29°

Donnerstag, 20.09.2018

|

Nach dem Cabrio-Unfall in Weißenburg: Zwei Jugendliche ermittelt

Mit der unerlaubten Spritztour erheblichen Schaden angerichtet - vor 6 Stunden

WEISSENBURG - Zwei Jugend­liche haben den Mercedes-Cabrio-Oldtimer am frühen Dienstagmorgen in Weißenburg geklaut, der sich ein paar Stunden später in einem Gartenzaun an der Einmündung der Otto-Rieder- in die Jahnstraße wiederfand (wir berichteten). Dies teilte gestern die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken in Nürnberg auf Anfrage mit. Die Kriminalpolizei Ansbach hat die Ermittlungen in dem Fall übernommen. [mehr...]

Alle Informationen aus Heidenheim

Hechlingen: Gebete, Gesang und Gegrilltes 09.08.2018 06:45 Uhr

Das Kapellfest hat traditionell viel zu bieten — Oberkirchenrätin kommt


HECHLINGEN AM SEE - Seit über 40 Jahren veranstaltet der Hechlinger Gartenbau- und Fremdenverkehrsverein am zweiten Sonntag im August sein Kapellfest. Gäste aus nah und fern schätzen das gesellige Zusammensein an der Katharinenkapelle, einem der wohl landschaftlich reizvollsten Punkte der Region. [mehr...]

"Scheißladen": Frau rastet auf Polizeiwache völlig aus 25.07.2018 13:46 Uhr

Frau beschimpfte Nachbarn und Beamten und zerschlug Blumentöpfe


GUNZENHAUSEN - Zwei Männer riefen am Dienstag in Heidenheim in Gunzenhausen die Polizei: Sie wurden von einer 44-Jährigen bedroht. Auf der Wache verlor die Frau wenig später völlig die Fassung und nach ihrer zwischenzeitlichen Entlassung eskalierte die Situation dann endgültig. [mehr...]

"Mariechen" bringt Senioren zum Lachen 17.07.2018 06:13 Uhr

TV-Komödiant Volker Heißmann zu Besuch im Heidenheimer AWO-Pflegeheim


HEIDENHEIM - Wenn es ums Thema Lachen geht, kann man Volker Heißmann mit Fug und Recht als Experten bezeichnen. Der Komödiant aus Fürth, TV-Zuschauern seit vielen Jahren als ewig lästernde Witwe "Mariechen" bestens bekannt, zauberte gemeinsam mit Partner Martin Rassau ("Waltraud") schon Millionen Menschen ein Lächeln ins Gesicht. Und das schaffte der 49-Jährige nun auch bei einem ganz besonderen Auftritt im AWO-Pflegeheim in Heidenheim. [mehr...]

Buntes Schulfest in Heidenheim 11.07.2018 17:29 Uhr

Schüler präsentierten die Ergebnisse ihrer Projektwoche


HEIDENHEIM - Fünf "Ks" standen im Mittelpunkt einer Projektwoche an der Hahnenkammschule in Heidenheim. Was sich die Schüler und Schülerinnen in über 40 Workshops zu Kunst, Körper, Kulinarik, Klang und Kultur so alles einfallen ließen, das präsentierten sie nun beim großen Schulfest. [mehr...]

Tag der offenen Gartentür in Hechlingen am See 22.06.2018 06:01 Uhr

Sechs Anwesen beteiligten sich am Sonntag an der landkreisweiten Aktion


HECHLINGEN AM SEE - Der "Tag der offenen Gartentür" steht an. Er findet am Sonntag, 24. Juni, von 10 bis 17 Uhr in Hechlingen statt. Sechs Gärten können "entdeckt" werden. [mehr...]

Zunftzeichen und Zier: Die Maibäume rund um Gunzenhausen 02.05.2018 11:36 Uhr



An Walpurgis und am 1. Mai wurden in Gunzenhausen und den Dörfern und Gemeinden rund um die Stadt wieder überall Maibäume aufgestellt, um den Baum getanzt und gefeiert. [mehr...]

Windsbacher singen sich in die Herzen der Menschen 23.04.2018 17:29 Uhr

Berühmter Knabenchor gab im fast fertig renovierten Heidenheimer Münster ein Konzert


HEIDENHEIM - Mit einem fulminanten Konzert im fast fertig renovierten Münster von Heidenheim präsentierte sich der Windsbacher Knabenchor gut vorbereitet auf die große Tournee durch China, die in den Pfingstferien durchgeführt wird. [mehr...]

Heidenheim: Süffiger Beginn einer Erfolgsgeschichte 17.04.2018 06:40 Uhr

Neues "Kloster-Dunkel" vorgestellt – Bieranstich soll neue Ära fürs Klosterprojekt einläuten


HEIDENHEIM - Klassische drei Schläge brauchte der Landtagsabgeordnete Manuel Westphal, um das offiziell allererste Fass "Kloster-Dunkel" in der Heidenheimer Turnhalle anzustechen. Sie sollen gewaltig nachhallen, denn mit der Vorstellung der süffigen Köstlichkeit erhofft sich der Landtagsabgeordnete nicht nur den Beginn einer Erfolgsgeschichte, sondern auch einen wohlmundenden Auftakt einer neuen Epoche für das Klosterprojekt. [mehr...]

Heidenheimer Klosterbier aus Ellingen 09.04.2018 06:02 Uhr

Schlossbrauerei überliefert alte Klostertradition


HEIDENHEIM/ELLINGEN - Am Samstag, 14. April, gibt es im Heidenheimer Kloster eine Premiere zu feiern. Das erste von vier neuen Klos­ter-Bieren wird vorgestellt. Angestochen wird ein Fass des neuen „Klos­ter-Dunkel“. Die Öffentlichkeit ist zur Verkostung eingeladen. Hinter den neuen Bierspezialitäten steckt die Schlossbrauerei Ellingen. [mehr...]

Heidenheim: Hopfiger Genuss im Zeichen des Klosters 05.04.2018 18:25 Uhr

Bierliebhaber können künftig Heidenheimer Spezialitäten genießen


HEIDENHEIM - "O’zapft is!" heißt es am Samstag, 14. April, um 19 Uhr in der Alten Turnhalle der Gemeinde Heidenheim. Dort wird die erste von vier neuen Heidenheimer Bierspezialitäten, ein "Kloster-Dunkel", im Rahmen eines festlichen Bieranstichs vorgestellt und auch gleich verkostet. [mehr...]