Montag, 11.12. - 05:09 Uhr

|

Alle Informationen aus Mühlhausen

In Worte gegossene Heimatliebe 05.12.2017 08:57 Uhr

Heimatverein Reicher Ebrachgrund stellt 31. Jahrbuch vor


MÜHLHAUSEN - Pünktlich zum ersten Advent präsentierte der Heimatverein Reicher Ebrachgrund sein Jahrbuch 2018. 20 Autoren fanden sich in diesem Jahr unter Führung von Franz Kachler zusammen und verfassten ein Potpourri heimatkundlicher Gedanken. Die 31. Ausgabe des Heimatboten vereint alles, von Mundartgedichten bis zu wissenschaftlichen Fachaufsätzen. [mehr...]

Pfarrer erlöst den Diakonieverein aus "Schwebezustand" 03.12.2017 07:18 Uhr

Andreas Sauer als Interimsvorsitzender gewählt — Zahl der Mitglieder ist in den vergangenen Jahren stark geschrumpft


MÜHLHAUSEN - Der Diakonieverein der Kirchengemeinden Mühlhausen und Weingartsgreuth hat in einer außerordentlichen Versammlung einen neuen Vorstand gewählt: Nach den Worten von Pfarrer Andreas Sauer, dem frisch gekürten neuen Vorsitzenden, geht damit für den Verein und seine 59 Mitglieder ein "schwieriger Schwebezustand" zu Ende. [mehr...]

Viele Vögel und Insekten sind einfach verschwunden 23.09.2017 16:00 Uhr

Kilian Wächtler beobachtet seit Jahrzehnten Fauna und Flora


SCHLÜSSELFELD - "Ich seh’ immer weniger Insekten", sagt Kilian Wächtler zutiefst beunruhigt. Der 78-Jährige aus Schlüsselfeld ist kein grüner Aktivist, sondern seit Jahrzehnten Imker und Artenschutzbeauftragter. Er beobachtet die Natur und die Tiere ganz genau, und was er da sieht, macht ihm große Sorgen: Die Artenvielfalt bei Insekten und Vögeln nimmt in atemberaubender Geschwindigkeit ab. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Paul Viktor Podolay: Überzeugter Euro-Kritiker 15.09.2017 18:05 Uhr

71-Jähriger bewirbt sich für die AfD um ein Mandat


ERLANGEN/ERH - "Ich habe nichts gegen Ausländer, aber die Ausländer, die jetzt kommen, sind Wirtschaftsflüchtlinge", sagt Paul Podolay unmissverständlich. Die Alternative für Deutschland (AfD) schickt den 71-jährigen Münchner für die Bundestagswahl am 24. September im Wahlkreis Erlangen ins Rennen. Der an zehnter Stelle der Landesliste platzierte gebürtige Slowake lebt seit 35 Jahren mit seiner Familie in Deutschland. [mehr...] (3) 3 Kommentare vorhanden

NN-Aktion: Hier können Sie Funklöcher melden! 15.09.2017 17:00 Uhr

Herzogenaurach ist gut versorgt — Aber wie ist die Lage außerhalb der Stadtgrenzen?


ERLANGEN-HÖCHSTADT - Die flächendeckende Versorgung mit mobilem Internet wird immer mehr zu einer politischen Forderung. Die Realisierung ist technisch aufwendig und teuer. Dort, wo viele Menschen wohnen, funktioniert es schon. Ein Blick auf Standort 620 203 beweist das. [mehr...]

Anton Salzbrunn: Ein pragmatischer Linker 12.09.2017 16:49 Uhr

Erlanger Stadtrat ist Direktkandidat für die Partei "Die Linke"


ERLANGEN/ERH - Etwas Berliner Luft hat Anton Salzbrunn im Bundestag als Mitarbeiter eines Abgeordneten schon geschnuppert. Nun will der 64-Jährige selbst in das Parlament und tritt bei der Wahl als Direktkandidat für die Linke an. [mehr...]

Gerüstet für die halbe Weltreise: Zugvögel fliegen los 06.09.2017 17:41 Uhr

Größter Teil heimischer Vogelarten hat Südeuropa oder Afrika als Ziel — Schwalbennester ganzjährig geschützt — Führung im Mohrhof


ERH - Zugunruhe. Das ist es, was die Jungvögelscharen mit lautem Gezwitscher in die Vogelbeerbäume treibt und anschließend auf den Kran, wo sie sich schon einmal probehalber sammeln. An Mariä Geburt, 8. September, fliegen laut Sprichwort die Schwalben furt: Nicht nur die Schwalben machen sich auf den Weg. Ein ganzes Wissenschaftsgebiet mit zahlreichen Phänomenen, die noch immer Rätsel aufgeben, ist der Vogelzug. [mehr...]

Mühlhausen: Kirchweihmarkt neu belebt 03.09.2017 16:54 Uhr

Autosperre und Verzicht auf Standgebühren lockten Händler und Besucher


MÜHLHAUSEN - Zur Kirchweih in Mühlhausen wird wieder flaniert. Nachdem heuer nicht nur die Durchfahrt über den Marktplatz, sondern auch die Kleine Dorfstraße vorübergehend zur Fußgängerzone gemacht wurden ist, ist viel Platz zum Bummeln frei geworden. [mehr...]

Azubis im Landkreis ERH starten ins Berufsleben 01.09.2017 15:24 Uhr



Ein spannender Tag für viele Jugendliche: Die Ausbildung hat begonnen. Hier die Bilder ... [mehr...]

Knapper Karpfen wird teurer 20.08.2017 11:00 Uhr

Trockenheit im Frühjahr sorgt für Verluste


ERLANGEN-LAND - Karpfenfreunde wetzen schon das Besteck: In etwa zwei Wochen beginnt die Saison. Aber, weil das Frühjahr so trocken war, gibt es zehn bis 15 Prozent weniger Fische als sonst. "Die Ernte wird unterdurchschnittlich", erwartet Walter Jakob, Vorsitzender der Teichgenossenschaft Aischgrund. Das lässt die Preise steigen. [mehr...] (4) 4 Kommentare vorhanden