Samstag, 16.12. - 19:39 Uhr

|

Alle Informationen aus Röttenbach

Alle Weihnachtsmärkte im Landkreis Roth im Überblick 30.11.2017 10:45 Uhr

Bis Heiligabend bieten viele Märkte ein reichhaltiges Angebot


ROTH - In der Adventszeit gibt es beinahe überall Weihnachtsmärkte in und um Roth und Hilpoltstein, oft mit viel Liebe von örtlichen Vereinen und Bürgern organisiert. In der folgenden Bildergalerie finden Sie alle Daten zu den Weihnachtsmärkten in der Region - inklusive Öffnungszeiten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Röttenbach: Ein Jugendtreff mit Billardtisch und WLAN 28.11.2017 16:15 Uhr

Jugendliche entwickeln in der Jugendzukunftswerkstatt Ideen


RÖTTENBACH - Die Röttenbacher Jugendlichen wünschen sich einen Jugendtreff. So lautet eines der Ergebnisse der Jugendzukunftswerkstatt, einer Initiative des Kreisjugendrings Roth. Ihr Anliegen trugen die jungen Röttenbacher nun auch den gewählten Gemeinderäten vor. [mehr...]

Schäferhund schlägt Pitbull in Röttenbach in die Flucht 22.11.2017 14:59 Uhr

Hund verteidigte sein Herrchen gegen den aggressiven Angreifer


RÖTTENBACH - Vor dem Angriff eines Pitbullmischlingshundes ist ein Mann von seinem eigenen Schäferhund bewahrt worden. [mehr...]

Winterdienste im Landkreis Roth sind gerüstet 11.11.2017 14:00 Uhr

Eis und Schnee können kommen


HILPOLTSTEIN/ROTH - Die ersten Schneeflocken haben am Wochenende den Winter in Mittelfranken eingeläutet. Wie gut, dass die Bauhöfe im Landkreis Roth alle bestens gerüstet sind für den Winterdienst. [mehr...]

Unter Strom von Gmünd bis zum Gardasee 06.11.2017 16:59 Uhr

Röttenbach: Josef Bruckschlögl und Christian Strobl mit Twizys auf 1200-Kilometer-Tour


LANDKREIS ROTH/MÜNCHEN - Mit dem Elektromobil in sieben Tagen zum Gardasee und zurück. Zwei Röttenbacher haben bewiesen, dass das allen Unkenrufen über fehlende Ladeinfrastruktur zum Trotz auch heute schon klappen kann. Josef Bruckschlögl und Christian Strobl sind mit je einem Renault Twizy vom Landkreis Roth aus über die Alpen ans Ufer des Touristenmagneten im Norden Italiens gecruist. Höchstgeschwindigkeit 80 Stundenkilometer auf Landstraßen. [mehr...]

Amtsrichter bei den Mundarttagen 05.11.2017 18:02 Uhr

Wenn skurrile Fälle vor Gericht verhandelt werden: Heiterer Schlagabtausch in Röttenbach mit dem Luna-Theater


RÖTTENBACH - Zu den 16. Mundarttagen hatten die Röttenbacher die Luna-Bühne aus Weißenburg eingeladen. In seiner Begrüßung erinnerte Bürgermeister Thomas Schneider daran, dass man sich vor 16 Jahren zum Ziel gesetzt hatte, dem fränkischen Dialekt Raum zu schaffen. Die Aula der Grundschule war zum wiederholten Male bis auf den letzten Platz gefüllt. [mehr...]

Wollen die Männer nicht mehr singen? 03.11.2017 17:58 Uhr

Der Gesangverein Eintracht Röttenbach steht kurz vor der Auflösung


RÖTTENBACH - Das landesweite "Sterben von Laienchören" wegen fehlenden Sängernachwuchses oder Dirigentenmangels hat offensichtlich auch Röttenbach erreicht. Nach Auflösung des lange Zeit so imageträchtigen Heimatchores vor mehreren Monaten droht nun auch das Ende des einst so "stolzen Männergesangvereins Eintracht Röttenbach". [mehr...]

115 Millionen Euro: Klinik-Umbau könnte 2019 beginnen 29.10.2017 14:00 Uhr

Landkreis Roth und Krankenhaus-Vorstand Rupp sind optimistisch, das Mega-Projekt im staatlichen "Jahreskrankenhaus-Bauprogramm" unterzubringen


LANDKREIS ROTH - Vier Abschnitte, zehn Jahre Bauzeit, 115 Millionen Euro Kosten: Der Teilneubau und die Erweiterung der Kreisklinik dürfte zum größten Projekt werden, das die öffentliche Hand in der Geschichte des Landkreises Roth je gestemmt hat. Geplanter Beginn: 2019, wenn alles gut geht. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Drei Unfälle bei Röttenbach: Hoher Sachschaden 25.10.2017 15:24 Uhr

Bilanz: Zwei Verletzte und Schaden von mehr als 10.000 Euro


RÖTTENBACH - Zwei Leichtverletzte und Schäden deutlich über 10.000 Euro sind die Bilanz eines recht unfallträchtigen Nachmittags im Gemeindegebiet von Röttenbach. [mehr...]

Einbruch in Mühlstettener Kindergarten 20.10.2017 13:55 Uhr

Täter hinterließen großen Sachschaden


MÜHLSTETTEN - In der Nacht auf Montag wurde in den Kindergarten in der Föhrenstraße eingebrochen. Auch das Sportheim wurde heimgesucht - die Polizei prüft einen Zusammenhang und bittet um Hinweise. [mehr...]