11°

Montag, 22.10.2018

|

Alle Informationen aus Rothenburg

"Wo der Schuh drückt" vor 5 Stunden

Die aktuellen Themen des städtischen Forstamtes begutachtet


ROTHENBURG - Das größte Problem für die Forstwirtschaft ist die anhaltende Trockenheit seit dem Frühjahr und die sehr hohen Temperaturen in den Sommermonaten. Bei der jährlichen Waldbegehung konnte der Stadtrat die Auswirkungen dieser Bedingungen auf die Rothenburger Wälder begutachten. [mehr...]

Wortwitz und Doppelbödigkeit vor 5 Stunden

Kabarettist Günter Grünwald zeigte sich, wie ihn seine Fans kennen und lieben


ROTHENBURG - Stehe er irgendwo herum, so der Ingolstädter Kabarettist Günter Grünwald, so ziehe er im Umkreis von fünfhundert Metern alle Deppen an. In seinem aktuellen Programm "Deppenmagnet", das er am Freitag in der Central-Garage Korn präsentierte, zieht Grünwald seine ganz eigenen Schlüsse aus den beobachteten Widersprüchen in Politik und Gesellschaft. [mehr...]

Bürgerschaftliches Engagement vor 5 Stunden

Klaus Hanselmann für seinen jahrzehntelangen Dienst als Wettermelder gewürdigt


ROTHENBURG - Die Wetterdaten von heute sind die Vorhersage für morgen: Bei der Gewinnung und Übertragung dieser schier endlosen Zahlenreihen verlässt sich der Deutsche Wetterdienst weitgehend auf moderne Technik. [mehr...]

Muswiese mit Rekorden - jetzt folgt die Herbstmesse vor 9 Stunden

Grenzübergreifend zum Jahrmarkt


ROTHENBURG/MUSDORF - So richtig mag man es noch gar nicht glauben. Aber in Rothenburg stehen die Zeichen auf Herbstmesse. Ob der verlängerte Sommer wohl bis dahin durchhält? Die Muswiese 2018 konnte jedenfalls mit Wärmerekord punkten. [mehr...]

Rothenburg schärft touristisches Image vor 9 Stunden

Themenjahre "Pittoresk" 2020 und 2021 sollen das Angebot auf Qualtitäts-Niveau heben


ROTHENBURG - Es war die Stunde der Präsentationen am Donnerstagabend im Ausschuss für Kultur und Tourismus des Stadtrats. Beherrschendes Thema dabei: die Themenjahre "Pittoresk". [mehr...]

Zum Schutz des Stadtbildes ist ein Umdenken nötig 19.10.2018 13:05 Uhr

Verein Alt-Rothenburg für strengere Regeln zum Schutz des Stadtbildes


ROTHENBURG - "Es braucht einen Sinneswandel bei der Stadtentwicklung, denn so wie es momentan läuft, kann es nicht weitergehen", sagt der Vorsitzende vom Verein Alt-Rothenburg, Dr. Markus Naser. "Es ist eine Fehlentwicklung eingeleitet worden, die man jetzt stoppen sollte." [mehr...]

Mühlenkultur: Es wird immer enger 19.10.2018 12:59 Uhr

Hürden für die Erhaltung der Mühlenkultur zu Füßen Rothenburgs


ROTHENBURG - Eine Mühlenführung zu Füßen von Rothenburgs Altstadt gibt interessante Einblicke in Geologie, Gewässer, Natur und Industrietechnik einer abwechslungsreichen Flusslandschaft. [mehr...]

Sehnsucht nach Veränderung 18.10.2018 11:35 Uhr

Frühstückstreffen für Frauen spürte verschiedenen Wegen zur Zufriedenheit nach


ROTHENBURG - Das Frühstückstreffen für Frauen im Theatersaal der Tagungsstätte Wildbad zog am vergangenen Wochenende wieder zahlreiche inte­ressierte Frauen an. [mehr...]

Jüdisches Leben aus erster Hand 18.10.2018 11:28 Uhr

"Rent a Jew" möchte Vorurteile abbauen und gegen Antisemitismus ankämpfen


ROTHENBURG - "Mieten Sie einen Juden!" – Auf den ersten Blick mag dies wie eine freche, gar geschmacklose Idee erscheinen. Auf den zweiten Blick ist es hingegen eine ausgezeichnete Möglichkeit zur Annäherung und Begegnung auf Augenhöhe zwischen Juden und Nicht-Juden. [mehr...]

Dorfgemeinschaftshaus: Mit viel Idealismus am Werk 18.10.2018 11:16 Uhr

Freiwillige zeigen Einsatz für neues Dorfgemeinschaftshaus samt Sportheim


ERZBERG - Wer will fleißige Handwerker sehen? Der muss zu den Erzbergern gehen. Denn das neue Dorfgemeinschaftshaus mit integriertem Sportheim wird nicht nur von Fachfirmen aus der Region aus dem Boden gestampft. [mehr...]