-4°

Mittwoch, 23.01.2019

|

Bilder

Die verrücktesten Dinge, die man im Netz kaufen kann

Einhornfleisch und Wasserwirbler: Im Internet gibt es nichts, was es nicht gibt - vor 5 Stunden

NÜRNBERG  - Man muss es einfach lieben, das Internet - nicht zuletzt wegen der unglaublichen Dinge, die man dort kaufen kann. Vom lebensgroßen Nashorn, einem Grill für 25.000 Euro bis hin zu Hühnersuppenduft zum Sprühen: Wir haben die skurrilsten Skurrilitäten gesammelt. [mehr...]

Bilder aus aller Welt
Panorama

"Habe solche Angst": Flugzeug von Fußballer Sala verschollen

Aus dem Flugzeug schickte er seinem Vater eine Sprachnachricht - vor 21 Minuten


PARIS  - Nach einem Millionentransfer will der junge Argentinier Emiliano Sala im walisischen Cardiff durchstarten. Doch über dem Ärmelkanal verliert sich seine Spur. Seine letzte Whatsapp-Nachricht aus dem Flugzeug verheißt nichts Gutes. [mehr...]

Bushido-Beef: Auch Arafat Abou-Chakers Bruder verhaftet

Sollten die Kinder von Bushido aus Rache entführt werden? - vor 2 Stunden


NÜRNBERG  - Es ist der nächste Schlag der Polizei gegen einen der berüchtigsten Clans in Deutschland: Laut Medienberichten wurde nach Arafat Abou-Chaker nun auch dessen Bruder Yasser verhaftet. Es ist der vorläufige Höhepunkt eines Streits mit dem Rapper Bushido. Die Vorwürfe gegen beide Brüder wiegen schwer. [mehr...]

Diskriminierung? Mann klagt gegen Frauenparkplätze

Das Verwaltungsgericht München soll in dieser Sache eine Entscheidung treffen - vor 4 Stunden


MÜNCHEN/EICHSTÄTT  - Weil in unmittelbarer Nähe eine Frau vergewaltigt wurde, wies die Stadt Eichstätt auf einem großen Parkplatz Frauenparkplätze aus. Dagegen klagt nun ein junger Mann aus dem Rheinland. Er fühlt sich diskriminiert – und sieht auch eine Diskriminierung von Frauen. [mehr...]

Rap-Beben: Capital Bra giftet gegen Bushido und verlässt "EGJ"

Instagram-Post bringt das Netz noch in der Nacht zum Glühen - vor 4 Stunden


NÜRNBERG  - Es ist ein Video, das die Welt im Deutschrap vorübergehend aus den Angeln hebt: In einer Botschaft auf Instagram hat Capital Bra am Dienstag völlig überraschend seinen Abschied vom Musiklabel "Ersguterjunge" verkündet. Der Künstler giftete in dem Ausschnitt gegen seinen Labelboss, der eines der bekanntesten Gesichter im Deutschrap ist: Bushido! Dabei erhebt er schwere Vorwürfe gegen seinen ehemaligen Förderer. [mehr...]

Die verrücktesten Dinge, die man im Netz kaufen kann

Einhornfleisch und Wasserwirbler: Im Internet gibt es nichts, was es nicht gibt - vor 5 Stunden


NÜRNBERG  - Man muss es einfach lieben, das Internet - nicht zuletzt wegen der unglaublichen Dinge, die man dort kaufen kann. Vom lebensgroßen Nashorn, einem Grill für 25.000 Euro bis hin zu Hühnersuppenduft zum Sprühen: Wir haben die skurrilsten Skurrilitäten gesammelt. [mehr...]

Tag zwölf im Dschungel: Blutige Hände und bittere Strafen

Schlager-Star Peter Orloff muss ran, doch die Zeit macht ihm zu schaffen - 22.01. 23:59 Uhr


NÜRNBERG  - Am zwölften Tag im Dschungelcamp geht es für Schlager-Star Peter Orloff zur Sache: Mit blutigen Händen kämpft er mit dem "Graus am See". Wie viele Sterne er dabei wohl ergattert? Außerdem: Das Team hat die Regeln gebrochen - die Strafen folgen prompt. [mehr...]

WhatsApp offenbar in mehreren Ländern von Störungen betroffen

Die Meldungen kommen aus verschiedenen Regionen und Ländern - 22.01. 20:10 Uhr


NÜRNBERG  - Der Messengerdienst WhatsApp hat offenbar in gleich mehreren Ländern technische Probleme. Über ein Onlineportal gehen derzeit tausende Störungsmeldungen ein. [mehr...]

Suche per Hubschrauber: Vermisster aufgefunden

Streife entdeckte ihn in der Ostendstraße

NÜRNBERG - Stundenlang suchte die Polizei mit einem Hubschrauber nach einem dementen Mann. Am Dienstag wurde eine Streife dann schließlich fündig. [mehr...]

Mann klagt gegen Frauenparkplätze

Er sieht eine Diskriminierung

MÜNCHEN/EICHSTÄTT - Wenn eine Stadt Frauenparkplätze ausweist, diskriminiert sie Männer - oder Frauen? Damit befasst sich das Verwaltungsgericht München. [mehr...]


Bilder von Polizeieinsätzen