der Wirtschaftswelt aufdecken? Wie steht es um den Wirtschaftsjournalismus und was ist seine Zukunft? Diese Fragen diskutierten NN-Redakteure, Experten und das Publikum gemeinsam im Ideenlabor Josephs. [mehr...]

Schwerer Unfall bei Igensdorf fordert drei Verletzte

Schwerer Unfall bei Igensdorf fordert drei Verletzte

Transporter prallt frontal in Auto

IGENSDORF - Zwischen Forth und Kleinsendelbach kam es am Donnerstagmittag zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten - darunter ein Kind. [mehr...]

VW-Skandal: Gericht gibt neun Nürnbergern Recht

VW-Skandal: Gericht gibt neun Nürnbergern Recht

39 Fälle aus der Region liegen vor

NÜRNBERG - Quer durch die Republik urteilten die Gerichte gegen den VW-Konzern - nun gab auch das Landgericht Nürnberg-Fürth neun Klägern recht. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen
Kein Besuch im Biergarten

Grau in grau: Der Donnerstag fällt ins Wasser

Ab Samstag kämpft sich die Sonne durch die dichte Wolkendecke - vor 9 Stunden

NÜRNBERG  - Trüber Himmel, elf Grad und Regenschauer - so hatten wir uns den Frühling sicher nicht vorgestellt. Bei keiner Chance auf Sonnenschein präsentieren sich Donnerstag und Freitag von ihrer ungemütlichen Seite. Doch am Wochenende dürfen wir endlich aufatmen. [mehr...]

Veranstaltungen
Zwischen sanft und holprig: Hauschka im Künstlerhaus

Zwischen sanft und holprig: Hauschka im Künstlerhaus

Der Tagestipp für Donnerstag

NÜRNBERG - Unter seinem Künstlernamen Hauschka ist Volker Bertelmann als versierter Pianist bekannt. Am Donnerstag tritt er im Künstlerhaus auf. [mehr...]

Verlosungen
Nasser Spaß: "Wet Temptation" in Fürth

Nasser Spaß: "Wet Temptation" in Fürth

3x2 Gästelistenplätze

FÜRTH - Hier bleibt kein Hautfleck trocken. Elf gut gebaute Tänzer liefern am 7. Mai eine besondere Show in der Fürther Stadthalle ab. [mehr...]