-0°

Donnerstag, 13.12.2018

|

Eine weitere Römertherme im Steinleinsfurt in Weißenburg

Spielplatz soll doch nicht groß umgestaltet werden - vor 8 Stunden

WEISSENBURG - Die Stadt Weißenburg hat Abstand davon genommen, den Spielplatz am Steinleinsfurt zu einem Erlebnis-Spielplatz umzubauen. Das hatte die SPD-Fraktion beantragt. In der Bauausschusssitzung ergab sich, dass der Umbau nur mit einer aufwendigen archäologischen Grabung möglich wäre. Denn: Unter dem Spielplatz liegt eine weitere Römertherme. [mehr...]

Alle Informationen aus Dittenheim

Dittenheim: Mentalbäuerin sorgte für volle Halle 06.12.2018 06:05 Uhr

Elke Pelz-Thaller gab in Dittenheim Antworten auf Fragen des Bauerndaseins


DITTENHEIM - gibtWas sich von Hula-Hoop-Reifen für die Kommunikation lernen lässt, was Adler gegenüber Fröschen auszeichnet, und warum man im Leben auch mal in die Blutschüssel greifen muss: Die Antworten, die Mentalbäuerin Elke Pelz-Thaller beim vierten Agrar-Treff der Raiffeisenbank Weißenburg-Gunzenhausen in Dittenheim auf Fragen des Bauerndaseins gab, waren mit Allegorien, Symbolen und Anekdoten nur so gespickt. [mehr...]

"Steinerne Rinne" zerstört – die Kripo ermittelt 04.12.2018 17:14 Uhr

Naturschützer stellen Strafanzeige — Bürgermeister räumt Fehler ein


SAMMENHEIM - Zum zweiten Mal innerhalb eines Jahres hat ein Naturfrevler bei einer "Steinernen Rinne" zugeschlagen: In einem Wald bei Sammenheim wurde an einem streng geschützten Kalktuffbach der natürliche Quellablauf auf einer Länge von fast 100 Meter zerstört. Der Altmühl-Bote wurde auf der Suche nach dem Täter fündig – und erlebte dabei eine Überraschung. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

Kreisjugendring geht mit "Helden 2.0" an den Start 09.11.2018 18:13 Uhr

Soziale Aktion ist für Frühling 2019 geplant und wurd ebi der Vollversammlung in Dittenheim vorgestellt — Vorstandsposten verwaist


[mehr...]

Dittenheimer fuhr mit dem Liegedreirad nach Italien 28.10.2018 08:02 Uhr

"Entschleunigungstour" von Wolfgang Moog führt bis an die Amalfiküste


DITTENHEIM - Die Amsel auf dem Radweg macht keinerlei Anstalten, wegzufliegen. Unbeeindruckt von dem herannahenden Liegedreirad starrt sie auf ihre Beute: eine winzige Schlange, die nicht zur Speise des Vogels werden möchte und sich kämpferisch aufgerichtet hat. Erst als Mensch und Gefährt bei den beiden Tieren angelangt sind, ist die Amsel von ihrem Publikum irritiert; und das Reptil kriecht flink davon. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Beliebtes Spektakel: Der Dittenheimer "Huhnertanz" 23.10.2018 17:16 Uhr

Traditionelle Veranstaltung lockte wieder Jung und Alt auf die Hospet


DITTENHEIM - Die kleinen Kinder an vorderster Stelle kamen aus dem Staunen nicht mehr heraus. Sie genossen das Spektakel "Hahnentanz 2018" in vollen Zügen. Eine derart ausgelassene Stimmung im ansonsten eher beschaulichen "Dittna" hatten die meisten von ihnen noch nicht erlebt. Beim Tanz um den Baum ging es auch in diesem Jahr richtig hoch her. [mehr...]

Dittenheim: Neue Nutzung statt Leerstand und Verfall 16.10.2018 17:19 Uhr

"Dorferneuerung Dittenheim 4" setzt auf Innenentwicklung


DITTENHEIM - Ein Schwerpunkt des Amts für Ländliche Entwicklung (ALE) Mittelfranken ist die Innenentwicklung. Die traditionelle Bausubstanz und das Leben in der Ortsmitte sollen erhalten bleiben, um die Identität der Dörfer zu bewahren und wertvolle Flächen zu sparen. Als eine der ersten Maßnahmen zur Umsetzung im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen, kommt dem Projekt "Dorferneuerung Dittenheim 4" eine gewisse Vorreiterrolle zu. [mehr...]

Derbyzeit in Weißenburg: FV Dittenheim kommt 22.09.2018 06:28 Uhr

Nachbarduell der Bezirksliga am Samstag um 17 Uhr – Wettelsheim am Sonntag in Mosbach


WEISSENBURG/WETTELSHEIM - In der Fußball-Bezirksliga Süd steht an diesem Wochenende der zehnte Spieltag auf dem Programm. Am heutigen Samstag um 17 Uhr empfängt dabei der TSV 1860 Weißenburg den FV Dittenheim zum Derby; am morgigen Sonntag um 15 Uhr müssen die Wettelsheimer zum SV-Duell beim Schlusslicht in Mosbach antreten. [mehr...]

Neuer Pfarrer in Dittenheim eingeführt 19.09.2018 06:02 Uhr

Pfarrer Walter Krewin offiziell als Seelsorger begrüßt


DITTENHEIM - Ein Freudentag für die beiden Kirchengemeinden Dittenheim/Ehlheim und Windsfeld: Nach einer kurzen Vakanz von nur knapp neun Monaten sind die beiden Pfarrstellen mit Pfarrer Walter Krewin wieder besetzt. [mehr...]

Pfarrer Walter Krewin wechselt nach Dittenheim 14.09.2018 06:05 Uhr

Der 59-Jährige nimmt nun endgültig den Hut in der evangelischen Gemeinde in Treuchtlingen


TREUCHTLINGEN - In der evangelischen Gemeinde in Treuchtlingen endet eine Ära: Pfarrer Walter Krewin, vor fünf Jahren schon einmal verabschiedet und doch noch einmal zurückgekehrt, nimmt nach 23 Dienstjahren in der Altmühlstadt sowie nach langer Krankheit endgültig den Hut. Am Sonntag, 16. September, um 17 Uhr verabschiedet ihn die Gemeinde in der Markgrafenkirche. Schon morgen wird er um 15 Uhr an seiner neuen Stelle in Dittenheim eingeführt. [mehr...]

Dittenheimer Doppel-Torhüter im Gespräch 07.07.2018 17:35 Uhr

Andre Ballenberger hütet den Kasten beim FV Dittenheim und beim TV Gunzenhausen


GUNZENHAUSEN/DITTENHEIM - Andre Ballenberger ist der Albtraum der Stürmer. Egal, ob sie den Ball mit dem Fuß oder der Hand in Richtung seines Gehäuses bugsieren – "Balle" ist zur Stelle. Mit den Reflexen eines Handball-Keepers und der Konzentrationsfähigkeit eines Fußball-Torhüters. Von klein auf spielt Ballenberger Fußball in Dittenheim. In der Jugend wechselt er nach Weißenburg zum TSV, kehrt in der A-Jugend aber wieder zu seinem Heimatverein zurück. Heute wacht der 26-Jährige aus Dittenheim nicht nur beim Fußball-Bezirksligisten FVD über das Tor, sondern auch beim Handball-Bezirksligisten TV Gunzenhausen. [mehr...]