29°

Donnerstag, 20.09.2018

|

Nach dem Cabrio-Unfall in Weißenburg: Zwei Jugendliche ermittelt

Mit der unerlaubten Spritztour erheblichen Schaden angerichtet - vor 6 Stunden

WEISSENBURG - Zwei Jugend­liche haben den Mercedes-Cabrio-Oldtimer am frühen Dienstagmorgen in Weißenburg geklaut, der sich ein paar Stunden später in einem Gartenzaun an der Einmündung der Otto-Rieder- in die Jahnstraße wiederfand (wir berichteten). Dies teilte gestern die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken in Nürnberg auf Anfrage mit. Die Kriminalpolizei Ansbach hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen. [mehr...]

Alle Informationen aus Langenaltheim

Umleitung über Möhren: Alles halb so schlimm? 31.08.2018 06:05 Uhr

In Möhren sind wegen der B 2-Sperre mehr Autos unterwegs – Nicht so viel wie befürchtet


MÖHREN - Etwas mehr als zwei Wochen wird die Bundesstraße 2 in Richtung Süden noch gesperrt sein. Viele Auto- und Lastwagenfahrer nutzen seitdem Möhren als Schleichweg, doch so schlimm wie anfangs befürchtet, scheint es nicht zu sein. [mehr...]

Über 40.000 Euro Schaden bei Unfall auf der B2 26.08.2018 09:16 Uhr

Fünf Verletzte nach Zusammenstoß bei Treuchtlingen - Sicherheitsabstand war zu gering


BÜTTELBRONN - Am Samstagabend kam es auf der Bundesstraße 2 in Höhe von Büttelbronn (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) zu einem heftigen Auffahrunfall mit fünf Verletzten. [mehr...]

Ein Plädoyer für die echte fränkische Tracht 08.08.2018 06:00 Uhr

Treffen in der Schneiderei der Jugendwerkstatt Langenaltheim


LANGENALTHEIM - „Tracht ist wieder in“: Unter diesem Motto hat die SPD-Fraktion im mittelfränkischen Bezirkstag einen Nachmittag in der Jugendwerkstatt Langenaltheim veranstaltet. Ehrengast: die Leiterin der Trachtenforschungs- und -beratungsstelle Mittelfranken, Katrin Weber. Zwischen Stoffresten und Schneiderscheren gab die Referentin ihr Trachtenwissen zum Besten, deckte Mythen über fränkische Traditionskleidung auf und begab sich mit den Gästen auf eine Zeitreise des Dirndls. [mehr...]

Treuchtlinger spielten bei Beer-Pong-WM in Las Vegas 26.07.2018 13:17 Uhr

Mitglieder des Beer Pong Clubs Franken waren wieder bei der Weltmeisterschaft


TREUCHTLINGEN - Die Jungs vom Beer Pong Club Franken haben heuer erneut an der Weltmeis­terschaft im Beer Pong teilgenommen. Langsam scheinen die Europäer die amerikanische Dominanz in dieser Sportart zu brechen. [mehr...]

Polizei hatte die B2 bei Treuchtlingen im Visier 08.06.2018 17:51 Uhr

Große Kontrollaktion: Beamte machten binnen viereinhalb Stunden 19 Verkehrssünder dingfest


TREUCHTLINGEN - Am Donnerstagnachmittag hat die Treuchtlinger Polizei mit eigenen und unterstellten Kräften auf der B2 an der südlichen Landkreisgrenze intensiv den Verkehr kontrolliert. Das Ergebnis: 19 Bußgeldverfahren und Anzeigen wegen diverser Verstöße. [mehr...]

Die Altmühl bleibt ein Bootswanderparadies 18.05.2018 06:00 Uhr

Kompromiss für die Kanunutzung ist gefunden


SOLNHOFEN/EICHSTÄTT - Gute Nachrichten für Bootstouristen: Die komplette Altmühl darf während der gesamten Saison weiterhin mit Kanus und Kajaks befahren werden. Verbote sollen auch künftig nur für größere Boote und Stand-Up-Paddler getroffen werden. Zudem soll die Anzahl der Mietboote gedeckelt werden. Das hat der Naturpark Altmühltal jetzt in einer Pressemitteilung bekannt gegeben. [mehr...]

Langenaltheim: Überschlag nach Mückenstich 14.05.2018 10:34 Uhr

Frau kam von der B2 ab, weil ihr Sohn im Rücksitz schrie


LANGENALTHEIM - Nachdem ihr Sohn vermutlich von einem Insekt gestochen wurde, ist eine Frau so erschrocken, dass sie mit ihrem Wagen von der B2 abkam und sich überschlug. [mehr...]

Startschuss für die Deutsche Meisterschaft in Langenaltheim 04.05.2018 08:11 Uhr

Erster Lauf der Geländewagen-DM am Samstag, 5. Mai im Offroadpark


LANGENALTHEIM - Sehenswerter und spektakulärer Motorsport ist am morgigen Samstag, 5. Mai, im Offroadpark Langenaltheim geboten. Von 10 bis ca. 17 Uhr findet dort der erste Lauf zur Deutschen Geländewagen-Meisterschaft (DGM) statt. [mehr...]

Einen weiteren Urvogel entdeckt 29.04.2018 17:23 Uhr

Sensationsfund in einem Steinbruch bei Mörnsheim


MÜHLHEIM - Der Besuchersteinbruch bei Mühlheim, einen sprichwörtlichen Steinwurf hinter der Landkreisgrenze, hat seinen zehnten Geburtstag mit einer Weltsensation gekrönt: Das 13. Exemplar eines Archäopteryx wurde nun von seinem Finder offiziell der Bayerischen Staatssammlung für Paläontologie und Geologie übergeben. [mehr...]

Doppelter Brand bei Büttelbronn war keine Brandstiftung 29.03.2018 06:00 Uhr

Ermittler gehen von einem technischen Defekt aus


BÜTTELBRONN - Die Ermittlungen der Kriminalpolizei wegen des zweimaligen Großbrandes einer Lagerhalle „Am Mauthaus“ bei Büttelbronn sind abgeschlossen. Die Brandexperten gehen davon aus, dass das Feuer von einem defekten Stromaggregat, das in der Halle stand, entfacht wurde. [mehr...]