Montag, 17.12.2018

|

Alle Informationen aus Schnabelwaid

Pfarrerin mit Hammer, rotem Herz und Meterstab 11.12.2018 17:45 Uhr

Barbara Meister-Hechtel symbolisiert bei ihrer Einführung Kraft, den Geist der Liebe und das richtige Maß


SCHNABELWAID - Seit 1. Dezember ist sie im Amt und konnte schon ihre Wohnung im Pfarrhaus beziehen. Nun, am zweiten Adventssonntag, feierte das Dekanat Pegnitz in der Pfarrkirche Maria-Magdalena Schnabelwaid Pfarrerin Barbara Meister-Hechtel mit ihrer Einführung. [mehr...]

Tobias Inzelsberger ist Schützenkönig von Schnabelwaid 27.11.2018 17:10 Uhr

Schnabelwaider küren ihre Besten: Königstitel der Jugend geht an Jonas Thiem, Vize ist Dustin Büchner


SCHNABELWAID - Pokale, Urkunden, Nadeln und Königsketten gab es wieder bei der Feier zum Königspokalschießen der Sportschützen Preunersfeld. Im Schießhaus beim FSV Schnabelwaid wurden die erfolgreichen Schützen ausgezeichnet. [mehr...]

Neue Pfarrerin für Schnabelwaid 19.11.2018 08:55 Uhr

Barbara Meister-Hechtel übernimmt ab Dezember die Gemeinde


SCHNABELWAID - Seit Anfang des Jahres war die Pfarrstelle in Schnabelwaid unbesetzt. Nun kommt ab 1. Dezember Barbara Meister-Hechtel. Die 60-Jährige ist keine Unbekannte im Dekanat. [mehr...]

Bahnhofstraße in Schnabelwaid wird nicht ausgebaut 09.11.2018 17:17 Uhr

Marktgemeinderat befürchtet massive Verzögerungen bei den Ausschreibungsarbeiten — Kritik von Uwe Färber


SCHNABELWAID - Die Bahnhofstraße in Schnabelwaid hat den Marktgemeinderat in seiner jüngsten Sitzung beschäftigt. Während es im ersten Teil ruhig zuging, wurde die Stimmung im zweiten Teil gereizt. [mehr...]

Volleyball: Pegnitz und Schnabelwaid spielen gemeinsam 09.11.2018 11:38 Uhr

Spielerinnen und Trainer erzählen, wie aus zwei Mannschaften ein Team wird


PEGNITZ/SCHNABELWAID - Auf beiden Seiten wäre es für diese Saison schwierig geworden, also bündeln die Volleyballerinnen des FSV Schnabelwaid und des MTV Pegnitz ihre Kräfte. Im Interview erzählen Trainer Thomas Zapf (37) sowie die Spielerinnen Miriam Eckert (19) und Anna Späth (17) wie aus zwei Mannschaften ein Team wird. Am Samstag, 10. November, 14 Uhr, empfängt die SG Schnabelwaid/Pegnitz in der Christian-Sammet-Halle BSV Bayreuth IV und TSV Konnersreuth zum Heimspieltag in der Bezirksklasse Ost. [mehr...]

Auch in Schnabelwaid wehrt man sich gegen Juragruppe 15.10.2018 16:58 Uhr

Preunersfelder Bürger: "Hümmer plündert unsere Natur aus" — "Schonungslose" Aufklärung über kommende Kosten


SCHNABELWAID - Vor knapp anderthalb Jahren wurden Preunersfeld und Schnabelwaid an die Juragruppe angeschlossen, weil die Quelle im Kitschenrain nicht mehr ausreichend schütten sollte. Bei der Bürgerversammlung war das erneut Thema und sorgte für teils heftige Diskussionen zwischen Bürgermeister Hans-Walter Hofmann (CSU) und dem Anwohner Heiner Götzke. [mehr...]

Schnabelwaider Schützinnen bei Deutscher Meisterschaft 12.09.2018 23:32 Uhr

Für die zwei Schülerinnen Lea Pscheidl und Hanna Herlitz erfüllte sich ein Traum


SCHNABELWAID - Für Lea Pscheidl und Hanna Herlitz vom FSV hat sich der Traum der Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft erfüllt. [mehr...]

Gast weiß selbst, wo er König ist 09.09.2018 19:49 Uhr

Fränkische Schweiz ging bei Kür der "100 Besten Heimatwirtschaften" leer aus


FRÄNKISCHE SCHWEIZ - "100 Beste Heimatwirtschaften" hat Ministerpräsident Markus Söder kürzlich bei einem Festakt in München als Institutionen bayerischer Lebensart ausgezeichnet. Anlass für uns, den "Räuberstübl"-Stammtisch zu verlassen und diese Top-Adressen aufzusuchen. Doch oh Wunder: Die gesamte Genussregion Fränkische Schweiz meldet Fehlanzeige. [mehr...]

Irene Gubitz ist noch immer hungrig auf Erfolg 26.08.2018 10:50 Uhr

Pegnitzerin ist Trainerin der Schnabelwaider, aber weiterhin eine Schützin mit Zielen


PEGNITZ/SCHNABELWAID - Sie hat einzeln und mit der Mannschaft insgesamt 36 Mal die Bayerische Meisterschaft gewonnen und es zwölf Mal aufs Treppchen bei der Deutschen Meisterschaft geschafft, außerdem die Sportschützen Preunersfeld, Sparte im FSV Schnabelwaid, mit aufgebaut. Trotzdem hat die 75-jährige Luftpistolenschützin Irene Gubitz noch Ziele. Was auch damit zu tun hat, dass die Pegnitzerin lieber nach München statt nach Hannover fahren möchte. [mehr...]

Hund wird auf B2 überfahren - Fahrer flüchtet 02.08.2018 20:51 Uhr

Polizei sucht nach Zeugen des Vorfalls


SCHNABELWAID - Mitte vergangener Woche entlief gegen 6.30 Uhr ein Rottweiler seinem Herrchen und kam nicht mehr zurück. Der Besitzer machte wenig später eine grausame Entdeckung. [mehr...]