21°

Mittwoch, 23.05.2018

|

Alle Informationen aus Bergen

Bergen wählt am 3. Juni einen neuen Bürgermeister 22.03.2018 06:00 Uhr

Walter Glossner ist der einzige Kandidat


BERGEN - Die Gemeinde Bergen wählt am Sonntag, 3. Juni, einen neuen Bürgermeister. Das hat das Landratsamt in Absprache mit dem zweiten Bürgermeister Eckhard Ehrngruber festgelegt. Der Kandidat steht inzwischen fest. Walter Glossner, Inhaber der Thalmannsfelder Brauerei Felsenbräu, wird sich am Sonntag, 3. Juni, als einziger zur Wahl stellen [mehr...]

Bergen braucht einen neuen Bürgermeister 23.02.2018 09:44 Uhr

Werner Röttenbacher tritt wegen schwerer Erkrankung zurück


BERGEN - Werner Röttenbacher tritt als Bergener Bürgermeister zurück. Grund ist eine schwere Blut­erkrankung, die eine sofortige Behandlung notwendig macht. Vermutlich im Mai werden die Bergener Bürger an die Urnen gerufen, um einen Nachfolger zu bestimmen. [mehr...]

Neue Videos vom RC Germania, Ski-Club, LLU Mrasek, Geh-Punkt ... 05.02.2018 13:32 Uhr

Die Cold-Water-Grill-Challenge findet kein Ende: immer noch stürzen sich allerlei Vereine und Gruppen aus der Region für den guten Zweck in eisige Fluten. Hier die Februar-Videos.


WEISSENBURG - Die neuesten Videos der Cold-Water-Grill-Challenge aus der Region. Wir sammeln die Bewegt-Bilder aus der Region und aktualisieren ständig. [mehr...]

Welle des Wahnsinns 03.02.2018 06:05 Uhr

Massenhaftes Eis-Baden für den guten Zweck


WEISSENBURG - Eine Welle geht durch Deutschland. Und zwar eine eiseskalte. Seit Wochen stürzen sich Feuerwehren, Sportvereine, Kapellen, Reservistenkameradschaften, Gemeinderäte und allerlei andere Organisationen in eisige Seen, Flüsse, Tümpel, Becken und Kübel. Hinter diesem Phänomen steckt nicht der blanke Irrsinn, sondern das Facebook-Schneeball- System „Cold-Water-Grill-Challenge“. Auch in Altmühlfranken haben sich bereits unzählige Organisationen nass gemacht. Die Challenge produziert dabei jede Menge skurriler Aktionen, sehr amüsante Videos und ein Spendenaufkommen in beachtlicher Höhe. Wir haben uns das Phänomen mal angesehen und auf unserer Homepage eine Sammlung von Videos veröffentlicht. Von Nennslingen bis Stopfenheim, von Treuchtlingen bis Pleinfeld. [mehr...]

Die Cold-Water-Grill-Challenge fegt durch Altmühlfranken – Die Videos 26.01.2018 11:04 Uhr

Fußballvereine, Kapellen und Feuerwehren stürzen sich in Flüsse, Bäche und Tümpel


WEISSENBURG - Die Cold-Water-Grill-Challenge produziert jede Menge skurriler Aktionen und sehr amüsante Videos. Hier die Eisbadenden aus dem Januar. [mehr...]

Landrat verteidigt Syburg-Politik 08.12.2017 07:30 Uhr

Erstes Treffen mit den neuen Besitzern ließ Fortschritte erkennen


SYBURG - Dass das Landratsamt keine Sanierungsmaßnahmen am Schloss Syburg hat vornehmen lassen, ist nach Ansicht von Landrat Gerhard Wägemann der richtige Weg gewesen. Im Kreisausschuss verteidigte er dieses Vorgehen und schürte Hoffnung, dass nunmehr Bewegung in die verfahrene Situation gekommen sei. [mehr...]

Schloss Syburg: Es droht der Verfall 30.11.2017 13:37 Uhr

Landesamt für Denkmalpflege hat schon 2010 Alarm geschlagen


SYBURG - Einem der bedeutendsten Baudenkmäler des Landkreises droht der Verfall. Schloss Syburg, das zu den ältesten Adelssitzen in Franken zählt und Wurzeln bis ins 11. Jahrhundert hat. Die Zeit für eine Rettung des verwahrlosten Gemäuers wird aller­dings knapp. [mehr...]

Ein Schloss verfällt 25.11.2017 06:04 Uhr



Einem der bedeutendsten Baudenkmäler des Landkreises droht der Verfall. Schloss Syburg, das zu den ältesten Adelssitzen in Franken zählt. Seit fast 1 000 Jahren werden von dort aus maßgeblich die Geschicke des Weißenburger Juras geprägt. Die Zeit für eine Rettung des verwahrlosten Gemäuers wird allerdings knapp. Nach der abgewendeten Zwangsversteigerung im Januar, dem Tod des alten Schlossbesitzers im Mai scheinen die Verkaufspläne der Erben ins Stocken geraten zu sein. Das Landesamt für Denkmalpflege hat mittlerweile intern Alarm geschlagen. Im Landratsamt al­lerdings bewegt man sich weiter in Trippelschritten. [mehr...]