22°

Donnerstag, 20.09.2018

|

Alle Informationen aus Roth

"Ich glaub. Ich wähl." 19.09.2018 15:32 Uhr

Evangelische Kirche wirbt für ihre Vorstandswahlen


ROTH - In diesen Tagen finden die Bürgerinnen und Bürger Wahlbenachrichtigungen in ihren Briefkästen. Wer Mitglied einer Gemeinde der evangelisch-lutherischen Landeskirche ist, bekommt gleich doppelt Post. Nur eine Woche nach der Landtags- und Bezirkstagswahl werden die evangelischen Christen noch einmal um ihre Stimmen gebeten. Am 21. Oktober finden landesweit die Kirchenvorstandswahlen statt. [mehr...]

Auf der B2 bei Roth mit zuviel Alkohol unterwegs 19.09.2018 13:57 Uhr


ROTH - Zu viel "getankt" hatte am Dienstagabend ein 30-jähriger Kraftfahrer. Er ist nun seinen Führerschein für längere Zeit los. [mehr...]

Ausstellung in Roth: "Kinder, Kegel, Klapperstorch" 19.09.2018 06:00 Uhr

Die Geschichte der Kindheit — Altes Blechspielzeug


ROTH - Zwei Ausstellungen, die in dieser Woche in der Kreisstadt eröffnet werden, beschäftigen sich mit Roth in früheren Jahren. [mehr...]

Das Rother Freizeitbad eilt von Erfolg zu Erfolg 18.09.2018 13:38 Uhr

Am Montag konnte die 150.000 Besucherin in Empfang genommen werden


ROTH - Nachdem bereits am 1. August der 100.000. Besucher im Freizeitbad Roth begrüßt wurde, konnte am Montag die 150.000ste Besucherin empfangen werden: Karin Wild aus Büchenbach war überrascht, als sie um 16 Uhr von Bürgermeister Ralph Edelhäußer, Werkleiter Martin Kuhlhüser und Badbetriebsleiter Matthias Schubert mit einem Blumenstrauß begrüßt wurde. [mehr...] (2) 2 Kommentare vorhanden

Ein Kaktus mit ganz vielen Erinnerungen 18.09.2018 06:15 Uhr

Schwiegermutterstuhl fängt nach 20 Jahren an zu blühen — Einst gehörte er der verstorbenen Schwester


KILIANSDORF - Der Kaktus von Helga Fuchs fängt nach 20 Jahren plötzlich an zu blühen. Und mit seinen gelben Blüten kommt auch die Erinnerung wieder. Denn hinter dem Kaktus in ihrem Garten verbirgt sich eine spezielle Geschichte. Und ganz viele Erinnerungen an ihre verstorbene Schwester. [mehr...]

"Stadtwurst Contest": Gredinger Metzgerei siegt 17.09.2018 18:14 Uhr

Fachjury und Besucher ließen es sich beim "TSV-Festival" in Rothaurach schmecken — Rocknacht im Zelt, Fußballspiele und Autoschau


ROTH - Jetzt ist es "offiziell": Die beste Stadtwurst im ganzen Landkreis Roth hat die Metzgerei Herrler aus Greding im Sortiment. Sie hatte sich – mit anderen Metzgereien – der Herausforderung gestellt und einen Ring ihrer Stadtwurst beim "TSV-Festival 2018" in Rothaurach dem strengen Gaumen zahlreicher Wurstspezialisten angeboten. Aufgrund eines "Punktegleichstandes" ging der zweite Platz sowohl an die Landmetzgerei Brechtelsbauer aus Mäbenberg als auch an die Metzgerei Gruber aus Großweingarten. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden

Damen feiern gelungenen Einstand 16.09.2018 19:32 Uhr

Landesliga: SC-Handballerinnen hängen Sulzbach-Rosenberg 26:18 ab


SCHWABACH - Ungefährdet und überzeugend hat die Damen-Handballmannschaft des SC 04 Schwabach ihr erstes Saisonspiel in der Landesliga gewonnen. Gegen das Team des HC Sulzbach-Rosenberg behielt der Bayernliga-Absteiger in eigener Halle mit 26:18 (11:7) die Oberhand. [mehr...]

Notgruppe für Rother Kindertagesstätte 16.09.2018 18:13 Uhr

Fertigstellung des Anbaus für die Awo-Kindertagesstätte "Waldwichtel" verzögert sich weiter


ROTH - Die Fertigstellung des Anbaugebäudes für die Awo-Kindertagesstätte "Waldwichtel" zieht sich erneut hin. Die Bauarbeiten würden konjunkturbedingt noch bis zum kommenden Frühjahr andauern, erklärte Awo-Vorstandsmitglied Sven Ehrhardt. Dadurch seien jedoch 24 Plätze in der Kindertagesstätte weiterhin vakant – ein Zustand, den der Awo-Ortsverband Roth nicht ohne Weiteres hinnehmen wollte. Mit erheblichem Aufwand eröffnete die Awo nun die "Notgruppe Kinderkrippe" im Ernst-Rossmeissel-Sozialzentrum in der Adam-Kraft-Straße für zumindest 14 Kinder. [mehr...]

Rother Kinderaktion: Kunst schafft Chancen 14.09.2018 18:10 Uhr

Rotary Club Roth bietet Kinderworkshops im Landkreis


ROTH - Barry Rassin hegt einen Herzenswunsch: den Erdball mit neuen, humanitären Ideen befruchten. Ausbringen sollen die globale Saat rund 1,2 Millionen Rotary-Mitglieder. Und sie tun es. Schließlich ist Rassin ihr amtierender Weltpräsident. In dieser Funktion hat er von jedem der 34 000 rotarischen Clubs auf dem Globus eingefordert: "Be the Inspiration!" – Seid Inspiration im Sinne der Mitmenschlichkeit! Bis Juni 2019, dem Ende von Barry Rassins Präsidentschaft, soll die Devise nun international beackert werden. Ganz unterschiedlich, ganz regionalspezifisch. [mehr...]

Roth: Die ganze Welt der Stromfresser im Miniaturformat 13.09.2018 15:35 Uhr

Anhand eines Modell-Energiedorfs lässt sich der Energieverbrauch realistisch nachvollziehen und auswerten — Anschaulich und lehrreich


ROTH - Viele Elektrogeräte im Haushalt sind mittlerweile so selbstverständlich, dass sie gar nicht mehr auffallen. Erst wenn die Stromrechnung im Briefkasten liegt, wird so manchem erst wieder bewusst, was so alles an den Steckdosen hängt und Energie verbraucht – zum Teil sinnlos. Besonders Kinder und Jugendliche sind sich oftmals gar nicht richtig im Klaren darüber, dass Computer, Fernsehen und Handy mit unwahrscheinlichen Stromkosten verbunden sind; vom Kohlenstoffdioxidausstoß ganz zu schweigen. [mehr...] (1) 1 Kommentar vorhanden