21°

Mittwoch, 28.06. - 15:59 Uhr

|

Alle Informationen aus Gößweinstein

Motorradfahrer stürzt bei Behringersmühle 27.06.2017 10:53 Uhr

20-Jähriger kommt nach Überholvorgang von der Fahrbahn ab


BEHRINGERSMÜHLE - Ein 20-jähriger Motorradfahrer fuhr am Montagabend auf der Bundesstraße von Behringersmühle kommend in Richtung Muggendorf. Nachdem der junge Fahrer zwei Fahrzeuge vor einer Linkskurve überholt hatte, kam er nach eigenen Angaben aufgrund eines Fahrfehlers bei überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab, rutschte die Böschung entlang und blieb letztendlich im Graben liegen. [mehr...]

Bruder geht auf Bruder in Gößweinstein los 25.06.2017 17:56 Uhr

Mehrere Verkehrszeichen aus der Verankerung gerissen


GÖSSWEINSTEIN - In der Nacht zum Sonntag haben sich zwei Brüder in Gößweinstein gestritten - und wie ! [mehr...]

Viele Johannisfeuer werden zu Johannisfeiern 23.06.2017 18:45 Uhr

Sonnwend-Feste müssen wegen hoher Waldbrandgefahr ohne Feuer auskommen


GÖSSWEINSTEIN - Wegen hoher Waldbrandgefahr sind am Wochenende in der Fränkischen Schweiz viele Johannisfeuer ins Wasser gefallen. Doch das Feiern lassen sich die betroffenen Gemeinden von der Hitze nicht verbieten. [mehr...]

Wallfahrt nach Gößweinstein: Zurück bleibt niemand 23.06.2017 05:57 Uhr

Pilger aus dem Raum Forchheim werden beim Betreten der Basilika von Gefühlen überwältigt


FORCHHEIM - „Mitlaufen kann jeder, egal welchen Alters, egal welcher Konfession“, so Kirchenpfleger Ernst Lehmann. Man lasse auch niemanden zurück, die Gruppe bleibe immer zusammen und bewältige gemeinsam schwierige Passagen, wie zum Beispiel am Thosberg hinter Urspring, wo es auf die Hochfläche geht. [mehr...]

Gößweinstein: Mülltonnen gehen in Flammen auf 22.06.2017 12:04 Uhr

Behälter am Höhenschwimmbad brannten - Wurden Glutreste entsorgt?


GÖSSWEINSTEIN - Als wäre es derzeit nicht schon heiß genug, musste am Mittwochabend die Feuerwehr Gößweinstein ausrücken – möglicherweise, weil ein Unbekannter äußerst fahrlässig gehandelt hat. [mehr...]

Gefahrenstelle bei Moschendorf entschärft 14.06.2017 08:55 Uhr

Fichten entlang der Straße gefällt, um Umknicken zu verhindern


MOSCHENDORF - An zwei sehr steilen Hängen an der Staatsstraße 2185 zwischen Oberailsfeld und Behringersmühle sind etliche Bäume gefällt worden. [mehr...]

Morschreuth: Bronze-Abzeichen für die FFW-Damen 13.06.2017 16:00 Uhr

Bei der Leistungsprüfung gab es viel Edelmetall für die Morschreuther Feuerwehr


MORSCHREUTH - Eine tadellose Leistung wurde der FFW Morschreuth bei der Leistungsprüfung bescheinigt. [mehr...]

Höhenschwimmbad Gößweinstein: 360 Bälle in der Luft 12.06.2017 18:09 Uhr

Rekordversuch im Jonglieren und Schlauchbootrennen bei Familienfest


GÖSSWEINSTEIN - Das war Rekord. Und zwar in gleich dreifacher Hinsicht. Bei sommerlichen Rekordtemperaturen von 33 Grad flogen 360 Bälle der 120 Teilnehmer des Jonglierrekordversuchs beim diesjährigen Familienfest des Fördervereins im Höhenschwimmbad Gößweinstein durch die Luft. Rekordverdächtig dabei auch der Massenansturm der Badegäste bei strahlendem Hochsommerwetter. [mehr...]

Jonglierrekord beim Familienfest im Gößweinsteiner Höhenschwimmbad 11.06.2017 18:32 Uhr



Einen lustigen Tag für Groß und Klein gab es am Sonntag im Höhenschwimmbad Gößweinstein zu erleben. Bei sommerlichen 33 Grad flogen 360 Bälle der 120 Teilnehmer des Jonglierrekordversuchs beim diesjährigen Familienfest des Fördervereins durch die Luft. [mehr...]

Erfolgsgeschichte mit tragischem Ende? 11.06.2017 15:34 Uhr

Dianguina Niakate ist Auszubildender zum Hotelfachmann und sozial engagiert, soll aber das Land verlassen


GÖSSWEINSTEIN/PEGNITZ - Dianguina Niakate ist das Vorzeigebeispiel der Pegnitzer Integrationsarbeit. Helfer beim THW, Fußballer des FC und Auszubildender zum Hotelfachmann. Doch vor Kurzem erhielt der junge Mann aus Mali Post vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf): Niakates Asylgesuch wurde abgelehnt. Nun kämpfen er und seine Unterstützer um eine Duldung – damit der 31-Jährige zumindest seine Ausbildung abschließen kann, bevor er Deutschland verlassen muss. [mehr...]