Sonntag, 20.08. - 08:10 Uhr

|

Alle Informationen aus Pegnitz

Pegnitz: Sven Schenke lebt die Rolle, die er spielt 19.08.2017 14:54 Uhr

Als Herr Arno brilliert der Schauspieler bei den Faust-Festspielen — Auf der Bühne ständig in Bewegung


PEGNITZ - Die Aufführung vergangene Woche hatte es schon in sich. Die Schauspieler von "Schlau, schlau, die Frau" – die Molière-Komödie, die bei den Faust-Festspielen gezeigt wird – spielten im strömenden Regen. "Das Wasser lief an uns runter, wir waren patschnass, ich dachte schon, mir spült es die Kontaktlinsen raus", sagt Sven Schenke. [mehr...]

Selfie? Klar! Aber was ist eigentlich Tinder? 18.08.2017 09:25 Uhr

Nicht jeder kann etwas mit neu aufgenommenen Anglizismen in 27. Auflage des Dudens anfangen


PEGNITZ - Seit Kurzem ist die 27. Auflage des Dudens auf dem Markt. Über die Häufung von Anglizismen und darüber, welche Worte unbedingt Aufnahme in das Rechtschreibwerk finden sollten, haben wir uns mit Personen unterhalten, die täglich mit Sprache zu tun haben. [mehr...]

Rat veranlasst neue Verordnung zum Schneeschippen 17.08.2017 16:05 Uhr

Geschäftsleitender Beamter Herbert Lauterbach hatte Thema angesprochen — Doppelte Arbeit für manche Anwohner?


PEGNITZ - Sollen Bewohner von Häusern, die nicht direkt an einen Gehweg angrenzen, künftig im Zwei-Jahres-Turnus den Gehsteig auf der anderen Straßenseite vom Schnee befreien und dort Salz streuen? Diese Frage hat den Stadtrat beschäftigt. Denn die Verordnung über die Reinhaltung und Reinigung der öffentlichen Straßen und die Sicherung der Gehwege im Winter sollte neu erlassen werden. [mehr...]

Hund beißt 83-Jährigen in den Kopf 17.08.2017 14:26 Uhr

Radelnder Rentner attackiert - Halterin schreitet nicht ein


AMBERG - Ein nicht angeleinter Hund hat sich am Sonntag in Amberg in einen Rentner verbissen, den er zuvor zu Fall gebracht hatte. Das Verhalten der Hundehalterin gibt Rätsel auf - sie ließ das Tier einfach gewähren und kümmerte sich nicht um den am Boden liegenden und heftig blutenden Mann. [mehr...]

Pegnitz: Bau der Skateanlage wird verschoben 17.08.2017 07:57 Uhr

Viele der Verantwortlichen befinden sich im Urlaub — In rund zwei Wochen soll richtig losgelegt werden


PEGNITZ - Gedacht war das anders. "Sieben Tage, eine Skateanlage" lautete das Motto der Pegnitzer Skaterszene, die für die restliche Sommersaison in Eigenregie mehrere Rampen an der Realschule zimmern wollte. [mehr...]

FC Troschenreuth bekommt ausnahmsweise Maschinengeld 16.08.2017 21:02 Uhr

Fortsetzung der Diskussion im Stadtrat über Geräte, die der Verein kostenlos zur Verfügung gestellt bekam


PEGNITZ - Ab dem 1. September, also in circa zwei Wochen, gibt es feste, schriftliche Richtlinien für die Vereinsförderung durch die Stadt. Diese sind an die jahrzehntelang geübte Praxis angelehnt. Sie gelten aber nicht für zwei Anträge, die gestern Abend im Stadtrat behandelt wurden. [mehr...]

Wohin mit D-Mark-Scheinen und Münzen? 16.08.2017 17:57 Uhr

Was beim Umtausch beachtet werden muss


PEGNITZ - Seit 15 Jahren ist in Deutschland der Euro das offizielle Zahlungsmittel. Doch die Bundesbürger haben immer noch die D-Mark gebunkert. Nach Angaben des Bundesverbandes deutscher Banken befinden sich noch Münzen und Geldscheine im Wert von knapp 12,7 Milliarden D-Mark im Umlauf. Was macht jemand, der seine restlichen D-Mark-Bestände umtauschen möchte. Wir befragten dazu Manfred Harrer von der Sparkasse Bayreuth, Regionaldirektor Pegnitz-Fränkische Schweiz. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Bus landet in Graben 16.08.2017 16:41 Uhr

Insassen kommen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus


PEGNITZ - Zu einem Verkehrsunfall kam es gestern Nachmittag, um kurz vor 16 Uhr, an der Pfarrer-Dr.-Vogl-Straße. Ein VW-Bus aus dem Nürnberger Land war von Troschenreuth kommend aus noch ungeklärter Ursache über die dortige Verkehrsinsel gefahren und hatte ein Straßenschild umgelegt. [mehr...]

Pegnitz: Laptop, Handy und I-Pad aus Auto geklaut 16.08.2017 11:08 Uhr

Dreister Täter durchwühlte an der Rastanlage Fränkische Schweiz-West sogar die Taschen


PEGNITZ - Ein dreister Krimineller hat an der Rastanlage Fränkische Schweiz West zugeschlagen. [mehr...]

Ziele in 3D getroffen 15.08.2017 17:00 Uhr

Baumann wird Dritter bei Deutscher Meisterschaft


NEMSCHENREUTH/VOLKMARSHAUSEN - Bogenschütze Philip Baumann aus Nemschenreuth hat es bei der "Deutschen Meisterschaft 3D" im Bogenschießen im niedersächsischen Volkmarshausen aufs anvisierte Treppchen geschafft und den dritten Platz geholt. [mehr...]