Dienstag, 20.11.2018

|

Alle Informationen aus Betzenstein

Bierfässer in Flammen: Großeinsatz bei der Brauerei Wolfshöher 17.11.2018 20:07 Uhr

Brandursache ist bislang noch nicht bekannt


NEUNKIRCHEN AM SAND - Laute Knallgeräusche und meterhohe Flammen: Auf dem Gelände der Brauerei Wolfshöher in Neunkirchen am Sand (Landkreis Nürnberger Land) sind am Samstagabend mehrere Bierfässer in Brand geraten. Wegen der starken Rauchentwicklung kam es auch auf der nahegelegenen A9 zu Behinderungen. [mehr...]

Mauerreste sollen in Betzenstein vorläufig eingepackt werden 15.11.2018 08:58 Uhr

Bauhistoriker muss noch seine Untersuchungen beenden — Sanierung des Tiefen Brunnens in zwei Wochen fertig


BETZENSTEIN - In rund zwei Wochen soll die Sanierung des Baudenkmals "Tiefer Brunnen" in Betzenstein als Dorferneuerungsmaßnahme abgeschlossen sein. Die Malerarbeiten stecken in den letzten Zügen. Danach sollen die Gerüste verschwinden. Der Vorstand der Teilnehmergemeinschaft an der Dorferneuerung nahm das Denkmal kürzlich in Augenschein und ist zufrieden. "Die Fachfirmen haben gut gearbeitet", sagt Thomas Müller vom Amt für Ländliche Entwicklung (Ale). [mehr...]

Gute Stimmung in der Kirchweihhalle von Weidensees 29.10.2018 07:58 Uhr

Band O’Malley zu Gast in Weidensees — Betzensteiner Hobby-Brauer servierten dazu Stout nach Eigenrezept


WEIDENSEES - "Das ist das größte Musikkonzert in Weidensees in diesem Jahr", meinte der Betzensteiner Stadtrat und Kulturbeauftragte Hans Thummert scherzhaft vor dem Konzert der Irish-Folkband O’Malley in der Kirchweihscheune neben dem Weidenseeser Vereinsheim. [mehr...]

Mit dem Ballon in die Freiheit: DDR-Flüchtling erzählt 22.10.2018 12:55 Uhr

Günter Wetzel geht mit seiner alten Heimat hart ins Gericht


BETZENSTEIN - Interessierte aus der ganzen Region haben sich in Betzenstein einen Vortrag von Günter Wetzel über dessen Ballonflucht aus der DDR im Jahre 1979 angehört. Der Heimatverein hatte den Ex-Spieser, der viele Jahre in der Gemeinde gelebt hatte, in den Gasthof Herbst eingeladen. Der Andrang war sehr groß, kein Platz blieb frei. [mehr...]

Peter Lodes: "Super"Beteiligung bei Landtagswahl 15.10.2018 15:40 Uhr

Betzenstein/Plech: CSU-Vorsitzender ist zufrieden mit Wahlausgang


BETZENSTEIN/PLECH - Entgegen dem bayernweiten Trend hat die CSU in beiden Kommunen erneut leicht zugelegt. [mehr...]

Mann zum dritten Mal ohne Führerschein auf A9 unterwegs 10.10.2018 11:45 Uhr

Pkw-Fahrer muss jetzt eine empfindliche Geldbuße zahlen - Weiterfahrt untersagt


HORMERSDORF - Schon zum dritten Mal wurde ein 48-jähriger Autofahrer mit seinem Fiat am Dienstagvormittag auf der A9 nahe Hormersdorf ohne eine gültige Fahrerlaubnis angetroffen. Er muss jetzt eine empfindliche Geldbuße zahlen. [mehr...]

Diebe klauen Werkzeug von Baustelle bei Betzenstein 09.10.2018 13:34 Uhr

Abbruchhammer und Akkus im Wert von 4500 Euro mitgenommen: Polizei sucht Zeugen


LEUPOLDSTEIN - Von einer Straßenbaustelle an der Bundesstraße 2 - am Ortseingang des Betzensteiner Ortsteils Leupoldstein - sind in den vergangenen Tagen Werkzeug und Akkus gestohlen worden. [mehr...]

Betzenstein: Suppengrün aus der Natur 07.10.2018 18:11 Uhr

Monika Börner gibt Tipps für Kräuterpesto und Co.


BETZENSTEIN - Bis vor kurzem war sie regelmäßig mit Gruppen von Naturfreunden auf Sammeltour im Wald: Die Kräuterpädagogin Monika Börner aus Münchs (Gemeinde Betzenstein) kennt sich mit dem, was auf Wald und Wiese wächst, richtig gut aus. Und kann dieses Wissen auch fundiert weitergeben. [mehr...]

Bobby-Car begeistert nicht nur die kleinen Fahrer 05.10.2018 23:15 Uhr

Bei Rennen des SC Spies haben auch die Erwachsenen Spaß — Am Ortsausgang 240 Meter die Straße hinunter


SPIES - Die Erzählungen und Anekdoten der Eltern, die in den Jahren 1999 bis 2002 bei den Bobby-Car-Rennen des SC Spies mitgemacht hatten, weckten in den Kindern und Jugendlichen den Wunsch, dieses Rennen auch einmal selbst zu erleben. So organisierte das Kinder- und Jugendsport-Team um Jugendwartin Daniela Hofmann ein Rennen primär für die Jüngsten des Vereins, bei dem Erwachsene aber auch teilnehmen durften und Spaß hatten. [mehr...]

Betzenstein: Licht und Schatten liegen nah beisammen 01.10.2018 06:55 Uhr

Die Stadt hat in Sachen Dorferneuerung viel erreicht, es gibt aber auch noch viel zu tun


BETZENSTEIN - Die Investitionen von Betzensteinern in ihre privaten Häuser sind unübersehbar. Die kleine Stadt hat ihr Gesicht im Vergleich zu der Zeit vor der Dorferneuerung merklich verändert. Kein Wunder, dass die Stadt mit ihren 850 Einwohnern (ohne Eingemeindung) für eine Aktion im Rahmen des 100-jährigen Bestehens des Freistaats Bayern für einen Rundgang ausgewählt worden ist. [mehr...]