10°

Freitag, 20.04.2018

|

Alle Informationen aus Pegnitz

Neuer Haltepunkt für Pegomobil im Stadtzentrum vor 9 Stunden

Pegnitzer Seniorenbeirat für zusätzlichen Stopp an der evangelischen Kirche


PEGNITZ - So eine Sitzung hatte der Seniorenbeirat der Stadt noch nie: Mit einem "geistlichen Impuls" des Trockauer Pfarrers Josef Hell und einem Lied vor der Sitzung. Der Grund: Man hatte diese öffentliches Sitzung des Beirats in den monatlichen Seniorennachmittag der Trockauer Pfarrgemeinde im Pfarrzentrum eingebettet. [mehr...]

"Ich bezweifle, ob wir Beschluss fassen können" vor 10 Stunden

FWG-Stadtrat Hans Hümmer verweist bezüglich Planungen für Unterführung auf ausstehenden Haushaltsplan


PEGNITZ - Die neue Unterführung von der Bahnhofstraße zur Innenstadt hat den Stadtrat in seiner Sitzung am Mittwochabend beschäftigt. Diskutiert wurde im Zuge dessen auch, den alten Durchgang am Gasthof Goldener Stern zu schließen. [mehr...]

Verkaufsoffene Sonntage sollen in Pegnitz für alle gelten 19.04.2018 17:17 Uhr

Stadtrat lehnt Änderung der Satzung ab — Gewerkschaft erkennt Umfrage der Verwaltung nicht an


PEGNITZ - Eigentlich war die "Verordnung über das Offenhalten von Verkaufsstellen in der Stadt Pegnitz aus Anlass der Jahrmärkte" in der Stadtratssitzung am 16. August neu erlassen worden. Die Gewerkschaft Ver.di hatte sich danach bei der Stadt gemeldet. Sie habe das Anhörungsschreiben nicht bekommen. Nun war das Thema erneut auf der Tagesordnung gestanden. [mehr...]

Beschluss des Stadtrats Pegnitz wird juristisch überprüft 19.04.2018 07:57 Uhr

Absegnung des Feuerwehrbedarfsplans im März: Stadtrat Hans Hümmer (FWG) weist auf Ladungsmangel hin


PEGNITZ - Zoff um den Feuerwehrbedarfsplan der Stadt Pegnitz gab es bereits vor seiner Verabschiedung in der Stadtratssitzung im März. Zoff gibt es jetzt, gerade mal vier Wochen später, erneut. FWG-Stadtrat Hans Hümmer fordert eine Aufhebung des Beschlusses vom 14. März. Begründung: Es bestand erheblicher Ladungsmangel. [mehr...]

Späterer Schulbeginn: Segen oder Fluch? 18.04.2018 17:58 Uhr

In der Region stößt der Vorstoß Niedersachsens eher auf Ablehnung — Probleme mit den Bussen


PEGNITZ/POTTENSTEIN - Der zweitgrößte Traum vieler Schüler geht bald in Niedersachsen in Erfüllung. Zwar wird auch in diesem Bundesland nicht die Schule abgeschafft, aber immerhin dürfen die Schüler am Morgen länger schlafen. Unsere Redaktion hat sich in der Region umgehört, was Lehrer und Schüler zu solch einem Vorstoß sagen. [mehr...]

Geringe Nachfrage nach Elektro-Autos im Raum Pegnitz 18.04.2018 07:58 Uhr

Händler im Raum Pegnitz bieten eine Auswahl von Hybrid- und E-Autos — "Von klein bis groß alles dabei"


PEGNITZ - Die NN-Serie zum Thema Mobilität geht in die nächste Runde: Die NN haben bei örtlichen Autohändlern nachgefragt, wie hoch die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen ist, welche Modelle zur Auswahl stehen und wie lange man eigentlich auf sein neues E-Auto warten muss. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden

Schule in Guyancourt mit Zugangs- und Taschenkontrollen 17.04.2018 22:35 Uhr

Pegnitzer Gymnasiasten tauchten bei Austausch in französisches Bildungssystem und Familienleben ein


PEGNITZ - Eine spannende Woche in der Partnerstadt Guyancourt und Umgebung erlebten 26 Zehntklässler des Pegnitzer Gymnasiums. Dabei konnten sie einen bleibenden Eindruck vom französischen Familienleben gewinnen, ihre Sprachkenntnisse verbessern und Freundschaften knüpfen. [mehr...]

Einbrüche in mehrere Pegnitzer Firmen 17.04.2018 14:05 Uhr

Kleiner Johannes: Unbekannte klauen Tresor, Auto und Werkzeug im fünfstelligen Bereich


PEGNITZ - Fünf Betriebe im Pegnitzer Gewerbegebiet „Kleiner Johannes“ waren in der Nacht auf Dienstag Ziel von bislang unbekannten Einbrechern. [mehr...]

Experten klären in Pegnitz über Kompost auf 17.04.2018 07:55 Uhr

Anlage an der Weidmannshöhe wird ein Vierteljahrhundert alt: Rund 140.000 Tonnen Biogut verarbeitet


PEGNITZ - Die Arbeiten im Garten beginnen so langsam wieder und viele Pegnitzer bringen bald ihre Gartenabfälle zur Kompostierungsanlage an der Weidmannshöhe. Diese wird heuer 25 Jahre alt. [mehr...]

KSB ist in Top 10 der besten Ausbildungsbetriebe 16.04.2018 17:27 Uhr

Unter den 58 Maschinenbaufirmen belegt der Pumpenbauer den 9. Platz — Insgesamt 20.000 Unternehmen bewertet


PEGNITZ - KSB gehört zu "Deutschlands besten Ausbildungsbetrieben 2018". Dies hat eine Studie im Auftrag von "Deutschland Test" und dem Wirtschaftsmagazin "Focus Money" ergeben, bei der die Ausbildungsqualität von 20.000 Unternehmen verschiedener Branchen bewertet wurde. [mehr...]