-4°

Mittwoch, 23.01.2019

|

Alle Informationen aus Bayreuth

Lkw-Anhänger in Flammen: A9 bei Trockau stundenlang gesperrt 21.01.2019 19:05 Uhr

Autobahn zwischen Bayreuth-Süd und Trockau gesperrt


TROCKAU - Mitten im morgendlichen Berufsverkehr brannte auf der A9 am Montag ein Sattelauflieger nieder. Die Autobahn musste zwischen Bayreuth-Süd und Trockau in Richtung Süden gesperrt werden. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. [mehr...]

Kreis Bayreuth senkt niedrigen Hebesatz noch einmal 21.01.2019 19:02 Uhr

Landrat Hübner (CSU): 33,5 Punkte an Kreisumlage "kommunalfreundlich" - Hans Hümmer (FWG) rechnet mit Millionenüberschuss


BAYREUTH - Als kommunalfreundlich erachtet die Mehrheit des Kreisausschusses den Entwurf für den Kreishaushalt 2019, bei dem der Kreisumlage-Hebesatz um weitere zwei auf 33,5 Punkte gesenkt werden soll, nach einer Reduzierung um 5,5 Punkten im vergangenen Jahr. Lediglich die FWG sieht weiteres Einspar-Potenzial, rechnet doch Hans Hümmer für 2018 mit einem positiven Ergebnis zwischen fünf und sieben Millionen Euro. [mehr...]

Pegnitzer Realschul-Sanierung zwei Millionen Euro teurer 21.01.2019 18:48 Uhr

Landkreis berät Haushalt 2019 mit einem Volumen von 96 Millionen Euro - Acht Millionen für Investitionen


PEGNITZ/BAYREUTH - Gegen die Stimmen der FWG-Räte Hans Hümmer und Stefan Frühbeißer hat der Kreisausschuss die Verabschiedung des von Landrat Hermann Hübner (CSU) und Kämmerer Horst Hager vorgelegten Haushaltsplans für 2019 empfohlen. Dabei soll der ohnehin schon bayernweit niedrigste Hebesatz für die Kreisumlage wegen erhöhter Einnahmen nochmals um zwei auf 33,5 Punkte gesenkt werden. [mehr...]

Mit stehendem Auto kollidiert: 44-Jähriger stirbt auf A93 21.01.2019 07:32 Uhr



Auf der A93 ereignete sich am Sonntagabend ein schwerer Verkehrsunfall: Der Wagen eines 44-Jährigen stand vermutlich wegen eines technischen Defekts unbeleuchtet mitten auf der Autobahn. Zwei weitere Autofahrer bemerkten den stehenden Pkw zu spät und fuhren auf das Fahrzeug auf. Der 44-Jährige starb, die beiden anderen Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt. Die A93 war in Richtung Hof bis kurz vor Mitternacht gesperrt. [mehr...]

Alarm verscheuchte Einbrecher an Bayreuther Supermarkt 20.01.2019 18:24 Uhr

Unbekannte hatten im Industriegebiet-Nord Bürofenster mit Gullydeckel eingeworfen


BAYREUTH - Über ein Bürofenster versuchten bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum Sonntag im Industriegebiet Bayreuth-Nord in einen Einkaufsmarkt einzusteigen. Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise. [mehr...]

Bierbrauer wollen künftig Kalorienangaben aufs Etikett drucken 18.01.2019 17:22 Uhr

Bislang mussten alkoholische Getränke noch keine Nährwert-Angaben tragen


BERLIN - Kalorienangaben auf alkoholischen Getränken? Das gab es bislang nicht. Branchen-Verbände wollen das nun in Zukunft ändern. Ein Schritt, auf den auch die EU-Kommission gedrängt hatte. Regionale Brauer haben allerdings einige Bedenken. [mehr...]

Mordfall Peggy: Jahrelange Ermittlungen von Pannen geprägt 18.01.2019 09:27 Uhr

Mehrmals wurde bei den Verhören kein Rechtsbeistand hinzugezogen


LICHTENBERG - Ihren Namen kennt die ganze Republik, ihr herzförmiges Gesicht mit diesen irritierend blauen Augen und dem scheuen Lächeln hat sich in das kollektive Gedächtnis eingebrannt. Im Sommer 2016 fand ein Pilzsammler die Gebeine der neunjährigen Peggy im fränkisch-thüringischen Grenzgebiet. Wer sie getötet hat, liegt weiter im Dunkeln. Auch deshalb, weil dieser Kriminalfall eine Geschichte voller Pannen und unglaublicher Volten ist. [mehr...]

Bayreuther Polizei vermiest Stromkabeldieben Coup 17.01.2019 22:04 Uhr

Material im Wert von 15.000 Euro war auf Baustelle schon bereit gelegt - Haftbefehl vollzogen


BAYREUTH - Auf rund 15.000 Euro wird der Wert von Stromkabeln beziffert, die zwei Polen auf einer Baustelle nahe der Universität zum Abtransport bereitgelegt hatten. Bayreuther Polizisten nahmen die Männer fest und deckten dabei weitere Straftaten auf. [mehr...]

Bayreuther Kreisumlage sinkt - Müllgebühren steigen 16.01.2019 16:20 Uhr

Acht Millionen Euro Investitionen für Seilbahn, Schulen und Therme - Generalsanierung der Realschule Pegnitz vor Abschluss


PEGNITZ/BAYREUTH - Eine gute und eine schlechte Nachricht hatte Landrat Hermann Hübner bei der Jahrespressekonferenz in der Therme Obernsees parat. Die gute: Der Landkreis will die Gemeinden in den am Montag beginnenden Haushaltsberatungen über eine nochmalige Senkung der Kreisumlage weiter entlasten. Die schlechte: Die Bürger müssen ab Mitte des Jahres mit höheren Müllgebühren rechnen. [mehr...]

Heinz Stark aus Plech neuer Archivpfleger des Landkreises 15.01.2019 23:12 Uhr

Verwaltungsrat soll Gemeinden beraten - Bekannt für intensive Zusammenarbeit mit staatlichen Archiven


BAYREUTH/PLECH - Die Generaldirektion der Staatlichen Archivpflege Bayerns hat den Diplom-Verwaltungswirt (FH) Heinz Stark zum ehrenamtlichen Archivpfleger des Landkreises Bayreuth bestellt. Dies teilte jetzt Landrat Hermann Hübner mit. Seine Aufgabe ist es, unter Leitung des Staatsarchivs Gemeinden des Landkreises Bayreuth in allen Fragen des kommunalen Archivwesens zu beraten und zu unterstützen. [mehr...]