Montag, 11.12. - 04:59 Uhr

|

Alle Informationen aus Ahorntal

Mit Recyclinghöfen fällt ein Treffpunkt weg 09.12.2017 06:28 Uhr

Wertstoffhöfe in Plech und Kirchahorn: Mitarbeiter haben bald mehr Zeit für sich


PLECH/KIRCHAHORN - Nächstes Jahr gibt es im Landkreis Bayreuth die Gelbe Tonne. Und damit schließen die Recyclinghöfe. Viele ehrenamtliche Mitarbeiter dort sehen dem mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. [mehr...]

Andy Lang beim Celtic Christmas Concert 05.12.2017 10:06 Uhr

Harfenklänge eertönten auf Burg Rabenstein - Appell: Seine Liebsten mehr achten


AHORNTAL - Zum Auftakt der Adventszeit entführte der Songwriter und Barde Andy Lang, der auch Kulturpreisträger des Landkreises Bayreuth ist, mit seiner keltischen Harfe zusammen mit Sibylle Friz am Cello die knapp 150 Konzertbesucher in das adventliche Irland sowie in die schottischen Highlands. [mehr...]

In Kirchahorn steigen die Schülerzahlen wieder an 25.11.2017 08:56 Uhr

Im kommenden Schuljahr hofft man auf zwei erste Klassen — 25 000 Euro für neue Fenster, neues Mobiliar und moderne Technik


KIRCHAHORN - Die Geburtenrate steigt im Freistaat. Das lässt so manchen Bürgermeister kleinerer Gemeinden aufatmen. Weil damit die Chancen steigen, den Erhalt der Schule am Ort zu sichern. Dort, wo es noch welche gibt. Wie in Kirchahorn. Auch dort steigen die Kinderzahlen. Für das kommende Schuljahr hofft Schulleiterin Andrea Ashauer sogar auf zwei erste Klassen. [mehr...]

Ahorntaler Azubi ist der Beste im ganzen Land 17.11.2017 18:40 Uhr

Junger Ungar hat sich im Leistungswettbewerb des Handwerks durchgesetzt


KIRCHAHORN - Noch vor knapp drei Jahren konnte Balazs Kis kein Wort Deutsch, jetzt ist der 26-jährige Ungar in seinem erlernten Beruf des Isolierers zunächst Landes- und jetzt auch Bundessieger im Leistungswettbewerb des Handwerks geworden. [mehr...]

Klingendes Luther-Lob sorgt für volle Kirchenbänke in Kirchahorn 07.11.2017 12:16 Uhr

Posaunenchor und Sänger von "Good News" zeigten ihr beachtliches Können — Nachdenkliche Texte von Pfarrer Peter Zeh


KIRCHAHORN - "Musik ist die beste Gottesgabe." Das soll laut Pfarrer Peter Zeh Martin Luther einmal gesagt haben, dem zu Ehren der Posaunenchor Kirchahorn und der ökumenische Chor "Good News" anlässlich "500 Jahre Reformation" in der evangelischen St. Michaels- und Jakobuskirche ein geistliches Konzert gaben. Die Kirchenbänke waren rappelvoll besetzt. Die Konzertbesucher konnten bei einigen Liedern auch selbst mitsingen. [mehr...]

Susanne Bauer ist Kreischefin der Grünen 30.10.2017 12:55 Uhr

Hainbronnerin löst Andreas von Heßberg aus Bindlach ab — Neuwahlen in einem Jahr


AHORNTAL - Susanne Bauer aus Hainbronn ist die neue Vorstandssprecherin des Kreisverbands Bayreuth-Land der Partei Bündnis 90 – Die Grünen. [mehr...]

Hummelgau bietet vokale Vielfalt an zwei Tagen 12.10.2017 23:40 Uhr

Trotz Nachwuchssorgen etliche Chöre beim Sängertreffen in Kirchahorn


KÖRZENDORF/KIRCHAHORN - Für Vokalgenüsse sorgen die Gesangvereine, trotz mancherlei Nachwuchsprobleme, am heutigen Freitag, 13., und Samstag, 14. Oktober, beim Sängertreffen der Sängergruppe Hummelgau in der Mehrzweckhalle in Kirchahorn. [mehr...]

Boskoop, Gloster und Rosenapfel 10.10.2017 11:15 Uhr

Knapp 20 Obst- und Gartenbauvereine präsentieren bei Ausstellung ihre Erzeugnisse


POPPENDORF - Äpfel, wohin man schaute, aber auch Birnen und Quitten bestimmten am Wochenende das Bild im Pfarrzentrum Poppendorf, Gemeinde Ahorntal. Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Bayreuth hatte zur jährlichen Obstausstellung geladen [mehr...]

Erste Pläne für Ahorntals neues Rathaus vorgestellt 30.09.2017 17:54 Uhr

Heiße Diskussion bei den Räten über Planungsdetails und grundsätzliche Vorgaben — Kritik an den Dimensionen


KIRCHAHORN - Im Sophienweg gegenüber des Feuerwehrhauses und am Ortsrand in Kirchahorn soll bekanntermaßen das neue Rathaus der Gemeinde Ahorntal auf der grünen Wiese gebaut werden. Darüber ist sich der Arbeitskreis für den Rathausneubau nun einig. Nicht aber, wie das neue Rathaus tatsächlich aussehen soll. Zur jüngsten Gemeinderatssitzung kam der Bayreuther Architekt Norbert Kastl, um eine erste Vorentwurfsplanung vorzustellen — die jedoch nicht bei allen Räten Zustimmung fand. [mehr...]

Biker schleuderte bei Gesees in Gegenverkehr 28.09.2017 21:24 Uhr

Kradfahrer übersah bei Überholmanöver entgegenkommenden Mini - Schwere Verletzungen


GESEES - Bei einem unvorsichtigen Überholmanöver stürzte ein 27-jähriger Motorradfahrer bei Gesees und schlitterte in ein entgegenkommendes Fahrzeug. Dabei wurde der Biker schwer verletzt. [mehr...]