23°

Dienstag, 22.05.2018

|

Alle Informationen aus Höchstadt

Heimspiel für den "Liederlacher" 22.05.2018 05:57 Uhr

Atze Bauer trat im Höchstadter Schlossgewölbe auf


HÖCHSTADT - Atze Bauer ist ein Höchstadter Original. Und auf seine Alleinstellungsmerkmale ist der hochgewachsene Comedian, Verfasser spaßigen Liedguts, Sänger, Gitarrist und Saxofonist sehr bedacht. [mehr...]

Naturidylle in Franken: Klatschmohn blüht bei Boxbrunn 20.05.2018 16:42 Uhr

Traumhafte Bilder aus dem Landkreis Erlangen-Höchstadt


BOXBRUNN - Neben der Fränkischen Schweiz oder dem Seenland hat Franken auch in kleineren Gefilden wunderschöne Naturmomente zu bieten, so zum Beispiel im Kreis Erlangen-Höchstadt. Derzeit blüht auf einem Feld bei Boxbrunn der Klatschmohn - rote Blüten, so weit das Auge reicht. Wir haben das Naturspektakel in Bildern festgehalten. [mehr...]

Rotes Blumenmeer: So schön blüht der Klatschmohn bei Boxbrunn 20.05.2018 15:02 Uhr



Auf einer Fahrradtour durch den Kreis Erlangen-Höchstadt ist NN-Redakteur Andreas Franke an einem wunderschönen Klatschmohn-Feld vorbeigekommen. Kurzerhand griff er zur Kamera und setzte die roten Blüten fotografisch in Szene. Hier gibt es eine kleine Auswahl des Naturspektakels. [mehr...]

Ohne Licht auf A3: Lkw-Fahrer mit drei Promille gestoppt 20.05.2018 11:36 Uhr

Sattelzug fuhr mitten auf der Fahrbahn - Führerschein entzogen


ERLANGEN - Ohne Licht und in Schlangenlinien war ein Sattelzug am Samstagabend mitten auf der A3 unterwegs. Als die Polizisten den Lkw-Fahrer anhalten wollten, hielt dieser unvermittelt auf der Autobahn an. Der Grund dafür war den Beamten schnell klar. [mehr...]

Ochsentour zu den Löwen 17.05.2018 16:26 Uhr

Höchstadter Fan verschaffte sich mit origineller Idee eine Eintrittskarte


HÖCHSTADT - Ein löwenstarkes Stück Fußball-Anhängerschaft hat der Höchstadter Rainer Scheckenbach, seine Sportsfreunde nennen ihn "Schecki", "seinem" TSV 1860 München geliefert. [mehr...]

"Weberskeller" weicht drei Wohnblöcken 17.05.2018 14:00 Uhr

Höchstadter Gastwirtschaft wird abgerissen — Auflagen sollen Schutz der Kelleranlagen gewährleisten


HÖCHSTADT - Der Bauausschuss hat grünes Licht gegeben für drei neue Wohnblöcke auf dem Höchstadter Kellerberg. Nachdem der Bauherr nachgebessert hat, sehen die Stadträte das Kulturgut unter der Erde – rund 200 alte Bier- und Lebensmittelkeller, die zwischen dem 16. und 20. Jahrhundert errichtet worden sind – nicht mehr in Gefahr. [mehr...]

Martin Weinländer gewinnt das LSC-Duell 16.05.2018 18:54 Uhr

Spannende Rennen für vier Höchstadter über 800 Meter beim Rolf-Watter-Sportfest in Regensburg


HÖCHSTADT - Traditionell wird der Rolf-Watter-Pokal an den schnellsten 800 m-Läufer beim Sportfest in Regensburg vergeben, in Erinnerung an den viel zu früh verstorbenen Mittelstreckler aus der Oberpfalz. Auch vier LSC-Läufer reihten sich solide in das Starterfeld ein. [mehr...]

Edeka will in Höchstadt investieren 16.05.2018 14:58 Uhr

Logistik- und Produktionsgebäude geplant


HÖCHSTADT - Es wird das nächste gigantische Projekt für Höchstadt: Die Firma Edeka möchte ein riesiges Logistik- und Produktionsgebäude bauen. Zwei Standorte kommen infrage, es könnten zwischen 300 und 400 Arbeitsplätze entstehen. Nicht alle sind begeistert. [mehr...]

Stoppsignal für Süd-Umgehung von Gremsdorf 16.05.2018 05:57 Uhr

Höchstadt: Stadtrat plant im beschleunigten Verfahren ein Wohngebiet


HÖCHSTADT - Die Verkehrsbelastung in Gremsdorf ist hoch. Und die Frage, ob eine Umgehungsstraße im Norden oder im Süden verlaufen soll, hat jetzt für Diskussionen im Höchstadter Stadtrat gesorgt. Verbaut die Stadt der Nachbargemeinde die Chancen? [mehr...]

Blitzeinschlag: Scheune in Höchstadt brannte völlig aus 15.05.2018 20:12 Uhr

Die Rauchschwaden waren auf weite Entfernung sichtbar


HÖCHSTADT - Ein Blitzschlag hat am frühen Dienstagabend eine Scheune im Höchstadter Ortsteil Weidendorf in Brand gesetzt. Zwischenzeitlich hatte die Feuerwehr mit Wasserproblemen zu kämpfen. [mehr...]