23°

Dienstag, 22.05.2018

|

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Bamf-Chefin Cordt

Behördenleiterin steht unter Verdacht der Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt - vor 52 Minuten

NÜRNBERG  - Die Lage im Nürnberger Bundesamt für Migration und Flüchtlinge spitzt sich zu: Nun hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen die Präsdidentin Jutta Cordt eingeleitet. [mehr...]

Die Kommentare der Politikredaktion

Bamf: Das Vertrauen in den Rechtsstaat steht auf dem Spiel

Seehofer droht mit personellen Konsequenzen - das allein wird aber nicht reichen


NÜRNBERG  - Gut, dass Horst Seehofer Bundesinnenminister ist: Jetzt muss der langjährige Kritiker der Flüchtlingspolitik unter Beweis stellen, dass er es tatsächlich besser machen kann. Markige Worte werden jedenfalls nicht mehr ausreichen. Ein Kommentar von NN-Redakteur Manuel Kugler. [mehr...] (9) 9 Kommentare vorhanden

Sudetendeutsche als neue Brückenbauer in Europa

Fortschritte im Verhältnis zwischen Tschechien und Deutschland


AUGSBURG  - In Zeiten des erstarkenden Nationalismus werden die Sudetendeutschen immer mehr zu überzeugten Europäern. Früher hätte man das nicht für möglich gehalten, kommentiert NZ-Redakteur Ralf Müller. [mehr...]

Bildergalerien
Politik

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Bamf-Chefin Cordt

Behördenleiterin steht unter Verdacht der Beihilfe zum unerlaubten Aufenthalt - vor 52 Minuten


NÜRNBERG  - Die Lage im Nürnberger Bundesamt für Migration und Flüchtlinge spitzt sich zu: Nun hat die Staatsanwaltschaft Ermittlungen gegen die Präsdidentin Jutta Cordt eingeleitet. [mehr...]

Herrmann will Zahl der Grenzpolizisten verdoppeln

Innenminister fordert schrittweise Aufstockung des Grenzschutzes - vor 1 Stunde


ERLANGEN  - Ausgerüstet mit Hightech soll sie künftig die bayerische Grenze überwachen - die geplante bayerische Grenzpolizei werde dazu auf 1000 Beamte aufgestockt, berichtete Innenminister Herrmann. Schon im Juli soll die weiß-blaue Grenzschutzbehörde ihre Arbeit aufnehmen. [mehr...]

Klärungsbedarf: Zuckerberg spricht vor dem Europaparlament

Facebook-Gründer stellt sich in kleiner Runde den Fragen der Abgeordneten - vor 2 Stunden


BRÜSSEL  - Eineinviertel Stunden sind für das Gespräch zwischen Zuckerberg und den Fraktionsspitzen am Dienstagabend in Brüssel geplant. Vor allem soll es um die Frage gehen, wie Cambridge Analytica an die Daten von Millionen von Facebook-Nutzer kommen konnte. Die Anhörung können Sie Live in unserem Ticker verfolgen. [mehr...]

Seehofer gibt im Innenausschuss Anworten zur Bamf-Affäre

Mindestens 1.200 Menschen sollen ohne rechtliche Grundlage Asyl erhalten haben - vor 7 Stunden


BERLIN  - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) wird im Innenausschuss des Bundestages zu den Unregelmäßigkeiten beim Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf) Auskunft geben. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Pflicht in Behörden: Bayerns Kreuz-Erlass ist amtlich

Kirche kritisierte Vorstoß als Instrumentalisierung für Wahlkampfzwecke - vor 7 Stunden


MÜNCHEN  - Der bundesweit kontrovers diskutierte und auch innerkirchlich umstrittene bayerische Kreuzerlass ist amtlich. Er wurde am Dienstag im Bayerischen Gesetz- und Verordnungsblatt bekanntgemacht. [mehr...] (10) 10 Kommentare vorhanden

Italien: Staatspräsident Mattarella berät über neue Regierung

Milliardenschweres Vorhaben sorgt für große Unruhe in Europa - vor 11 Stunden


ROM  - Ein riesiger Schuldenberg und zwei Parteien, die Mehrausgaben planen. Das Szenario für Italien sorgt für Unruhe. Alle Augen sind auf einen gerichtet. [mehr...]