Montag, 11.12. - 10:27 Uhr

|

Alle Informationen aus Auerbach

Verschneite Weihnacht in Auerbach 10.12.2017 18:06 Uhr

Wetter lockt weniger Besucher, Veranstalter dennoch zufrieden


AUERBACH - Alle Jahre wieder . . . geht die Bergwerksweihnacht auf Maffei über die Bühne. Schoben einen die Besuchermassen am späten Samstagnachmittag des vergangenen Jahres vorbei an den Buden, konnte man am Samstag gemütlich durch das Weihnachtsdorf auf der alten Zeche schlendern. Am Sonntag wurde das Schneetreiben dann allerdings so heftig, dass der traditionelle Fackelumzug der Bergknappen und der Auftritt der Jugendbergmannskapelle abgesagt werden musste. Die Veranstalter waren aber gar nicht so unglücklich darüber, dass es weniger Besucher waren. [mehr...]

Lichterglanz in Auerbach: Weihnacht auf Maffei 10.12.2017 18:04 Uhr



Noch mehr Lichter als im vergangenen Jahr machten die zwölfte Bergwerksweihnacht zu einem echten Fest fürs Auge. Bereitete das Schneegestöber am Sonntag arge Probleme, ging es am Samstag noch sehr besinnlich zu. Es kamen zwar weniger Besucher als im vergangenen Jahr. Das machte es für die Gäste allerdings angenehmer, durch das Weihnachtsdorf zu schlendern. [mehr...]

Auerbach: Letzter Feinschliff für eine "heimelige" Weihnacht 08.12.2017 17:42 Uhr

Markt auf Maffei erwartet Besucher heute und morgen mit einigen Neuerungen


AUERBACH - "Hier wird alles heimelig gemacht": Der Vorsitzende der Jägerkameradschaft Auerbach, Dieter Möller, hatte am Freitag einen ziemlich ruhigen Tag, obwohl die große Holzhütte der Auerbacher Waidmänner bei der Bergwerksweihnacht noch einiges an Dekoration brauchte. Nachmittags bekam er noch Unterstützung von Vereinskollegen. Das Ergebnis kann man am Samstag unter die Lupe nehmen: Um 13 Uhr geht es los mit dem Weihnachtsmarkt des Fördervereins Maffeispiele mit knapp 80 Ausstellern, der auch in diesem Jahr Besucherrekorde verzeichnen könnte. Die Wetterprognosen – kein Regen, vielleicht ein bisschen Schnee — geben viel Anlass dazu. [mehr...]

Kirchenthumbach: Dreiste Täter zocken Rentner ab 08.12.2017 11:32 Uhr

84-Jährigen dazu gebracht, Geld vom Konto abzuheben


KIRCHENTHUMBACH/AUERBACH - Mit einem miesen Trick haben zwei unbekannte Täter am Montagvormittag einen 84-jährigen Rentner einen dreistelligen Geldbetrag abgeluchst.  [mehr...]

Brache weicht in Auerbach Baugebiet 07.12.2017 17:37 Uhr

Stadtrat tut weiteren Schritt zur Ausweisung von ,Dornbacher Straße‘


AUERBACH - Der Stadtrat hat einen weiteren Schritt für die Ausweisung eines neues Baugebiets an der Dornbacher Straße getan. In der Sitzung am Mittwoch stimmte man der Flächennutzungsplanänderung und dem Bebauungsplan für das Baugebiet "Dornbacher Straße" zu. Es entstehen dort voraussichtlich schon im kommenden Jahr 16 Bauparzellen. Bauherr ist die Firma HD Bau in Michelfeld. [mehr...]

Budenzauber und Besinnlichkeit: Die Weihnachtsmärkte der Region 07.12.2017 14:17 Uhr



Weihnachten kommt mit schnellen Schritten näher. Wer immer noch nicht in Weihnachtsstimmung ist, es aber gerne wäre, für den haben wir die schönsten Weihnachtsmärkte in der Region in einer Bildergalerie, die wir laufend aktualisieren, zusammengefasst. [mehr...]

Baumsetzlinge bei Pinzigbergkapelle geklaut 07.12.2017 11:14 Uhr

Knapp 50 Douglasien aus dem Boden gerissen


AUERBACH - Die Wiederaufforstungsarbeiten der städtischen Forstarbeiter machte ein bislang unbekannter Täter teilweise zunichte, indem er knapp 50 Douglasiensetzlinge, die Ende Oktober auf der eingezäunten, etwa ein Hektar großen Fläche gesetzt worden waren, ausgegraben beziehungsweise herausgezogen und abtransportiert hat.  [mehr...]

Weg frei für finanzielle Großprojekte des Landkreises 06.12.2017 23:35 Uhr

Kreisausschuss: zehn Millionen für Sanierung des Hauptgebäudes vom Kultur-Schloss Theuern — Realschulhalle größer


AUERBACH/AMBERG - Mehr als zehn Millionen Euro allein für die Sanierung des Hauptgebäudes vom Kultur-Schloss Theuern, fast fünf Millionen Euro für den Neubau einer Dreifach-Sporthalle für die Walter-Höllerer-Realschule in Sulzbach-Rosenberg: Es sind aus finanzieller Sicht dicke Bretter, über die der Kreisausschuss in dieser Woche zu entscheiden hatte. [mehr...]

Konzert passend wie ein schneeweißer erster Advent 06.12.2017 09:41 Uhr

Moila, Jägerkameradschaft und Blasmusik stimmen mit Konzert in der Asamkirche auf Weihnachtszeit ein


MICHELFELD - Sanft legten sich die Schneeflocken auf Stadt und Land. Sie bildeten in kurzer Zeit eine weiße Schneedecke auf Häusern und Straßen, auf Wiesen und Wegen. Ein erster Advent könnte kaum auf schönere Weise die Hoffnung auf eine weiße Weihnacht wecken. Da bildete das Adventskonzert in der passend geschmückten Asamkirche das Tüpfchen auf dem "I" für die Einstimmung auf das Weihnachtsfest. [mehr...]

Nikolaus hat in Auerbach keinen festen Termin für seinen Besuch 06.12.2017 07:13 Uhr

Senioren freuen sich in diesen Tagen auf gemütliches Beisammensein, selbstgebackene Plätzchen und Punsch


AUERBACH - "Natürlich feiern wir St. Nikolaus", sagt die Pflegedienstleiterin des Seniorenheimes Jakobushof, Eva Scholz, als wäre es das Normalste der Welt. [mehr...]