-5°

Mittwoch, 21.02. - 04:15 Uhr

|

Alle Informationen aus Raitenbuch

Die Cold-Water-Grill-Challenge findet kein Ende 05.02.2018 13:32 Uhr

Die Cold-Water-Grill-Challenge findet kein Ende: immer noch stürzen sich allerlei Vereine und Gruppen aus der Region für den guten Zweck in eisige Fluten. Hier die Februar-Videos.


WEISSENBURG - Die neuesten Videos der Cold-Water-Grill-Challenge aus der Region. Wir sammeln die Bewegt-Bilder aus der Region und aktualisieren ständig. [mehr...]

Weißenburg: Anhänger löst sich und verursacht Unfall 03.02.2018 16:18 Uhr

Wegen zu hoher Geschwindigkeit gab die Anhängerkupplung den Geist auf


WEISSENBURG - Am Freitag mutete ein 27-Jähriger seiner Anhängerkupplung zu viel zu: Wegen zu hoher Geschwindigkeit löste sich der Hänger und schoss in den Gegenverkehr - mit Folgen. [mehr...]

Welle des Wahnsinns 03.02.2018 06:05 Uhr

Massenhaftes Eis-Baden für den guten Zweck


WEISSENBURG - Eine Welle geht durch Deutschland. Und zwar eine eiseskalte. Seit Wochen stürzen sich Feuerwehren, Sportvereine, Kapellen, Reservistenkameradschaften, Gemeinderäte und allerlei andere Organisationen in eisige Seen, Flüsse, Tümpel, Becken und Kübel. Hinter diesem Phänomen steckt nicht der blanke Irrsinn, sondern das Facebook-Schneeball- System „Cold-Water-Grill-Challenge“. Auch in Altmühlfranken haben sich bereits unzählige Organisationen nass gemacht. Die Challenge produziert dabei jede Menge skurriler Aktionen, sehr amüsante Videos und ein Spendenaufkommen in beachtlicher Höhe. Wir haben uns das Phänomen mal angesehen und auf unserer Homepage eine Sammlung von Videos veröffentlicht. Von Nennslingen bis Stopfenheim, von Treuchtlingen bis Pleinfeld. [mehr...]

Die Cold-Water-Grill-Challenge fegt durch Altmühlfranken – Die Videos 26.01.2018 11:04 Uhr

Fußballvereine, Kapellen und Feuerwehren stürzen sich in Flüsse, Bäche und Tümpel


WEISSENBURG - Die Cold-Water-Grill-Challenge produziert jede Menge skurriler Aktionen und sehr amüsante Videos. Hier die Eisbadenden aus dem Januar. [mehr...]

Franken-Schotter übernimmt Konkurrenz in Kaldorf 16.01.2018 06:05 Uhr

Dietfurter Naturstein-Gigant kauft benachbarte Marmorwerke – Zusammen rund 550 Mitarbeiter


DIETFURT/KALDORF - Die Firma Franken-Schotter hat zum Jahreswechsel die Vereinigten Marmorwerke Kaldorf übernommen. Das teilte das Unternehmen mit Hauptsitz in Dietfurt sowie weiteren Standorten in Roth, Petersbuch und dem übrigen Landkreis Eichstätt vor wenigen Tagen mit. Gemeinsam sind Franken-Schotter und Kaldorfer Marmorwerke nun der bundesweit mit Abstand größte Natursteinhersteller und auch in ganz Europa unter den Top fünf. [mehr...]

Weißenburger Milleniumskind ist volljährig 03.01.2018 07:56 Uhr

Lea Eder wurde als Erste im neuen Jahrtausend geboren


RAITENBUCH - Lea Eder hat einen Titel, für den sie gar nichts kann: Sie ist die erste Bürgerin des Landkreises Weißenburg-Gunzenhausen, die damals im neuen Millennium geboren wurde, also am 1. Januar 2000. Somit feiert sie diesmal am Neujahrstag ihren 18. Geburtstag. [mehr...]

Raitenbucher Windpark ist eine Erfolgsgeschichte 29.10.2017 06:29 Uhr

"Wald und Wind passen gut zusammen"


RAITENBUCH/WORKERSZELL - Mit dem gemeinsamen Druck auf den symbolischen roten Startknopf ist Bayerns größter Wald-Windpark an der Grenze von Mittelfranken und Oberbayern offiziell in Betrieb genommen worden. [mehr...]

Bei Bechthal: Attacke auf Mountainbiker 05.09.2017 10:57 Uhr

Unbekannter schlägt Nägel in eine Baumwurzel


BECHTHAL - Hinterhältige Attacke auf einen Mountainbiker auf dem Weißenburger Jura: Ein 53-Jähriger ist bei Bechthal von seinem Rad gestürzt, weil ein Unbekannter eine Baumwurzel mit Nägeln versehen hatte. [mehr...]