Montag, 17.12.2018

|

Alle Informationen aus Neustadt

"Jedermoo" begeistert Publikum in Neustadt vor 8 Stunden

Interesse an Hans-Sachs-Gastspiel allerdings enttäuschend


NEUSTADT/AISCH - Nach großen Erfolgen 2007, 2008 und 2011 hat die Hans-Sachs-Spielgruppe Langenzenn im Theatersommer 2018 den „Jedermann“ frei nach Hugo von Hofmannsthal in der fränkischen Fassung von Dr. Rudolf Kelchner wieder „aufleben“ lassen. Nun brachte sie das „Spiel vom Sterben des reichen Mannes“ auf die Bühne der „NeuStadtHalle“. [mehr...]

„Lebensretter 112“ vor 8 Stunden

BRK-Kreisverband bietet neu „Erste Hilfe kompakt“ an


NEUSTADT/AISCH - Lebensretter in 112 Minuten! Der BRK-Kreisverband erweitert sein Kursspektrum um „Erste Hilfe kompakt“ für die Lebensrettung in Akutsituationen. Gestartet wird das Projekt unter der Schirmherrschaft von Landrat Helmut Weiß zum 1. Januar 2019 mit dem ehrgeizigen Ziel, in zwei Jahren 1000 schnelle Helfer mehr im Landkreis zu haben. [mehr...]

25 Jahre Choralle: Chor feiert mit 1400 Besuchern 16.12.2018 16:26 Uhr

Choralle machte mit Jubiläumskonzert wahres Weihnachten bewusst


NEUSTADT/AISCH - Choralle feierte sein 25-jähriges Bestehen mit einem besonderen Jubiläumskonzert und schrieb mit den Höhepunkten der bisherigen vier Weihnachtskonzerte seine Erfolgsgeschichte fort. [mehr...]

25 Jahre Choralle: Chor feiert Jubiläum in der Neustädter Markgrafenhalle 16.12.2018 12:10 Uhr



Erneut ein volles Haus: 1400 Musikliebhaber wohnten dem Jubiläumskonzert des Chors um Leiter Dieter Weidemann bei. Gefühlvolle Soli und leidenschaftliche a-capella-Darbietungen begeisterten das Publikum. [mehr...]

Streit um neues Feuerwehrgerätehaus in Neustadt 15.12.2018 17:59 Uhr

Gegner und Befürworter informieren Bürger über ihre Ansichten


NEUSTADT/AISCH - Gegner und Befürworter des neuen Feuerwehrgerätehauses zwischen Bahnhofstraße und B470-Umgehung sind in die Offensive gegangen. Mit dem Prospektpaket der Märkte ließen die Betreiber eines Bürgerbegehrens ihren Aufruf mit Unterschriftenliste in die Briefkästen stecken lassen. Aktive der Feuerwehr verteilten ihre Informationen mit dem Anhang für den Widerruf infolge „mangelnder Fakten“ geleisteter Unterschriften. [mehr...] (5) 5 Kommentare vorhanden

Lions lädt zu Benefizkonzert in Münchsteinach ein 15.12.2018 16:46 Uhr

Erlös für Münsterrestaurierung – Strack-Gedenktage am 8. und 9. Juli


MÜNCHSTEINACH - Mit einem Benefiz-Weihnachtskonzert der Extraklasse fördert der Lions Club Neustadt/Aisch die Restaurierung Münsters in Münchsteinach. Er hat dazu das europaweit bekannte Posaunenensemble „OPUS 4“ aus Leipzig engagiert und lädt mit diesem am Freitag, 21. Dezember, zum einem ganz besonderen Konzertgenuss ein. [mehr...]

Verdienste wurden gewürdigt 14.12.2018 15:00 Uhr

Alle Informationen jetzt auch außerhalb der Dienstzeiten


NEUSTADT/AISCH - Ehrungen von auf verschiedenen Ebenen engagierter Bürgerinnen und Bürger haben Tradition in der Jahresabschluss-Sitzung des Stadtrates. In der fand nun der "Unterstützerkreis Asyl" besondere Anerkennung mit der Ehrenmedaille für besondere soziale Verdienste. [mehr...]

"Weihnachts"-Spende für Feuerwehr 14.12.2018 14:52 Uhr

Sparkasse fördert erneut ein wichtiges regionales Projekt


NEUSTADT/AISCH - Auch in diesem Jahr hat die Sparkasse im Landkreis anstelle von Weihnachtsbriefen und –geschenken eine große Spende übergeben. Sie nahm Kreisbrandrat Alfred Tilz mit 1500 Euro für den Kreisfeuerwehrverband entgegen. [mehr...]

Keine Winterpause in Schloss-Museen 13.12.2018 19:17 Uhr

Ausstellung zur Historie von Teichwirtschaft und Markgrafentum


NEUSTADT/AISCH - Die „Museen im Alten Schloss“ bleiben am zweiten Weihnachtsfeiertag - Mittwoch, 26. Dezember - geschlossen. An allen anderen Tagen können Besucher die Dauerausstellungen wie gewohnt besichtigen. [mehr...]

Förderprogramm für besseren Mobilfunk aufgelegt 13.12.2018 19:00 Uhr

Funklöcher sollen gestopft werden - Hohe Zuschüsse möglich


NEUSTADT/AISCH - Die Gemeinden können seit Anfang des Monats Fördermittel beantragen, um Funklöcher bei der Mobilfunkversorgung zu schließen und Gebiete aufzurüsten, die bisher noch mit Sprachmobilfunk unversorgt sind. Der Landtagsabgeordnete Hans Herold weist darauf hin: "Gerade für die Pläne des Landkreises Neustadt/Aisch–Bad Windsheim, das Mobilfunknetz in den Kommunen mit Hilfe eines Masterplans zu verbessern, könnte dieses Förderprogramm wichtige Unterstützung bieten." [mehr...]